DREHSCHEIBE-Online 

Anzeige

HIER KLICKEN!

 10 - Wagen-Forum 

  Neu bei Drehscheibe Online? Hier registrieren! Zum Ausprobieren und Üben bitte das Testforum aufsuchen!
Das Wagen-Forum ist Bestandteil des Angebotes von www.revisionsdaten.de im Verbund von www.drehscheibe-online.de. Bitte auch Revisionsdaten von Wagen in diesem Forum unterbringen.
Moderatoren: allgäubahn - MWF
Hallo,

Im Meyerschen Wagenband ist ein Bild des Hilfszuggerätewagens 99-54 364, einem ehemaligen PLM-Vierachser. Wer kann die Vorgängerwagennummern mitteilen?
Der Wagen erscheint am 18.06.70 recht frisch, war das eventuell der ehemalige Packwagen 600-009 (Abgang aber erst im August 70?), oder gab es zwei ex-PLM-Pw bei der DR?

MfG

"Damit auch ich was zu meckern habe: Ich finde immer die künstliche Dampfentwicklung durch Abblasen an den Zylindern fürchterlich. Sicher gibt das für den ambitionierten Laien tolle Fotos, den Sound jedoch zerstört es vollkommen. :-("

Facebook-Fundstück...

[m.facebook.com]

aus aktuellem Anlass :-(: [www.youtube.com]

Re: Frage zum Dresdner Hilfszugwagen 99-54 364 (ex PLM)?

geschrieben von: gsa

Datum: 09.01.21 23:08

Hallo,

605099-54364-3 war vorher 860-302 (siehe EK "Unterwegs mit der Reichsbahn, Georg Otte Band 2" S.27, Foto von 1967). Damit ist der vermutete Zusammenhang aber weder bestätigt noch ausgeschlossen.

MfG
gsa
gsa schrieb:
Hallo,

605099-54364-3 war vorher 860-302 (siehe EK "Unterwegs mit der Reichsbahn, Georg Otte Band 2" S.27, Foto von 1967). Damit ist der vermutete Zusammenhang aber weder bestätigt noch ausgeschlossen.
Naja, wenn der 600-009 bis 1970 Packwagen war, kann er nicht noch 860-302 geheissen haben. Dann gab es wohl wirklich zwei, bleibt die Frage ob dieser dann jemals Packwagen war? Die Hauptabmessungen in der Liste passen nur beim 600-009 zu einem PLM-Pw4.

MfG

"Damit auch ich was zu meckern habe: Ich finde immer die künstliche Dampfentwicklung durch Abblasen an den Zylindern fürchterlich. Sicher gibt das für den ambitionierten Laien tolle Fotos, den Sound jedoch zerstört es vollkommen. :-("

Facebook-Fundstück...

[m.facebook.com]

aus aktuellem Anlass :-(: [www.youtube.com]