DREHSCHEIBE-Online 

Anzeige

HIER KLICKEN!

 10 - Wagen-Forum 

  Neu bei Drehscheibe Online? Hier registrieren! Zum Ausprobieren und Üben bitte das Testforum aufsuchen!
Das Wagen-Forum ist Bestandteil des Angebotes von www.revisionsdaten.de im Verbund von www.drehscheibe-online.de. Bitte auch Revisionsdaten von Wagen in diesem Forum unterbringen.
Moderatoren: allgäubahn - MWF

Aw Wittenberge heute ,Dosto für SRI ?

geschrieben von: Carsten Friese

Datum: 24.01.20 14:01

Hallo zusammen,

heute ein Bild aus dem Zug aufgenommen. Dieser Dosto soll für SRI sein? Wo soll dieser denn eingesetzt werden?
.
Prignitz Wittenberge Raw SRI Sebastian Koallick 2020 01 24 ..jpg

Gruß
Carsten

[www.brandenburgische-staedtebahn.de]
Die Eisenbahnfreunde "Hoher Fläming" Bad Belzig auf FB:[www.facebook.com]
[www.fotocommunity.de]

Re: Welcher Halter steht denn angeschrieben?

geschrieben von: Carsten Friese

Datum: 24.01.20 16:07

Wie geschrieben,SRI [sri-rail-invest.de]

Gruß
Carsten

[www.brandenburgische-staedtebahn.de]
Die Eisenbahnfreunde "Hoher Fläming" Bad Belzig auf FB:[www.facebook.com]
[www.fotocommunity.de]

Re: Aw Wittenberge heute ,Dosto für SRI ?

geschrieben von: MSS

Datum: 24.01.20 21:57

Carsten Friese schrieb:
Hallo zusammen,

heute ein Bild aus dem Zug aufgenommen. Dieser Dosto soll für SRI sein? Wo soll dieser denn eingesetzt werden?
Wollte Ich auch gerne wissen.

Danke fürs zeigen!

MFG
Morten aus Dänemark

Meine eisenbahnfotos: [mortenschmidt.piwigo.com]
NEUESTEN BILDER:[mortenschmidt.piwigo.com]
http://mortenschmidt.piwigo.com/uploads/7/o/d/7odqzpartj//2017/05/29/20170529221833-f5aca47d.jpg

Re: Aw Wittenberge heute ,Dosto für SRI ?

geschrieben von: Eibacher

Datum: 24.01.20 22:18

Wenn der nicht allein bleibt, vermute ich mal, dass SRI in das Geschäft mit Ersatzzügen einsteigen will....

Scherer....

geschrieben von: fahremitderbahn4020

Datum: 24.01.20 22:31

Eibacher schrieb:
vermute ich mal, dass SRI in das Geschäft mit Ersatzzügen einsteigen will....
Hallo,

da möchte ich mich doch gerne mal an den Spekulaionen beteiligen....
Evtl. könnte es da einen Zusammenhang geben, denn SRI Rail Invest gehört Hr. Simon Scherer und bei Go Ahead BW heißt der technische Geschäftsführer Hr. Simon Scherer !? [www.go-ahead-bahn.de]

Aber wie gesagt, ist nur ahnungslose Spekulation meinerseits.

Viele Grüße
fahremitderbahn

Re: Scherer....

geschrieben von: Corailintercité

Datum: 24.01.20 23:35

Interessante Sichtung. Danke fürs Bild.
Ist eine DBZ auch genannt „Schindler dosto“. Waren früher in München beheimatet.
Da ja jetzt einige 140kmh Dostos arbeiteslos sind bzw zum Verkauf stehen, sind diese die logische Nachfolger für die n-Wagen was ersatzverkehre betrifft.

Grüße
Eric

Re: Scherer....

geschrieben von: allgäubahn

Datum: 25.01.20 08:53

Der Blaue vom Bild ist ganz genau gesehen ein DABz 755.

Gruß
Dominik

Wageninfos und Bilder für die Print-Drehscheibe bitte an Dominik.Michel@drehscheibe-online.de

Wagengruppe „Klassische Reisezugwagen“ auf Facebook: [www.facebook.com]
SRI vermietet schon seit einigen Jahren Waggons. Allerdings alles modernisierte Schnellzugwagen. Wenn man die Flotte aufstockt, spricht nichts dagegen.

Eibacher schrieb:
Wenn der nicht allein bleibt, vermute ich mal, dass SRI in das Geschäft mit Ersatzzügen einsteigen will....
Interessant das der Wagen lackiert und nicht beklebt wurde. Und aufgrund der Verkäufe an RegioKatastrophe in die Slowakei, habe ich erwartet das die ersten gelben Doppelstockwagen auftauchen.

Carsten Friese schrieb:
Hallo zusammen,

heute ein Bild aus dem Zug aufgenommen. Dieser Dosto soll für SRI sein? Wo soll dieser denn eingesetzt werden?
.
[attachment]

Gruß
Carsten

Re: Aw Wittenberge heute ,Dosto für SRI ?

geschrieben von: westring

Datum: 26.01.20 19:05

Hallo,

in diesem Thread [www.drehscheibe-online.de] wird das Gerücht erwähnt, dass die NWB für den Einsatz auf dem RE 44 in NRW Doppelstockwagen anmieten möchte. SRI könnte ein potenzieller Vermieter sein?

Gruß
westring

Re: Aw Wittenberge heute ,Dosto für SRI ?

geschrieben von: maex

Datum: 26.01.20 21:00

Interessantes Bild.

Weiß denn jemand ob die Firma noch mehr Dostos erworben und dann auch umlackieren wird?
westring schrieb:
In diesem Thread [www.drehscheibe-online.de] wird das Gerücht erwähnt, dass die NWB für den Einsatz auf dem RE 44 in NRW Doppelstockwagen anmieten möchte. SRI könnte ein potenzieller Vermieter sein?
Hallo zusammen,

siehe [www.drehscheibe-online.de] ,

um mal die Diskussionsfäden zu überkreuzen.

Es grüßt der Ruhrrevierbahner

Sichtung in Eberswalde

geschrieben von: PMB

Datum: 29.01.20 13:17

Hallo,

kann es sein, dass es sich um die in diesem Beitrag gesichteten Dostos in Eberswalde handelt.

50 80 36-35 002-5 D-DB
DABz 755.3
DB Regio Bayern München
Unt WW X 28.11.08 / Verl MPA 01.11.16
Links daneben steht 50 80 36-35 019-9 D-DB DABz 755.3


[www.drehscheibe-online.de]

Schienenfahrzeugwerke Eberswalde gehört ja auch zu Enon, die arbeiten mit SRI zusammen.

Gruß

Peter



1-mal bearbeitet. Zuletzt am 29.01.20 13:18.

Re: Sichtung in Eberswalde

geschrieben von: Carsten Friese

Datum: 29.01.20 14:04

PMB schrieb:
Hallo,

kann es sein, dass es sich um die in diesem Beitrag gesichteten Dostos in Eberswalde handelt.

50 80 36-35 002-5 D-DB
DABz 755.3
DB Regio Bayern München
Unt WW X 28.11.08 / Verl MPA 01.11.16
Links daneben steht 50 80 36-35 019-9 D-DB DABz 755.3


[www.drehscheibe-online.de]

Schienenfahrzeugwerke Eberswalde gehört ja auch zu Enon, die arbeiten mit SRI zusammen.

Gruß

Peter
Hallo Peter,
dann müßte ja DESAG/Enon mit dem DB-Werk zusammen arbeiten.

Gruß
Carsten

[www.brandenburgische-staedtebahn.de]
Die Eisenbahnfreunde "Hoher Fläming" Bad Belzig auf FB:[www.facebook.com]
[www.fotocommunity.de]

Re: Scherer....

geschrieben von: stellwerk_wf

Datum: 31.01.20 20:22

fahremitderbahn4020 schrieb:
Eibacher schrieb:
vermute ich mal, dass SRI in das Geschäft mit Ersatzzügen einsteigen will....
Hallo,

da möchte ich mich doch gerne mal an den Spekulaionen beteiligen....
Evtl. könnte es da einen Zusammenhang geben, denn SRI Rail Invest gehört Hr. Simon Scherer und bei Go Ahead BW heißt der technische Geschäftsführer Hr. Simon Scherer !? [www.go-ahead-bahn.de]
Nur am Rande, aber ggf. nicht unwichtig: Herr Scherer ist seit Anfang 2020 nicht mehr für Go-Ahead tätig, sondern Instandhaltungsmanager für Stadler in Essingen.
Quelle: [www.go-ahead-bw.de]

Grüße
stellwerk_wf