DREHSCHEIBE-Online 

Anzeige

HIER KLICKEN!

 10 - Wagen-Forum 

  Neu bei Drehscheibe Online? Hier registrieren! Zum Ausprobieren und Üben bitte das Testforum aufsuchen!
Das Wagen-Forum ist Bestandteil des Angebotes von www.revisionsdaten.de im Verbund von www.drehscheibe-online.de. Bitte auch Revisionsdaten von Wagen in diesem Forum unterbringen.
Moderatoren: allgäubahn - MWF
Seiten: 1 2 3 4 5 6 All Angemeldet: -

Re: Cottbus aktuell

geschrieben von: BlackPearl

Datum: 13.04.20 11:02

Guten Morgen,
mal ein aktueller "Wasserstand" :D

50 80 21-30 003-5(Byuz439.4) 11.04.20
50 80 25-04 036-3(DBuza747.5) 11.04.20
50 80 25-04 049-6(DBuza747.5) 11.04.20
50 80 25-04 784-8(DBuza747.3) 11.04.20
50 80 31-33 855-3(AByz407.2) 11.04.20
50 80 31-33 865-2(AByz407.2) 11.04.20
50 80 31-33 866-0(AByz407.2) 11.04.20
50 80 36-33 020-9(DABbuzfa760) 11.04.20
50 80 92-80 103-6(Dms922) 11.04.20
51 80 22-94 871-6(Bimz548.4) 11.04.20
51 80 22-95 535-6(Bimz546.8) 11.04.20
51 80 22-95 542-2(Bimz546.8) 11.04.20
51 80 22-95 547-1(Bimz546.8) 11.04.20
51 80 22-95 647-9(Bimz546.8) 11.04.20
51 80 22-95 649-5(Bimz546.8) 11.04.20
51 80 22-95 667-7(Bimz546.8) 11.04.20
51 80 22-95 681-8(Bimz546.8) 11.04.20


* Bimz546.8 je nach Zustand für HU vorgesehen


Edit: 25-04 036-3 unterschlagen

Grüße

http://www.homeofmartin.de/media/forum.jpg




1-mal bearbeitet. Zuletzt am 13.04.20 15:57.
In Dresden stehen weitere DBuza747.4 sowie ein 760er Stwg abgestellt:

25-33 001-2
25-33 013-7
25-33 014-5
25-33 069-9
36-33 099-3 DABbuzfa

Dafür verschwunden ist der 36-33 015-9 sowie der erstgebaute 36-33 001. Jetziger Standort unbekannt.
141 414 schrieb:


[/b]Würzburg:

50 80 26-81 501-1(DBpza782.1) 24.02.20 (Unfall 16.02.20)



Der Würzburger Unfallwagen wurde unlängst zu Bombardier nach Görlitz überstellt.

http://loksounds.eu/banner.jpg
===============>>> DIESELPOWER <<<==============
SU46-004 schrieb:
Dafür verschwunden ist der 36-33 015-9 ... Jetziger Standort unbekannt.


Der Steuerwagen ist Anfang März mit anderen DBuza von Dresden über Cottbus und Lichtenberg in den Norden abgefahren worden. Die zwei ergänzten Wagen aus Cottbus sind bei Steil/Eberswalde gelandet. Der Rest sollte in Mukran stehen.

Grüße Martin

http://www.homeofmartin.de/media/forum.jpg
Düsseldorf:

50 80 20-33 291-4(Bx794.4)


Der Wagen fährt für die S-Bahn Nürnberg.

n-Wagen vom SSM Engelsdorf nach Crailsheim

geschrieben von: Lauf West

Datum: 16.05.20 19:27

Hallo,

111 200.JPG
am 14.05.20 überführte die GfF 111 200 folgende sechs n-Wagen von Leipzig-Engelsdorf (SSM) nach Crailsheim:

D-DB 50 80 22-34 596-3 Bnrz 452.4
D-DB 50 80 22-35 960-0 Bnrz 450.3
D-DB 50 80 31-34 169-8 ABnrz 418.3
D-DB 50 80 31-34 359-5 ABnrz 418.3
D-DB 50 80 80-34 110-2 Bnrbdzf 480.1
D-DB 50 80 80-35 188-7 Bnrdzf 483.1

Der weitere Verwendungszweck ist mir nicht bekannt.

viele Grüße
Reiner

Re: n-Wagen vom SSM Engelsdorf nach Crailsheim

geschrieben von: n-wagen16

Datum: 17.05.20 11:17

Lauf West schrieb:
Hallo,

[attachment]
am 14.05.20 überführte die GfF 111 200 folgende sechs n-Wagen von Leipzig-Engelsdorf (SSM) nach Crailsheim:

D-DB 50 80 22-34 596-3 Bnrz 452.4
D-DB 50 80 22-35 960-0 Bnrz 450.3
D-DB 50 80 31-34 169-8 ABnrz 418.3
D-DB 50 80 31-34 359-5 ABnrz 418.3
D-DB 50 80 80-34 110-2 Bnrbdzf 480.1
D-DB 50 80 80-35 188-7 Bnrdzf 483.1

Der weitere Verwendungszweck ist mir nicht bekannt.

viele Grüße
Reiner
Werden bestimmt reaktiviert, und dann in Ersatzverkehren zu sehen sein.

LG Nico

https://up.picr.de/35258785lr.jpg




1-mal bearbeitet. Zuletzt am 17.05.20 11:18.
Two ex-Freiburg cars were taken to Mukran on 18.05.20 by 115 278 D-CBB:
50 80 25-04 176-7 DBuza 747.1
50 80 25-33 068-1 DBuza 747.4
Hallo,

22-34 062, 80-35 305 und 347 stehen im SSM Leipzig-Engelsdorf.

Grüße

Überführung WRS-WM-WRS (20.5.20)

geschrieben von: Der Lange 250

Datum: 21.05.20 16:55

Hallo zusammen,

gestern wurden durch DB Cargo folgende Dostos von Rostock-Seehafen nach Mukran überführt:

DBpza 50 80 26-35 181-9
DBpza 50 80 26-35 245-2
DBpza 50 80 26-35 468-0
DBpza 50 80 26-35 489-6
.

Diese Wagen kamen ursprünglich aus Ulm und wurden einige Wochen in Rostock-Seehafen zwischengelagert.

1.jpg

Hier ist die Überführung in Bentwisch zu sehen, 20.5.20.

Auf dem Rückweg wurde Steuerwagen

DABpbzfa 50 80 80-35 373-5 mitgenommen. Sein Ziel ist laut Lauffähigkeitsbescheinigung Freiburg/Brsg.

2.jpg

346 975 von BalticPortRail stellt in Mukran die Übergabe zusammen. Hinter dem Steuerwagen ist noch ein Schwellentransportwagen eingereiht sowie die 5 Autotransportwagen, die auf der Hinfahrt als Bremswagen dienten.

Grüße!

Re: Liste abgestellter Reisezugwagen der DB mit Standort

geschrieben von: 141 414

Datum: 23.05.20 21:26

Hallo,

wer ist Eigentümer der beiden Steuerwagen?
Es hieß, sie wurden verkauft und waren ursprünglich für den RE6 Leipzig-Chemnitz bestimmt (analog der blauen SRI-Dostos).

Viele Grüße
Moin zusammen,

am 11.05.2020 an WFL aus LE:

50 80 31-34 418-9(ABnrz417.6) 03.02.20 TS
50 80 80-34 309-0(Bnrbdzf483.2) 03.02.20 TU
50 80 22-34 652-4(Bnrz447.6) 06.02.20 TS

Gruß
Phil
Am 07.05. mit Cargo von LHG nach LE überstellt:

61 80 21-94 654-5 Bvmsz 186.6
61 80 28-90 340-8 Bpwmz 125.3
61 80 28-90 341-6 Bpwmz 125.3
61 80 28-90 352-3 Bpwmz 125.3
61 80 28-90 357-2 Bpwmz 125.3
61 80 28-90 509-8 Bpwmz 125.5
61 80 28-90 526-2 Bpwmz 125.5
61 80 28-90 529-6 Bpwmz 125.5
61 80 29-90 258-1 Bwmz 111.5


Am 16.04. von LHG nach LE:

61 80 19-95 256-2 Avmz 109.2


Am 07.04. mit PbZ 2486 (FF-LL) angekommen:

61 80 29-95 208-1 Bwmz 111.2
61 80 28-90 339-0 Bpwmz 125.3
61 80 28-90 345-7 Bpwmz 125.3
50 80 80-35 326-3 DBzfa 761.2 (Wagen muss zwischenzeitlich wieder in TU gelandet sein, und ist ganz aktuell wieder auf dem Weg von dort nach LE;)
50 80 80-35 338-8 DBbzfa 761.2

Weitere potenzielle Kandidaten fürs SSM wären (da weiß ich aber nicht, ob sie wirklich da gelandet sind):
Am 05.05. mit PbZ 2486 (FF-LL):

61 80 28-90 527-0 Bpwmz 125.5
61 80 28-90 535-3 Bpwmz 125.5
61 80 29-90 253-2 Bwmz 111.5
Hallo zusammen,

gibt es einen Grund, warum der 61 80 21-94 654-5 (Bvmsz 186.6) abgestellt wurde?

Ebenso würde mich interessieren, weshalb der Avmz 61 80 19-91 736-7 bei Steil in Ebwerswalde gelandet ist.

Liegen hier größere Schäden vor, oder beginnt nun auch die Ausmusterung solcher Wagen?

Danke vorab für eine Antwort.


Viele Grüße vom
WestfalenBahner
Seiten: 1 2 3 4 5 6 All Angemeldet: -