DREHSCHEIBE-Online 

Anzeige

HIER KLICKEN!

 10 - Wagen-Forum 

  Neu bei Drehscheibe Online? Hier registrieren! Zum Ausprobieren und Üben bitte das Testforum aufsuchen!
Das Wagen-Forum ist Bestandteil des Angebotes von www.revisionsdaten.de im Verbund von www.drehscheibe-online.de. Bitte auch Revisionsdaten von Wagen in diesem Forum unterbringen.
Moderatoren: allgäubahn - MWF

Welcher Wagen in Pirmasens? Bauart E 30?

geschrieben von: Helmut Reichelt

Datum: 06.09.20 12:54

Guten Tag,


dieses Foto habe ich wahrscheinlich im Februar 1985 aufgenommen.

Welcher Wagen.JPG


Um was für einen Wagen in dieser auffälligen Lackierung handelt es sich?

Vielen Dank für Ihre Antworten.


Gruß Helmut

Es lebe das Saufbähnchen (Moseltalbahn Trier-Bullay)!

Re: Welcher Wagen in Pirmasens? Bauart E 30?

geschrieben von: Bordtechniker

Datum: 06.09.20 17:15

Dabei könnte es sich um einen Wagen von einem Modelleisenbahnclub mit einer Modellbahn handeln.

Re: Welcher Wagen in Pirmasens? Bauart E 30?

geschrieben von: Helmut Reichelt

Datum: 06.09.20 17:29

Hallo Bordtechniker, daran hatte ich auch schon gedacht, aber als ich das Foto aufnahm, fand ich keinerlei Hinweise auf einen Modellbahnclub.

Gruß Helmut

Es lebe das Saufbähnchen (Moseltalbahn Trier-Bullay)!




1-mal bearbeitet. Zuletzt am 06.09.20 22:47.

Re: Welcher Wagen in Pirmasens? Bauart E 30?

geschrieben von: tuswa

Datum: 07.09.20 10:31

Hallo,

Der Wagen ist mM einer der geschweißten Bauarten, also Schnellzugwagen Gruppe 35 oder Eilzugwagen Gruppe 36.
Wenn es sich um einen Eilzugwagen handelt dann wrs einen AByse (oder evt einen umgebauten BRye/WGye), denn der Handgriff liegt nah am Wagenende und es gibt also nur eine Einstiegtür.

Die Nische zwischen den Kopfschürzen wurde später verblecht, der Faltenbalg liegt dadurch vertieft gegeüber dieser Blechwand.

MfG,
Tuswa.

Re: Welcher Wagen in Pirmasens? Bauart E 30?

geschrieben von: Carsten Frank

Datum: 07.09.20 11:21

Keine Ahnung ob das eine Fährte ist oder eine neue Frage die garnichts mit dem Thema zu tun hat:
In benachbarten Kaiserslautern soll es bis vor nicht langer Zeit beim mittlerweile nicht mehr existierenden ESC West einen Altbau-Speisewagen gegeben haben.
Leider kann ich dazu überhaupt nichts weiteres finden?
[www.rheinpfalz.de]

Gruß
Carsten

Re: Welcher Wagen in Pirmasens? Bauart E 30?

geschrieben von: Helmut Reichelt

Datum: 08.09.20 22:30

Danke Carsten,

ich werde versuchen, Kontakt aufzunehmen.

Gruß Helmut

Es lebe das Saufbähnchen (Moseltalbahn Trier-Bullay)!

Danke!

geschrieben von: Peter

Datum: 09.09.20 16:28

Hallo!

Carsten Frank schrieb:
Keine Ahnung ob das eine Fährte ist oder eine neue Frage die garnichts mit dem Thema zu tun hat:
In benachbarten Kaiserslautern soll es bis vor nicht langer Zeit beim mittlerweile nicht mehr existierenden ESC West einen Altbau-Speisewagen gegeben haben.
Leider kann ich dazu überhaupt nichts weiteres finden?
[www.rheinpfalz.de]
Danke fuer den Hinweis mit der "Bachbahn".

Den ESC (Eisenbahner-Sport Club) kenne ich zwar nicht, doch beim Stichwort "Kaiserslautern West" klingelt etwas:

Im Industriegebiet West (Merkurstr.) gibt es gegenueber der Elektro-Kartbahn einen Tennisplatz, an dem ein Speisewagen als Clubheim aufgestellt ist - vgl. [www.google.com]
Ein Foto des Wagens koennte ich irgendwo haben, ich suche es heraus.
Zu meiner Ueberraschung sehe ich gerade, dass der Tennisplatz ungenutzt aussieht und der Wagen dort nicht mehr steht... :-(

Gruss

Peter

Ich will gar nicht, dass mich jeder mag - im Gegenteil: Die Sympathie oder Zuneigung gewisser Menschen waere mir hochgradig peinlich.
(Merke: Fuer manche Menschen gehe ich bis ans Ende der Welt, fuer manche nicht mal bis zur Tuer)

Wenn Sie Rechtschreibfehler finden, so beachten Sie bitte, dass diese beabsichtigt sind: Es gibt immer Menschen, die nach Fehlern suchen - und ich versuche, allen Lesern etwas zu bieten. Seit einiger Zeit biete ich sogar (gegen einen kleinen Obolus) auch Patenschaften fuer meine Fehler an.

Re: Danke!

geschrieben von: Wagen-Micha

Datum: 09.09.20 20:33

...das war vor Jahren hier schon mal ein Thema,
und es wurde damals von einem roten WRügh 152 berichtet.

Wagen-Nummer und Verbleib, derzeit nicht bekannt.

Wagen-Micha

Re: Danke!

geschrieben von: Peter

Datum: 09.09.20 20:44

Hallo!

Hier im Nachgang der Vollstaendigkeit halber die Bilder (auch wenn es nicht der gesuchte Wagen ist).

IMG_7527.JPG

IMG_9185.JPG

Die Aufnahmen entstanden im Maerz 2010 bzw. im Feb. 2016.

Gruss

Peter

Ich will gar nicht, dass mich jeder mag - im Gegenteil: Die Sympathie oder Zuneigung gewisser Menschen waere mir hochgradig peinlich.
(Merke: Fuer manche Menschen gehe ich bis ans Ende der Welt, fuer manche nicht mal bis zur Tuer)

Wenn Sie Rechtschreibfehler finden, so beachten Sie bitte, dass diese beabsichtigt sind: Es gibt immer Menschen, die nach Fehlern suchen - und ich versuche, allen Lesern etwas zu bieten. Seit einiger Zeit biete ich sogar (gegen einen kleinen Obolus) auch Patenschaften fuer meine Fehler an.




1-mal bearbeitet. Zuletzt am 09.09.20 20:45.