DREHSCHEIBE-Online 

Anzeige

HIER KLICKEN!

 10 - Wagen 

  Neu bei Drehscheibe Online? Hier registrieren! Zum Ausprobieren und Üben bitte das Test-Forum aufsuchen!
Das Wagen-Forum ist Bestandteil des Angebotes von www.revisionsdaten.de im Verbund von www.drehscheibe-online.de. Bitte auch Revisionsdaten von Wagen in diesem Forum unterbringen.
Moderatoren: allgäubahn - MWF

HEROS-Bimz in Italien und ? dazu

geschrieben von: Cat's Eye

Datum: 28.02.19 08:59

Moin zusammen,

mir ist heute ein Foto aus Italien, welches eine MRCE-484 und zwei HEROS-Bimz (einer ex NS mit grünem Streifen und einer ex ÖBB mit grauem Lack) zeigt, zugesendet worden. Die Wagen sind anscheinend nach Milano Smistamento gegangen, danach verliert sich ihre Spur.

Weiss jemand zufällig zu welchem Zweck sich die Wagen dort befinden und kennt vielleicht auch die entsprechenden Nummern?

Vielen Dank und Grüsse!

Meine Reiseberichte -

[www.drehscheibe-online.de]

Re: HEROS-Bimz in Italien und ? dazu

geschrieben von: Thomaner

Datum: 28.02.19 10:18

Hallo Cat's Eye,

die Wagen sind ein italienisches EVU (ISC?) vermietet , als Begleitwagen für Güterwagen.
Was genau man damit plant zu begleiten, enzieht sich meiner Kenntnis.

LG Thomas

! und ? sind keine Rudeltiere.

Meine Bildbeiträge

Re: HEROS-Bimz in Italien und ? dazu

geschrieben von: westerwald/lahn/taunus-tf

Datum: 28.02.19 14:23

Das das EVU Kombiverkehr und rollende Landstraße durchführt, werden die Waggons vermutlich Begleitwagen für LKW Fahrer.

Thomaner schrieb:
Hallo Cat's Eye,

die Wagen sind ein italienisches EVU (ISC?) vermietet , als Begleitwagen für Güterwagen.
Was genau man damit plant zu begleiten, enzieht sich meiner Kenntnis.

LG Thomas

Re: HEROS-Bimz in Italien und ? dazu

geschrieben von: Thomaner

Datum: 28.02.19 16:00

westerwald/lahn/taunus-tf schrieb:
Das das EVU Kombiverkehr und rollende Landstraße durchführt, werden die Waggons vermutlich Begleitwagen für LKW Fahrer.
Dafür warden üblicherweise aber eigentlich Liegewagen genutzt, damit die Fahrer die Fahrzeitunterbrechung auch zum schlafen nutzen können.
Oder es sind nur kurze Stücke geplant, wo ohnehin nicht an Schlaf zu denken wäre.

! und ? sind keine Rudeltiere.

Meine Bildbeiträge

Re: HEROS-Bimz in Italien und ? dazu

geschrieben von: Kieler 218

Datum: 01.03.19 23:06

Die Wagen sind von RailAdventure überführt worden, ich weiß jedoch nicht, wie du auf bei Bimz auf ex ÖBB kommst?

Re: HEROS-Bimz in Italien und ? dazu

geschrieben von: Bnrz436

Datum: 02.03.19 00:17

Kieler 218 schrieb:
Die Wagen sind von RailAdventure überführt worden, ich weiß jedoch nicht, wie du auf bei Bimz auf ex ÖBB kommst?

Es waren eine Zeit lang Bimz (bzw ABimdz) für die ÖBB eingesetzt (allerdings nur verliehen). Diese Wagen sind bis heute weiß/dunkelgrau.

Viele Grüße vom
http://abload.de/img/bild4310headb.jpg

Re: HEROS-Bimz in Italien und ? dazu

geschrieben von: 4010-freak

Datum: 02.03.19 00:31

Kieler 218 schrieb:
ich weiß jedoch nicht, wie du auf bei Bimz auf ex ÖBB kommst?
In der zweiten Hälfte der 2000er-Jahre herrschte bei der ÖBB Wagenmangel. Ab Dezember 2007 wurden daher von der DB einige IR-Wagen angemietet. Nachdem die Mietwagen zunächst ihre letzten DB-Farben (meist ICE-Design, einzelne Wagen aber auch in Regio-Rot und IR-blau) behielten, wurden sie ab November 2008 (in großem Stil dann im Sommer und Herbst 09) neu lackiert. Dabei kam das entfernt an die ÖBB-Upgrade-Wagen erinnernde graue Design zur Anwendung, Ende 2009 tauchten dann auch Wagen in fast ausschließlich weißer Sparvariante auf. Nachdem inzwischen genügend Railjet-Garnituren geliefert worden waren und der Wagenmangel nicht mehr so drückend war, gingen die DB-Wagen im Sommer 2010 wieder zurück nach Deutschland.

Die Wagen waren vor allem in den Intercitys von Graz nach Linz, Salzburg und Innsbruck im Einsatz. Ein Bild davon gibt es z.B. hier: [www.bahnbilder.de]

http://up.picr.de/29039990ai.jpg
Die Reihe 4010 (1965-2008). Der wahrscheinlich schönste Triebzug der Welt.

Vielen Dank, das war mir nicht bekannt! (o.w.T)

geschrieben von: Kieler 218

Datum: 03.03.19 22:51

(Dieser Beitrag enthält keinen Text)

Re: HEROS-Bimz in Italien und ? dazu

geschrieben von: Wagen-Micha

Datum: 05.03.19 17:11

Diese Wagen wurden von der ÖBB mit Regelzügen nach München überführt und im Werk
Pasing bekamen sie ihre Frist bzw grössere Reperaturen.

Die Rücküberführung erfolgte ebenfalls mit Regelzügen,
Teilweise nach Innsbruck, sonst aber nach Graz oder Klagenfurt

Wagen-Micha

Re: HEROS-Bimz in Italien und ? dazu

geschrieben von: diesel-fan

Datum: 05.03.19 18:31

Wagen-Micha schrieb:
Diese Wagen wurden von der ÖBB mit Regelzügen nach München überführt und im Werk
Pasing bekamen sie ihre Frist bzw grössere Reperaturen.

Die Rücküberführung erfolgte ebenfalls mit Regelzügen,
Teilweise nach Innsbruck, sonst aber nach Graz oder Klagenfurt

Wagen-Micha
Guten Abend,

Kann mich noch gut an die Zeit erinnern, als die ex IR Wagen bei der ÖBB unterwegs waren. Besonders am Anfang z.B. die noch mit DB Regio Regensburg beschrifteten "Nahverkehrsroten" Bimz, die erst kurz vorher von dort abgezogen wurden. Komischerweise sind die Garnituren aber schon bald mit eigenen ÖBB Wagen durchgemischt worden, so z.B. ABmz oder Bmpz-l - somit entstanden farbliche und wagentechnische Kombinationen. Leider sind in den ex IR Wagen im Winter die Heizungen nicht immer zur vollsten Zufriedenheit gelaufen, aber bei einer nicht so großen Auslastung an manchen Verkehrstagen bzw. Strecken war das nicht so schlimm. Manch ÖBB Personal schimpfte auf die "deitschn Wogn" - dankbar mußten sie aber trotzdem sein. Die vorher eingesetzten ET 4010 waren ja nicht mehr da bzw. nur noch im Waldviertel im Einsatz, der Rest abgestellt.


Gruß
diesel-fan

Re: HEROS-Bimz in Italien und ? dazu

geschrieben von: 4010-freak

Datum: 05.03.19 20:45

diesel-fan schrieb:
Die vorher eingesetzten ET 4010 waren ja nicht mehr da bzw. nur noch im Waldviertel im Einsatz, der Rest abgestellt.
Die Waldviertel-Einsätze der 4010er endeten bereits im März 2006, also bevor die von der DB gemieteten Wagen auftauchten. Das letzte Einsatzgebiet der 4010er waren ebenfalls die Intercitys von Graz nach Linz, Salzburg und Innsbruck. Im Dezember 2008 war auch damit Schluss.
Der schwindende 4010-Bestand (bei größeren Schäden wurden keine Reparaturen mehr durchgeführt) war aber eine der Hauptursachen des Wagenmangels.

http://up.picr.de/29039990ai.jpg
Die Reihe 4010 (1965-2008). Der wahrscheinlich schönste Triebzug der Welt.

Re: HEROS-Bimz in Italien und ? dazu

geschrieben von: diesel-fan

Datum: 06.03.19 14:30

Servus,

Danke für die Info's in Bezug auf die 4010 und ihre letzten Einsatzjahre. Kann mich blos erinnern, wie der Umlauf Graz - Bischofshofen - Wörgl - Innsbruck und retoure umgestellt wurde auf lokbespannte Garnituren, sogar mit Speisewagen am Anfang. Waren 2 Zugpaare, wenn ich mich nicht täusche.


Gruß
diesel-fan

der sich gerne an die Sache 4010 und angehängte "Schleuderwagen" auf der Westbahnstrecke erinnert (2-3 Schlierenwagen)