DREHSCHEIBE-Online 

Anzeige

HIER KLICKEN!

 10 - Wagen-Forum 

  Neu bei Drehscheibe Online? Hier registrieren! Zum Ausprobieren und Üben bitte das Testforum aufsuchen!
Das Wagen-Forum ist Bestandteil des Angebotes von www.revisionsdaten.de im Verbund von www.drehscheibe-online.de. Bitte auch Revisionsdaten von Wagen in diesem Forum unterbringen.
Moderatoren: allgäubahn - MWF
Hallo an die Experten ich wünsche ein gesundes neues Jahr. Weiß jemand ob dieses Gußschild 4,5 kg schwer an einem russischen Reisezugwaggon angebracht war und an welchem Typ und wie diese Schilder preislich gehandelt werden? Vielen Dank Mirko

IMG_2643.jpeg
IMG_2644.jpeg



1-mal bearbeitet. Zuletzt am 04.01.21 15:10.
Vielleicht eher auf einer lok? An reisezugwagen kenne ich entweder die version aus aluminiumguss oder als flaches emailleschild.


Korrespondenz bitte per e-mail, nicht über "Private Nachrichten" - das wird sonst viel zu schnell voll!

Bei der fülle des zu verarbeitenden materials sind trotz sorgfältiger bearbeitung vereinzelte tippfehler oder kleinere unstimmigkeiten nicht immer vermeidbar. Eine rechtliche gewähr für die richtigkeit des inhalts dieses beitrages kann daher nicht übernommen werden.
danke für Ihre Info



1-mal bearbeitet. Zuletzt am 04.01.21 16:48.
es gab so ähnliche Schilder an sowjetischen Schlafwagenzügen. Nur sahen diese vorne und auch hinten anders aus
Neues Bild (19).jpg
Neues Bild (20).jpg
Auch das soll eher Lokschild sein... schau' mal da: [www.railfaneurope.net]

Wagenschilder scheinen anders aufgebracht zu sein:

[www.railfaneurope.net]

[www.railfaneurope.net]


Was du in deinem ersten Beitrag einfügtest, habe auch ich aber in farbloser Version. Das habe ich allerdings aber als Tauschobjekt ergattert, und wegen der Herkunft unverkäuflich... ist übrigens an meinem Bürowand aufgeschraubt.