DREHSCHEIBE-Online 

Anzeige

HIER KLICKEN!

 10 - Wagen-Forum 

  Neu bei Drehscheibe Online? Hier registrieren! Zum Ausprobieren und Üben bitte das Testforum aufsuchen!
Das Wagen-Forum ist Bestandteil des Angebotes von www.revisionsdaten.de im Verbund von www.drehscheibe-online.de. Bitte auch Revisionsdaten von Wagen in diesem Forum unterbringen.
Moderatoren: allgäubahn - MWF

Frage zu erhaltenen zweiachsigen E-Wagen

geschrieben von: Zugbeobachter

Datum: 23.08.20 14:03

Hallo an die Wagenfreunde,

ist die Zahl der erhaltenen zweiachsigen E-Wagen, wie sie z.B. für Schüttgut, Zuckerrüben verwendet wurden sehr überschaubar oder ist der eine oder andere Wagen erhalten?
Die FME in Nürnberg-Nordost hat einen E-Wagen, der sogar Dampfheizleitung hat, befindet sich nicht auch bei der Dreiseenbahn ein Wagen? Leider sind mir die Bauarten nicht explizit bekannt.

Danke für Hinweise!

erhaltene Omm

geschrieben von: Stefan Walter

Datum: 23.08.20 23:39

Hallo Zugbeobachter,

ein Omm 37 (Leitungswagen) dient auf einem Rollwagen verladen als Ausstellungsstück im Eisenbahnmuseum Bochum-Dahlhausen.

Ein Omm mit Blechwagenkasten (wahrscheinlich ehem. Omm 53/55) befindet sich im Weltkulturerbe Völklinger Hütte (neben 2 OOtz 50).

Im EM Darmstadt-Kranichstein ist ein ehem. Omm 52 zu bewundern.



viele Grüße
Stefan Walter

AVL Lüneburg

geschrieben von: Enno

Datum: 24.08.20 08:04

Die AVL in Lüneburg besitzt seit dem Sommer einen (DR) Es. Der Wagen wurde neu lackiert und dankenswerterweise auch wieder als DR-Wagen beschriftet.





1-mal bearbeitet. Zuletzt am 24.08.20 08:38.

Re: AVL Lüneburg

geschrieben von: tobias_bautzen

Datum: 24.08.20 09:07

Hallo Zugbeobachter,

im Feldbahnmuseum Herrenleite gibt es einen Ekkl, gebaut als Ommu Villach, später dann bei der DB modernisiert und in den 1980er Jahren an die DR verkauft:
[commons.wikimedia.org]

Viele Grüße

Tobias

Re: Frage zu erhaltenen zweiachsigen E-Wagen

geschrieben von: Peter

Datum: 24.08.20 12:09

Hallo!

Wenn ich mich nicht irre, haben die OSEF Loebau auch noch einen.

Gruss

Peter

Ich will gar nicht, dass mich jeder mag - im Gegenteil: Die Sympathie oder Zuneigung gewisser Menschen waere mir hochgradig peinlich.
(Merke: Fuer manche Menschen gehe ich bis ans Ende der Welt, fuer manche nicht mal bis zur Tuer)

Wenn Sie Rechtschreibfehler finden, so beachten Sie bitte, dass diese beabsichtigt sind: Es gibt immer Menschen, die nach Fehlern suchen - und ich versuche, allen Lesern etwas zu bieten. Seit einiger Zeit biete ich sogar (gegen einen kleinen Obolus) auch Patenschaften fuer meine Fehler an.

Re: Frage zu erhaltenen zweiachsigen E-Wagen

geschrieben von: 118 104

Datum: 24.08.20 12:15

Hallo.

Die PRESS hat mindestens 7 Stück im Einsatz für Lokkohle-Transporte, siehe hier: [www.bahnbilder.de].

Gruß Gunnar -> http://abload.de/img/118104-995kow.jpg

Re: Frage zu erhaltenen zweiachsigen E-Wagen

geschrieben von: hagen

Datum: 31.08.20 01:54

Ich werfe mal noch den Villach in Ko-Lü und den Duisburg (Omm 37) des Kuckucksbähnels in den Ring. Der Duisburg wurde interessanterweise bei FIAT gebaut.

Gruß aus der Pfalz,

Hagen

Re: Frage zu erhaltenen zweiachsigen E-Wagen

geschrieben von: 118 104

Datum: 31.08.20 21:16

Nabend.

In Nördlingen gibt's noch 2 oder 3 Emils. Des Weiteren gibt es beim FHWE in Schönheide Süd einen Op und einen Omu.

Gruß Gunnar -> http://abload.de/img/118104-995kow.jpg
da die Vereine aber auch schon mal tauschen/verkaufen oder verschrotten besteht da eine gewisse Fluktuation.
Eine, wie auch immer geartete Liste hier ist nichts weiter als eine Momentaufnahme, vor allem wenn sie nicht
gepflegt wird.

Gruß

Norbert