DREHSCHEIBE-Online 

Anzeige

HIER KLICKEN!

 10 - Wagen-Forum 

  Neu bei Drehscheibe Online? Hier registrieren! Zum Ausprobieren und Üben bitte das Testforum aufsuchen!
Das Wagen-Forum ist Bestandteil des Angebotes von www.revisionsdaten.de im Verbund von www.drehscheibe-online.de. Bitte auch Revisionsdaten von Wagen in diesem Forum unterbringen.
Moderatoren: allgäubahn - MWF

MCi/MBi mit Heimatbahnhof Reutlingen gesucht?

geschrieben von: Michael Staiger

Datum: 09.12.20 21:06

Hallo Wagenspezialisten,

https://s20.directupload.net/images/201209/mxf2o3jq.jpg
Bild: Eisenbahnstiftung, Honau (Württ.) 1960 75 040, hinten schiebt 97 502
auf der Zahnradbahn Honau - Lichtenstein waren bis zum Ende der 97.5 Behelfspersonenwagen im Einsatz, weil die die dort vorgeschriebenen HiK-Bremsen besassen. Da ich ein paar Modellbahnwagen umzeichnen möchte, wüsste ich gern passende Nummern.
Hoffe daß mir hier jemand behilflich sein kann?

Gruß aus https://share-your-photo.com/img/7a468ead84_album.jpg
Michael
Hallo,

und bitteschön:

Unbenannt.jpg
MfG

"Damit auch ich was zu meckern habe: Ich finde immer die künstliche Dampfentwicklung durch Abblasen an den Zylindern fürchterlich. Sicher gibt das für den ambitionierten Laien tolle Fotos, den Sound jedoch zerstört es vollkommen. :-("

Facebook-Fundstück...

[m.facebook.com]

aus aktuellem Anlass :-(: [www.youtube.com]
Hallo Matthias,

vielen herzlichen Dank, vielleicht könntest mir noch die Quelle nennen?

Gruß aus https://share-your-photo.com/img/7a468ead84_album.jpg
Michael
Michael Staiger schrieb:
Hallo Matthias,

vielen herzlichen Dank, vielleicht könntest mir noch die Quelle nennen?
Bestand und Bedarf der BD Stuttgart vom 01.06.58. Unterschlagen habe ich noch den Pwi wü 21 116 986, mehr Wagen hatte Reutlingen zu diesem Zeitpunkt nicht.

MfG

"Damit auch ich was zu meckern habe: Ich finde immer die künstliche Dampfentwicklung durch Abblasen an den Zylindern fürchterlich. Sicher gibt das für den ambitionierten Laien tolle Fotos, den Sound jedoch zerstört es vollkommen. :-("

Facebook-Fundstück...

[m.facebook.com]

aus aktuellem Anlass :-(: [www.youtube.com]

Re: MCi/MBi mit Heimatbahnhof Reutlingen gesucht?

geschrieben von: LiteraD

Datum: 05.01.21 16:20

Michael Staiger hat noch eine Frage nachgeschoben: Soweit die Bestände der BD Stuttgart überschaubar sind, hat Matthias sicher den Gesamtbestand wiedergegeben. Der Nachweis 1953/1954 Bestand und Bedarf ... BD Stuttgart ist seit 40 Jahren ausgeliehen, irgendwo in der Republik diffundiert das gute Stück in Privathand. Die Pressestelle der BD Stuttgart hat nur den Ausleihnachweis.
Der Bestand sollte so vom Übergang von der BD Karlsruhe her Bestand haben. Gibt es Nachweise Karlsruhe bis Ende 1952?
300 773 ist ein MCi 43, 52 Plätze, nur Dampfleitung, Kleinlichtanlage
301 575 ist ein MCi 43/50, 44 Plätze, Nuhz, Kleinlichtanlage
301 578 ist ein MCi 43, 52 Plätze, Hhz, Kleinlichtanlage
301 672 ist ein MCi 43/50, 55 Plätze, Hhz, Kleinlichtanlage
302 001 ist ein MCi 43, 52 Plätze, Hhz, Kleinlichtanlage.
Keine Kennzeichnung am Wagen wegen des Einsatzgebietes.
Sämtliche Berichtigungsblätter 1-4 zu 939 d nach 1952 machen leider keine Aussagen zu den MCi43/-Versionen. Gibt es eine Übersicht der Versionen?

Gruß LiteraD
Hallo Günter,

vielen dank für die Aussagekräftige Liste, hatten die alle Heimatbahnhof Reutlingen angeschrieben?

https://i.ibb.co/gZm6tdG/Zahnradstrecke-m-97-5-Zug-Ausschnitt-kl.jpg
Hier ein Zug mit immerhin einem MCi bei der Bergfahrt nach Lichtenstein (Württ.), es schiebt eine 97.5
Auf der Plattform links der Zugführer (oder Schaffner?) bei der Streckenüberwachung. Auf der Zahnstangenstrecke fand keine Fahrkartenkontrolle statt, da das Zugpersonal stets bereit sein musste im Notfall die Handbremsen zu bedienen. Die Wagen wurden wurden üblicherweise mit den Handbremsseiten gegeneinander gestellt damit ein Mann, auf den Übergangsblechen stehend, beide Handbremsen bedienen konnte.

Gruß aus https://share-your-photo.com/img/7a468ead84_album.jpg
Michael
LiteraD schrieb:
Der Nachweis 1953/1954 Bestand und Bedarf ... BD Stuttgart ist seit 40 Jahren ausgeliehen, irgendwo in der Republik diffundiert das gute Stück in Privathand. Die Pressestelle der BD Stuttgart hat nur den Ausleihnachweis.
Der wäre doch aber schon mal aufgetaucht, ob es den wirklich noch gibt? Und wer ihn wohl hatte, der Interessentenkreis dürfte vor 40 Jahren ja überschaubar gewesen sein...

MfG

"Damit auch ich was zu meckern habe: Ich finde immer die künstliche Dampfentwicklung durch Abblasen an den Zylindern fürchterlich. Sicher gibt das für den ambitionierten Laien tolle Fotos, den Sound jedoch zerstört es vollkommen. :-("

Facebook-Fundstück...

[m.facebook.com]

aus aktuellem Anlass :-(: [www.youtube.com]