DREHSCHEIBE-Online 

Anzeige

HIER KLICKEN!

 10 - Wagen-Forum 

  Neu bei Drehscheibe Online? Hier registrieren! Zum Ausprobieren und Üben bitte das Testforum aufsuchen!
Das Wagen-Forum ist Bestandteil des Angebotes von www.revisionsdaten.de im Verbund von www.drehscheibe-online.de. Bitte auch Revisionsdaten von Wagen in diesem Forum unterbringen.
Moderatoren: allgäubahn - MWF

Frage zu Anschriftentafel Personenwagen

geschrieben von: TWE 3 BCi

Datum: 31.05.20 11:59

Hallo zusammen,

bei unserem in Aufarbeitung befindlichen Umbauwagen (B3yge) befand sich in Höhe des Abortfensters unter der Seitewand das folgende Schild:

https://abload.de/img/img-20200531-wa0001gwjx1.jpg

Was bedeutet dieses Schild? Ab wann wurden diese Schilder verwendet?

Vielleicht könnt Ihr mir behilflich sein.

Danke
Gruß
Thorsten

Re: Frage zu Anschriftentafel Personenwagen

geschrieben von: 41 052

Datum: 31.05.20 12:13

Moin.

Auf diesen Tafeln wurde die Umlaufnummer in dem der Wagen eingesetzt war, angezeigt.
Die beiden ersten Zahlen nennen die Direktion, hier "14".
Nun kann ich allerdings nicht auf die Schnelle sagen, welche das nun war.
Aber da kommt wohl noch was.

Gruß!

Re: Frage zu Anschriftentafel Personenwagen

geschrieben von: Svetlana Linberg

Datum: 31.05.20 12:36

41 052 schrieb:
Die beiden ersten Zahlen nennen die Direktion, hier "14".
Nun kann ich allerdings nicht auf die Schnelle sagen, welche das nun war.
BD Karlsruhe

Gruß aus Berlin, Svetlana
http://www.bahndienstwagen-online.de/allgemein/banner2.jpg

Letztes Update: 30.05.2020








Re: Frage zu Anschriftentafel Personenwagen

geschrieben von: TWE 3 BCi

Datum: 31.05.20 13:07

Hallo,

sehr interessant, bis wann wurden die Tafeln verwendet. Unser Wagen 88394 mit Abnahmedatum 7.1.1957 hat noch gelbe Rahmenanschriften erhalten (AW Karlsruhe), später kam er dann nach Deutzerfeld.

Daher die Vermutung, dass die Schilder nur bis zum Jahr x verwendet wurden?

Gruß
Thorsten

Re: Frage zu Anschriftentafel Personenwagen

geschrieben von: 600mm

Datum: 31.05.20 19:01

TWE 3 BCi schrieb:
Daher die Vermutung, dass die Schilder nur bis zum Jahr x verwendet wurden?
Diese Schilder sind teilweise noch heute an älteren Wagen zu finden. Damit meine ich jetzt nicht Museumswagen.

Hier Grau und eigentlich überflüssig:
[eisenbahnen-welt.startbilder.de]

Auf diesem Schild scheint noch was drauf zu stehen:
[bahnen-in-berlinbrandenburg.startbilder.de]

Eisenbahnen sind in erster Linie nicht zur Gewinnerzielung, sondern dem Gemeinwohl verpflichtete Verkehrsanstalten. Sie haben entgegen dem freien Spiel der Kräfte dem Verkehrsinteressen des Gesamtstaates und der Gesamtbevölkerung zu dienen.
- Otto von Bismarck -

Re: Frage zu Anschriftentafel Personenwagen

geschrieben von: MSS

Datum: 01.06.20 01:10

Sehr interessant!

Ich wusste gar nicht das diese "Zapfen" Schilder waren.
Jetzt bemerkt Ich sie an alle Wagen :-)
Auf meine Bilder sind sie immer unbeschriftet.

MFG
Morten aus Dänemark

Meine eisenbahnfotos: [mortenschmidt.piwigo.com]
NEUESTEN BILDER:[mortenschmidt.piwigo.com]
http://mortenschmidt.piwigo.com/uploads/7/o/d/7odqzpartj//2017/05/29/20170529221833-f5aca47d.jpg