DREHSCHEIBE-Online 

Anzeige

HIER KLICKEN!

 10 - Wagen-Forum 

  Neu bei Drehscheibe Online? Hier registrieren! Zum Ausprobieren und Üben bitte das Testforum aufsuchen!
Das Wagen-Forum ist Bestandteil des Angebotes von www.revisionsdaten.de im Verbund von www.drehscheibe-online.de. Bitte auch Revisionsdaten von Wagen in diesem Forum unterbringen.
Moderatoren: allgäubahn - MWF

DR Iacs / Iacrs / Iacms Kühlwagen

geschrieben von: EpocheIV-V

Datum: 05.01.20 00:14

Hallo zusammen,

Entschuldigung im Voraus für mein Deutsch.

Ich habe einen Iacs / Iacrs-Wagen von Piko im H0-Maßstab.

Ich habe irgendwo gelesen, dass diese Art von Wagen bis Mitte der 80er Jahre verwendet wurde, aber ich konnte kein Foto aus dieser Zeit finden.

Auf der Website [www.kuehlwaggon.de] konnte ich nur 2 Fotos aus den 50er- bis 60er-Jahren finden.

Ich habe auch die Fotogalerie der Website [dr-wagen.pxtr.de] besucht, und ich konnte nur 3 aktuelle Fotos von dieser Art von Wagen finden, von denen sich 2 auf einen überholten TTnhhrs 19-10-25 beziehen, und der andere zu einem Wagen ohne Seriennummer oder Code.

Schließlich bemerkte ich, dass Tillig denselben Wagen mit einem anderen Namen ( Iacms ) im TT-Maßstab produzierte, mit Interfrigo-Lackierung (blau-weiße Logos), Epoche IV. Der Artikel ist 501039.

Ich würde gerne wissen, ob dieser Wagen wirklich mit dieser Lackierung existiert. Weiterhin ist mir aufgefallen, dass im Internet ein Download für Trainz-Software desselben Wagens verfügbar ist.

Jeder, der mit mehr Infos oder Fotos beitragen kann, ist herzlich willkommen! Danke im Voraus!

-

Hello everybody,

Sorry in advance for my German.

I have a Iacs / Iacrs wagon by Piko in H0 scale.

I read somewhere that this kind of wagon was used until middle 80's, but I couldn't find any photo from that period.

In the website [www.kuehlwaggon.de] I could only find 2 photos from 50-60s.

I also visited the Photogallery of the website [dr-wagen.pxtr.de], and I could find only 3 recent photos of this kind of wagon, 2 of these refers to a refurbished TTnhhrs 19-10-25, and the other one to a wagon without any serial number or codes.

Finally, I noticed that Tillig produced in TT-scale the same wagon with a different name ( Iacms ), with Interfrigo livery (blue-white logotypes), Epoche IV. The article is 501039.

I would like to know if this wagon really existed with this livery. Furthermore, I noticed that in internet is available a download for Trainz software of the same wagon.

Anyone who can contribute with more info or photos is really welcome! Thanks in advance!

Re: DR Iacs / Iacrs / Iacms Kühlwagen

geschrieben von: tommy10

Datum: 05.01.20 18:12

Bis heute sind mir diese Wagen nicht, als Interfrigo bekannt geworden. Ich glaube sie entsprachen bautechnisch nicht den Interfrigo Bestimmungen. Die Modelle sind, derart dekoriert Fantasieprodukte.?

mfg tommy10

To this day, these cars are not known to me as Interfrigo. I don't think they met the Interfrigo regulations. 
The Models, so are fantasy products decorated in this way.?  

mfg tommy10



1-mal bearbeitet. Zuletzt am 05.01.20 19:04.

Re: DR Iacs / Iacrs / Iacms Kühlwagen

geschrieben von: EpocheIV-V

Datum: 05.01.20 22:55

Hallo tommy10,

Danke für deine Antwort.

Tatsächlich scheint dieser Wagentyp den Interfrigo-Vorschriften zu entsprechen, da das Modell Epoche IV (weiße Lackierung) von Piko im H0-Maßstab und eines von Tillig im TT-Maßstab die Aufschrift "Interfrigo" über der Immatrikulationsnummer aufweist. Sie können einige Fotos in den folgenden Links sehen:
Piko >>> [www.bimmelbahn24.de]
Tillig >>> [www.modellbahnshop-lippe.com]

Es würde mich überraschen, dass beide Marken den gleichen Fehler gemacht haben. Obwohl ich kein echtes Foto gesehen habe, gehe ich davon aus, dass es sich bei dem Wagen wirklich um Interfrigo handelte.

Darüber hinaus sind beide Modelle mit der Aufschrift "MC RIV" versehen, so dass sie theoretisch auch außerhalb der DDR eingesetzt werden können.

In Bezug auf die InterFrigo-Lackierung (blau-weiße Logos) kann ich einige Zweifel haben, auch wenn sie bereits in den frühen 80er Jahren in anderen Waggons (z. B. DR Ibbes Tmos) verwendet wurde hätte es auch erhalten.

Ich bin überrascht, dass es so schwer ist, ein paar Fotos aus den 80ern zu finden. Ich hoffe wirklich, dass mir jemand hilft.

-

Hello tommy10,

Thanks for your reply.

Actually it looks that this kind of wagon met Interfrigo regulations, as the Epoche IV model (white livery) produced by Piko in H0 scale, and eithr by Tillig in TT scale shows the inscription "Interfrigo" above the matriculation number. You can see some photos in the following links:
Piko >>> [www.bimmelbahn24.de]
Tillig >>> [www.modellbahnshop-lippe.com]

I would be surprised that both brands made the same mistake, so even though I haven't seen a real photo, I assume that the wagon was really Interfrigo.

Furthermore, both models shows the "MC RIV" inscription, which means that they could theoretically be used also outside GDR.

Regarding the InterFrigo livery (blue-white logotypes) I can have some doubt, even though it was already in use during early 80's in other wagons (for example DR Ibbes Tmos), so it might be plausible that some Iacs / Iacrs / Iacms wagon would have received it too.

I'm surprised that it's so hard to find some photos from the 80's, I really hope that somebody will help me.



2-mal bearbeitet. Zuletzt am 07.01.20 14:59.

Re: DR Iacs / Iacrs / Iacms Kühlwagen

geschrieben von: WL

Datum: 06.01.20 10:52

Hallo,

habe leider nur diese 2 Bilder vom 2-achsigen Pendant Ichrs.

Wie Stefan aber schreibt, waren auch die 4-achsigen Wagen Iacrs/Iacms mit dem KLEINEN Schriftzug "INTERFRIGO" unterwegs.
In der zweiten Hälfte der 1980er Jahre dann aber (wahrscheinlich alle ?) nur noch als "84er" (84 50 860 0XXX).

Ob es das große blaue INTERFRIGO-Logo an diesen Wagen gegeben hat, kann ich leider nicht sagen.

Ichrs  806 4445.jpg


Ichrs  806 4181.jpg
Hallo,

anbei zwei Dokumente zur Unterstuetzung dieser Aussage.
IF-50-2101108164723a.jpg
IF-50-1101108164052a.jpg
Vielen Dank an euch alle für die Beiträge!

Besonderer Dank geht an lbwettin, endlich kann ich ein Foto eines echten Iacrs Wagens sehen, du hast mir wirklich ein Geschenk gemacht!

Nach meinem Dafürhalten sehen die Modelle von Piko und Tillig richtig aus. Die Zahl "11" in den ersten beiden Ziffern bestätigt eindeutig, dass sie Teil von Interfrigo waren, sodass sie auch außerhalb der DDR verwendet werden können. Weitere Informationen dazu?

Ich habe auch einige weitere Zweifel an den Kennbuchstaben:
- Das Dokument "DV 939 d" zeigt Iacrs.
- Das Dokument "DR Wagenpark" zeigt Iacms.
- In den Modellen sah ich Iacrs (Piko 54086), Iacs (Piko 54089), Iacrrs (Tillig 15323) und Iacms (Tillig 501039 mit Interfrigo-Logo).
Ich gehe davon aus, dass sich die Kennbuchstaben im Laufe der Jahre geändert haben. Weiß jemand, in welcher Reihenfolge?

Es wäre auch hilfreich, das Jahr des Dokuments "DR Wagenpark" zu kennen. Mir ist aufgefallen, dass in der Tabelle sowohl neue als auch alte Immatrikulationsnummern angegeben sind. Auf den von WL veröffentlichten Fotos zeigt der Ichrs-Wagen in den ersten beiden Ziffern der Immatrikulationsnummer "11" an, was immer noch so aussieht, als ob es sich um die alte handelt.

-

Thanks to all of you for the contributions!

Special thanks to lbwettin, finally I can see a photo of a real Iacrs wagon, you really made me a gift!

From what I see the models produced by Piko and Tillig look correct. The number "11" in the first 2 digits clearly confirms that they were part of Interfrigo, so they could also be used also outside of GDR. Any further information regarding this?

I also have some further doubt about the identification letters:
- The document "DV 939 d" shows Iacrs.
- The document "DR Wagenpark" shows Iacms.
- In the models I saw Iacrs (Piko 54086), Iacs (Piko 54089), Iacrrs (Tillig 15323), and Iacms (Tillig 501039 with Interfrigo logo).
I assume that the identification letters changed throughout the years, does anybody know in which order?

It would be also helpful to know the year of the document "DR Wagenpark". I noticed that in the table are reported both new and old matriculation numbers, and in the photos posted by WL the Ichrs wagon shows "11" in the first 2 digits of matriculation number, which looks to be still the old one.
EpocheIV-V schrieb:
Weitere Informationen dazu?

Ich habe auch einige weitere Zweifel an den Kennbuchstaben:
- Das Dokument "DV 939 d" zeigt Iacrs.
- Das Dokument "DR Wagenpark" zeigt Iacms.
- In den Modellen sah ich Iacrs (Piko 54086), Iacs (Piko 54089), Iacrrs (Tillig 15323) und Iacms (Tillig 501039 mit Interfrigo-Logo).
Ich gehe davon aus, dass sich die Kennbuchstaben im Laufe der Jahre geändert haben. Weiß jemand, in welcher Reihenfolge?
Hallo,

die Gattungsbezeichnung Iacms hatten die Wagen in den 1980er Jahren bis zur Ausmusterung.

Davor waren es von Ende der 1960er bis Ende der 1970er Jahre Iacrs.

(Geliefert ab Werk als TTnhhrs, dann umgezeichnet in TThns, dann Iacrs, dann Iacms.)


Iacms  1992 (2).jpg



1-mal bearbeitet. Zuletzt am 07.01.20 19:48.
Hei,

ich hab mal alle vier Seiten hier: [www.drehscheibe-online.de] eingestellt.


Sven

Meine Beiträge Merkbuch Wagen (DV 939d der DR): [www.drehscheibe-online.de]
Hallo WL, vielen Dank für die Klarstellungen und für das interessante Foto!

Ich sehe, dass die auf dem Foto bereits Iacms 84 ist, nur für den internen Service (nicht mehr Teil von Interfrigo).

Wissen Sie, ob sie während der Interfirgo-Zeit außerhalb der DDR gereist sind?

Nochmals vielen Dank, es ist wirklich interessant, mehr darüber zu erfahren!

-
Hello WL, many thanks for the clarifications and for the interesting photo!

I see that the one in the photo is Iacms already renumbered 84, only for internal service (not part of Interfrigo anymore).

Do you know if they traveled outside of GDR during the Interfirgo period?

Thanks again, it is really interesting to know more about!



2-mal bearbeitet. Zuletzt am 08.01.20 00:42.
Hallo Epoche IV-V ,

Das Interfrigo Dokument ist vom Januar 1980

Freundliche Gruesse

lbwettin

Re: DR Iacs / Iacrs / Iacms Kühlwagen

geschrieben von: EpocheIV-V

Datum: 08.01.20 11:16

Vielen Dank an lckb-1000 für das vollständige Dokument und nochmals an lbwettin für die Informationen.

Soweit ich weiß, erhielten die Wagen 1980 oder etwas früher eine neue Matrikelnummer (von 11 50 8 370 bis 11 50 8 600) und einen neuen Namen (von Iacrs bis Iacms). Wurden diese Änderungen gleichzeitig angewendet?

Im Jahr 1980 waren Iacms-Wagen noch Teil von Interfrigo, während sie in letzter Zeit, wahrscheinlich in den frühen - mittleren 80er Jahren, auf den internen Service beschränkt waren und von 11 auf 84 umnummeriert wurden. Stimmt das?

Weiß jemand, ob sie während der Interfirgo-Zeit außerhalb der DDR gereist sind?

-

Thanks a lot to lckb-1000 for the full document, and again to lbwettin for the information.

As far as I understand, in 1980 or a bit earlier, the wagons received new matriculation number (from 11 50 8 370 to 11 50 8 600) and new name (from Iacrs to Iacms). Were these changes applied at the same time?

In year 1980 Iacms wagons were still part of Interfrigo, while lately, probably during probably in early - middle 80's, they were limited to internal service and renumbered from 11 to 84. Is that correct?

Does anybody know if they traveled outside of GDR during the Interfirgo period?

Außerhalb der DDR

geschrieben von: Enno

Datum: 09.01.20 09:13

Die Waggons wurden definitiv auch außerhalb der DDR eingesetzt. Soweit ich weiß, fand die Immatrikulation bei der DR statt, da die Waggons in der DDR gebaut wurden und somit Zölle eingespart werden konnten. Sollte ich mit dieser Annahme falsch liegen, bitte ich um Korrektur.

Beste Grüße Enno http://www.abload.de/img/bornsignaturvef1.jpg http://www.abload.de/img/_dsc4941.2403pp3g.jpg Bild anklicken
Liste meiner Schmuddel-Beiträge auf DSO



Re: DR Iacs / Iacrs / Iacms Kühlwagen

geschrieben von: EpocheIV-V

Datum: 13.01.20 21:54

Weiß jemand, in welche Länder sie gereist sind?

Haben Sie Fotos von Zügen mit diesen Wagen in der Komposition?

Danke noch einmal!

-

Does anybody know in which countries they travelled?

Any photos of trains with these wagons in the composition?

Thanks again!