DREHSCHEIBE-Online 

Anzeige

HIER KLICKEN!

 10 - Wagen 

  Neu bei Drehscheibe Online? Hier registrieren! Zum Ausprobieren und Üben bitte das Test-Forum aufsuchen!
Das Wagen-Forum ist Bestandteil des Angebotes von www.revisionsdaten.de im Verbund von www.drehscheibe-online.de. Bitte auch Revisionsdaten von Wagen in diesem Forum unterbringen.
Moderatoren: allgäubahn - MWF
Hallo Forum,

Ich habe im Web an Anschriften von vierachsigen Kesselwagen gesucht, jedoch nichts brauchbares gefunden.

Mich würde interessieren : 1. wie lang ist solch ein Kesselwagen , 2. wie hoch ist das Fassungsvermögen in Litern bei flüssigem Ladegut. Sollte es da Varianten geben, würden mir Durchschnittswerte völlig ausreichen.

Mit freundlichen Grüßen, Achszähler



1-mal bearbeitet. Zuletzt am 20.07.19 17:39.

Re: Frage zu Maßen vierachsiger Kesselwagen

geschrieben von: Fals Lullu

Datum: 20.07.19 13:44

Moin

Schau mal hier: [www.vtg.de]

Vielleicht hilft Dir das ?

MfG Lothar

So am 1. September 2016 war es soweit nach 50,4 Jahre bei der Firma wurde ich Rentner (Die Loks und Stellwerke bediente ich früher mal die 38er nicht)
http://abload.de/img/ehdenkmala4bj17.jpg https://abload.de/img/arbeitsplatzpdrog.jpg https://abload.de/img/beecker-kopie0qpsw.jpg https://abload.de/img/kanal-kopie9er89.jpg https://abload.de/img/382267d_01vrqbv.jpg
[url=http://abload.de/image.php?img=lintorf20.09.057rqj4h.jpg]

Re: Frage zu Maßen vierachsiger Kesselwagen

geschrieben von: X4E

Datum: 20.07.19 13:50

Hallo, nehmen wir einfach mal den

33 87 7929 477-0, einen Zacns: 15,78m LüP, 73.789 Liter Fassungsvermögen

und den

33 80 7932 836-9, einen Zacens: 16,24m LüP, 70.000 Liter Fassungsvermögen


LG

Re: Frage zu Maßen vierachsiger Kesselwagen

geschrieben von: Achszähler

Datum: 20.07.19 13:56

Vielen Dank für eure Antworten !

Die VTG Seite hatte ich auch gefunden, das Problem das sich stellte war, das beim Abspeichern eines Bildes auf dem Pc und anschließender Vergrößerung die Schrift nicht mehr lesbar war.

Aber die gemachten Angaben helfen mir weiter !

Mit freundlichen Grüßen, Achszähler

Warum so umständlich?

geschrieben von: LoneStarr27

Datum: 20.07.19 14:04

Achszähler schrieb:
Die VTG Seite hatte ich auch gefunden, das Problem das sich stellte war, das beim Abspeichern eines Bildes auf dem Pc und anschließender Vergrößerung die Schrift nicht mehr lesbar war.
Links unten auf den Seiten der jeweiligen Wagen gibt es einen Link zu einem PDF- Datenbaltt, welches alle Angaben enthält, inklusive Maßzkizze der Wagen.