DREHSCHEIBE-Online 

Anzeige

HIER KLICKEN!

 10 - Wagen-Forum 

  Neu bei Drehscheibe Online? Hier registrieren! Zum Ausprobieren und Üben bitte das Testforum aufsuchen!
Das Wagen-Forum ist Bestandteil des Angebotes von www.revisionsdaten.de im Verbund von www.drehscheibe-online.de. Bitte auch Revisionsdaten von Wagen in diesem Forum unterbringen.
Moderatoren: allgäubahn - MWF
Hallo zusammen!

Ich fahre am 12.10.2019 mit dem IC 208 nach Kiel. Im letzten Jahr war das ein bunt gewürfelter Zug - mein Wagen war dann statt einem Fahrzeug aus dem IC mod ein 587.1 aus dem Touristik-Zug. War ´mal interessant in so einem Fahrzeug zu fahren, die Sitze waren aber ganz schön aus gelutscht.

Lt. fernbahn.de kommt der Wagenpark aus der Leistung 79925 bzw. 79927. Ist das eine Dienstnummer und die Garnitur geht leer nach Basel?

Zweite Frage dazu noch: Welche Möglichkeit gibt es die eingesetzten Wagen am 11.10.2019 in Erfahrung zu bringen?

Vielen Dank schon einmal im Voraus

Andreas

! Was ist das für ein Zug: 79925 bzw. 79927.

geschrieben von: Bastian Bode

Datum: 03.09.19 12:24

Hallo,

ASTRO schrieb:
[IC 208]
Lt. fernbahn.de kommt der Wagenpark aus der Leistung 79925 bzw. 79927. Ist das eine Dienstnummer und die Garnitur geht leer nach Basel?

Das ist in der Tat ein Leerreisezug: LPFT 79925 Basel Bad Bf 22.31 - Basel SBB 22.37.
79927 hieß der Zug im Februar und März, als er mit Kopfmachen über Basel SBB Rb (das ist ein Rangierbahnhof in Muttenz) gefahren ist.

Zu Deiner zweiten Frage kann ich Dir leider keine Antwort liefern. ;-)

Grüße
Bastian

DREHSCHEIBE-Fahrzeitenübersichten 2020:
PbZ 2020: [www.drehscheibe-online.de]
Nachtzüge 2020: [www.drehscheibe-online.de]

Re: ! Was ist das für ein Zug: 79925 bzw. 79927.

geschrieben von: ASTRO

Datum: 03.09.19 15:03

Danke Bastian schon einmal für die Antwort. Ist schon einmal gut, dass der Fuhrpark leer nach Basel geht und nicht aus einer engen Vorverbindung kommt.

Hatte gesehen, dass hier im Forum öfter ´mal Fragen nach einem aktuellen Wagenpark beanwortet worden sind. Wenn es da ein Forum/öffentliche Quelle gibt, kann ich auch selbst nachsehen.

Grüße

Andreas