DREHSCHEIBE-Online 

Anzeige

HIER KLICKEN!

 10 - Wagen-Forum 

  Neu bei Drehscheibe Online? Hier registrieren! Zum Ausprobieren und Üben bitte das Testforum aufsuchen!
Das Wagen-Forum ist Bestandteil des Angebotes von www.revisionsdaten.de im Verbund von www.drehscheibe-online.de. Bitte auch Revisionsdaten von Wagen in diesem Forum unterbringen.
Moderatoren: allgäubahn - MWF

? zur Kompatibilität zwischen DBAG Doppelstockwagen

geschrieben von: 220

Datum: 22.08.19 15:10

Welche DBAG Doppelstockwagen sind kompatibel mit welchen DBAG Doppelstockwagen 
und mit dem Silberling-Steuerwagen mit Wittemberger Kopf?



2-mal bearbeitet. Zuletzt am 2019:08:22:19:01:53.
Hat doch alles eine Kupplung und einen Zughaken.
Also ist alles untereinander "kompatibel".

Bremse wäre ggf. auch vorhanden, aber die wird überbewertet.

Gruß

Ja, Wer bremst verliert (o.w.T)

geschrieben von: BR146106

Datum: 23.08.19 03:11

(Dieser Beitrag enthält keinen Text)
Für Aktuelle Verkehrsmeldungen der Bahn AG im Störungsfall:[www.bahn.de]

Re: ? zur Kompatibilität zwischen DBAG Doppelstockwagen

geschrieben von: tbk

Datum: 23.08.19 10:28

Was die wendezugsteuerung (ZWS) angeht, gehen alle mit allen.

Mit karlsruher steuerwagen und älteren DB-baureihen (KWS36) geht es nicht geschoben mangels steuerleitung.

Die DR hatte ihr eigenes system (34-polig) und verwendete dieses bei DBmq und 143 (das heißt die alten dosto in braun-elfenbein hatten auch steuerleitungen dafür), aber die sind inzwischen auch schon geschichte; das system dürfte nicht mehr in verwendung sein.

Und die wagen brauchen zugsammelschiene, also nichts mit 211, 212, 215, 216 - aber die sind eh nicht mehr bei Regio.


Korrespondenz bitte per e-mail, nicht über "Private Nachrichten" - das wird sonst viel zu schnell voll!

Bei der fülle des zu verarbeitenden materials sind trotz sorgfältiger bearbeitung vereinzelte tippfehler oder kleinere unstimmigkeiten nicht immer vermeidbar. Eine rechtliche gewähr für die richtigkeit des inhalts dieses beitrages kann daher nicht übernommen werden.
Wobei die Kompatibilität ja noch weitergeht: Ich erinnere mich da im letzten Jahr an ein paar Doppelstöcker, die als "Fußballsonderzug" von Kiel aus im Einsatz waren, weil die seitlichen Anzeigen sich irgendwie nicht mit der "Kieler Technik" vertragen haben.

Gruß aus Kiel: Lothar

http://666kb.com/i/ccu1t7lavf8r9p4my.jpg

MaK-DE 1024 - alles andere ist nur Spielzeug