DREHSCHEIBE-Online 

Anzeige

HIER KLICKEN!

 10 - Wagen-Forum 

  Neu bei Drehscheibe Online? Hier registrieren! Zum Ausprobieren und Üben bitte das Testforum aufsuchen!
Das Wagen-Forum ist Bestandteil des Angebotes von www.revisionsdaten.de im Verbund von www.drehscheibe-online.de. Bitte auch Revisionsdaten von Wagen in diesem Forum unterbringen.
Moderatoren: allgäubahn - MWF

? Sdggmrs EGP

geschrieben von: 9015

Datum: 14.11.20 14:31

Hallo zusammen,
letztens habe ich entdeckt, dass das EVU Eisenbahngesellschaft Potsdam (EGP) mehrere Sdggmrs 744 von der DB erworben hat. Wann genau dies war, kann ich nicht sagen. Meine Vermutung ist, dass dies in den Jahren 2016 - 2018 war, da etwa zur gleichen Zeit 40 Wagen des Typs Sggrs von AXBenet übernommen wurden, die auf dem Sdggmrs 744 basieren.
Generell ist nur sehr wenig über die Wagen bekannt. Lediglich zwei Quellen hierfür konnten recherchiert werden.
Zum einen findet sich unter folgendem Link eine Sichtung, die zeigt, dass die Wagen nicht umnummeriert wurden. Nur das Halterkürzel wurde von DB auf EGP umgeändert, siehe [groups.io]
Zum anderen sind auf der Homepage der Anhaltinisch-Brandenburgische Eisenbahngesellschaft mbH (ABEG), welche wiederum Wagen für die EGP bereitstellen, diese Sdggmrs aufgelistet, siehe [www.abeg-bahn.de]. In der Bildergalerie ist zu sehen, dass es mindestens drei Wagen von dem Typ gibt.

Was mich wundert ist, dass es wenig bis gar keine Bilder der Wagen im Einsatz gibt. Weiß jemand zu den Wagen etwas? Mir wäre es neu, dass die EGP im kombinierten Verkehr solche Wagen benötigt.

Freue mich auf Eure Rückmeldungen.

Gruß
Bjarne

Re: ? Sdggmrs EGP

geschrieben von: 141 414

Datum: 14.11.20 15:15

Hallo,

meines Wissens fährt die EGP nur Überseecontainer von/nach Hamburg oder Mukran. Zu finden sind die Wagen zum Beispiel in den Zügen von/nach Wittenberge oder Elsterwerda.

Viele Grüße

Re: ? Sdggmrs EGP

geschrieben von: Denis S.

Datum: 14.11.20 17:57

Es gibt ab und zu am Wochenende Leistungen von Rheinhausen oder Köln Eifeltor nach Mukran oder Hamburg.
Grüße Denis



1-mal bearbeitet. Zuletzt am 14.11.20 17:57.

Re: ! Sdggmrs EGP

geschrieben von: Sebastian Berlin

Datum: 14.11.20 19:30

Moin!

Schau dir einmal in diesem Beitrag das fünfte Bild an. Die Wagen wurden auf eine Seecontainer-taugliche Länge gebracht.

Ich denke, dass es mit den weiteren Waggons auch früher oder später so gehandhabt wurde.

Grüße aus dem Nordwesten
Sebastian




1-mal bearbeitet. Zuletzt am 14.11.20 19:35.

Re: ! Sdggmrs EGP

geschrieben von: 9015

Datum: 14.11.20 20:38

Hi Sebastian,
Sebastian Berlin schrieb
Ich denke, dass es mit den weiteren Waggons auch früher oder später so gehandhabt wurde.
generell ist das möglich. Allerdings kann ich mir dann nicht erklären, weshalb man zuerst die Sdggmrs 744 von der DB kauft, anschließend ungekürzt aufarbeitet, indem sie in dem EGP-Blau angestrichen werden etc., und dann nochmal zu den von dir verlinkten Sggrs umbaut, wie es bei den von dir verlinkten Sdggmrs 744 von AXBenet der Fall war. Meine Vermutung ist, dass man diese Wagen bewusst nicht gekürzt hat.

Gruß
Bjarne



1-mal bearbeitet. Zuletzt am 14.11.20 20:47.

Re: ? Sdggmrs EGP

geschrieben von: Dr. NE

Datum: 17.11.20 11:56

EGP hat 5 Sdggmrs 744 als Halter, ABEG ist ECM, Eigentümer ist ENON

http://www.bahn-adressbuch.de/temp/link99.gif http://www.bahn-adressbuch.de/temp/link2.gif http://www.bahn-adressbuch.de/temp/link8.gif http://www.bahn-adressbuch.de/temp/link6.gif

Danke! (o.w.T)

geschrieben von: 9015

Datum: 17.11.20 18:21

(Dieser Beitrag enthält keinen Text)