DREHSCHEIBE-Online 

Anzeige

HIER KLICKEN!

 10 - Wagen 

  Neu bei Drehscheibe Online? Hier registrieren! Zum Ausprobieren und Üben bitte das Test-Forum aufsuchen!
Das Wagen-Forum ist Bestandteil des Angebotes von www.revisionsdaten.de im Verbund von www.drehscheibe-online.de. Bitte auch Revisionsdaten von Wagen in diesem Forum unterbringen.
Moderatoren: allgäubahn - MWF

? Gibt es noch Goss-uv-Wagen im Museumsbestand ?

geschrieben von: Wagen-Micha

Datum: 20.07.19 08:43

Guten Morgen

Gibt es noch Goss-uv-Wagen ( ex DB-Bauart = 120 km / h ) im Museumsverkehr ?

Wenn ja, bitte um eine Info!

Danke und ein schönes Wochenende

Wagen-Micha



1-mal bearbeitet. Zuletzt am 22.07.19 13:05.

Re: ? Gibt es noch Goss-uv-Wagen im Museumsbestand ?

geschrieben von: grs

Datum: 22.07.19 09:10

Hallo Micha,

bist du tatsächlich auf der Suche nach einem Wagen der Bauart 245 (welche übrigens Gkkoss-uv hießen)?
Von denen gab es nur eine sehr geringe Anzahl (sechs?).
Es wäre schon ein sehr großer Zufall, wenn ausgerechnet von diesen Wagen einer überlebt hätte.

Viel wahrscheinlicher wäre das Überleben eines der ehemals 200 Goss-uv 253.

Ich muß mal in meinen Unterlagen nachschauen, ob ich da einen entsprechenden Wagen finde.


Grüße

Guido

Re: ? Gibt es noch Goss-uv-Wagen im Museumsbestand ?

geschrieben von: Werner

Datum: 22.07.19 14:32

Hallo,
dieser hier könnte einer sein. Leider kenne ich nicht seine frühere DB-Nummer. Fotografiert 2012 in Münsingen bei der SAB:

Bahnhofswagen 79 252 Münsingen-1.jpg

Gruß Werner


Wohl eher ein „normaler“ Wagen - es sei denn man hat sich die Arbeit gemacht Behälterleitung und Zugsammelschiene abzubauen, bei einen Bahnhofswagen aber zu viel Aufwand

Re: ? Gibt es noch Goss-uv-Wagen im Museumsbestand ?

geschrieben von: grs

Datum: 23.07.19 09:13

Hallo Carsten,

das ist definitiv ein "normaler" Gos.
Erkennbar an den Bremskoltzsohlen.
Bei Wagen die bis 120km/h eingesetzt werden dürfen, waren diese geteilt (vier Sohlen je Radschiebe).


Grüße Guido

Re: ? Gibt es noch Goss-uv-Wagen im Museumsbestand ?

geschrieben von: 41 052

Datum: 23.07.19 18:15

Hallo.

Genau!
Und außerdem fehlen ZS-Kabel, und Dampfheizleitung.
Ergo:
Kein "uv-Wagen".

Schönen Feierabend!
hier dürfte was dabei sein, Fristen haben die aber alle nicht:

[www.bw-wuerzburg.de]

Re: ? Gibt es noch Goss-uv-Wagen im Museumsbestand ?

geschrieben von: Wagen-Micha

Datum: 25.07.19 15:13

in der Homepage der Ostertalbahn sind zwei
G-Wagen der BA 245 abgebildet.

Mehr weiss ich leider im Moment nicht.

Habe Einen gefunden, allerdings...

geschrieben von: tommy10

Datum: 29.07.19 21:00

...wird er wohl nur als Lager genutzt.

Aber wer weiß, eventuell wird er in Zukunft mal als Wasserbehälterwagen gebraucht. E-Heizleitung, Dampfleitung, 120 km/h, Tragfähigkeit...

[www.uef-dampf.de]

Nachtrag, auch nicht mehr im Einsatz in falkenberg: [www.familie-linberg.de]

mfg tommy10



4-mal bearbeitet. Zuletzt am 29.07.19 23:01.

Re: Habe Einen gefunden, allerdings...

geschrieben von: abra52

Datum: 30.07.19 07:38

...in Nördlingen gibt es auch noch einen: 4980 120 0083-8, D-BYB, ex 2380 140 0000-0 Dt. Bundespost. Mit Dampf- und E-Hz-Leitungen.

?

geschrieben von: Plumps

Datum: 02.08.19 13:31

100km/h; einige Gos-uv 245 waren für den Einsatz als Gepäckwagen in Personenzügen zeitweise für 120 km/h zugelassen.

Dieser nicht

Re: ?

geschrieben von: tommy10

Datum: 02.08.19 17:53

Plumps schrieb:
100km/h; einige Gos-uv 245 waren für den Einsatz als Gepäckwagen in Personenzügen zeitweise für 120 km/h zugelassen.

Dieser nicht
Ich danke Dir für diese Konkretisierung! Wobei ich ca. 200 Stück eher etliche meinen würde.? ;-)

mfg tommy10



3-mal bearbeitet. Zuletzt am 02.08.19 18:08.