DREHSCHEIBE-Online 

Anzeige

HIER KLICKEN!

 10 - Wagen-Forum 

  Neu bei Drehscheibe Online? Hier registrieren! Zum Ausprobieren und Üben bitte das Testforum aufsuchen!
Das Wagen-Forum ist Bestandteil des Angebotes von www.revisionsdaten.de im Verbund von www.drehscheibe-online.de. Bitte auch Revisionsdaten von Wagen in diesem Forum unterbringen.
Moderatoren: allgäubahn - MWF

Netzfund: Wagen der WDI

geschrieben von: G1600BB

Datum: 13.07.20 08:16

Hamm: WDI-Güterwaggons an der werkseigenen Verladestation. Undatiert.

[www.lwl.org:443]

WDI-Güterwaggons an der werkseigenen Verladestation.

[www.lwl.org:443]

Verladestation auf dem Werksgelände. Undatiert, um 1950?

[www.lwl.org:443]

Gruß aus dem Norden Bremens

"Ich besinne mich, dass es ihm in der Schule immer so schwer ward, die Commata und Puncta recht zu setzen. Sieht er,(...), wo der Verstand halb aus ist, setzt Er ein Comma; wo er ganz aus ist, ein Punctum, und wo gar keiner ist, kann er setzen was Er will." (Matthias Claudius - 1774)

Re: WDI = ja, wird wohl so sein...

geschrieben von: TN-Fahrer

Datum: 14.07.20 10:40

...die haben heute auch noch werkseigene Wagen, nur neueren Baujahres.

Gruß Carsten

Re: Netzfund: Wagen der WDI

geschrieben von: Fdl Treudelburg

Datum: 17.07.20 14:18

Interessant finde ich auf dem ersten Bild, dass der Wagen eine recht ungewöhliche Signalhalter hat, die für mich auf den ersten Blick französisch anmuten.
Auch der Wagen 633 auf dem 2. Bild scheint keine "normalen" Signalhalter zu haben.

Sind das evtl. zurückgekaufte ehemalige Reparationswagen aus den Abgaben auf Grund der Waffenstillstandsvereinbarung nach dem 1. WK?

Beste Grüße
Thorsten

Re: WDI = Westfälische Drahtindustrie, Hamm?

geschrieben von: Der Wagner

Datum: 18.07.20 16:01

Das ist auf jeden Fall WDI - Die Verladeanlagen an der Banningstraße in Hamm.

Gruß

Der Wagner
Peter Brinke

"Everything will be ok in the end. If it's not ok, it's not the end."