DREHSCHEIBE-Online 

Anzeige

HIER KLICKEN!

 10 - Wagen 

  Neu bei Drehscheibe Online? Hier registrieren! Zum Ausprobieren und Üben bitte das Test-Forum aufsuchen!
Das Wagen-Forum ist Bestandteil des Angebotes von www.revisionsdaten.de im Verbund von www.drehscheibe-online.de. Bitte auch Revisionsdaten von Wagen in diesem Forum unterbringen.
Moderatoren: allgäubahn - MWF

Zwei Altbauwagen im Bergischen Land

geschrieben von: Der Bergische

Datum: 03.02.19 18:40

Um 1980 habe ich öfter mal Celluloid-Schnipsel auf Reisezugwagen verschwendet, die mir zum damaligen Zeitpunkt relativ selten oder zumindest eigentümlich vorkamen. Da mir jegliche Sachkenntnis auf diesem Gebit fehlt, bitte ich um Nachsicht, falls ich hier etwas Falsches poste.

https://s15.directupload.net/images/190203/azsaapzk.jpg

Dieses Bild zeigt den Büe mit der Nr. 50 80 29-11 042-8, eingereiht in einen Nahverkehrszug Dieringhausen - Köln im Bahnhof Dieringhausen, Mai 1980. Die Aufnahme entstand, weil mit die Übersetzfenster fremd vorkamen - und auch heute noch vorkommen.


https://s15.directupload.net/images/190203/2ky86sa2.jpg

Das zweite Bild zeigt Nr. 50 80 18-11 295-5, über den ich herausgefunden habe, dass es sich um einen Ayse 604 handelt, der 1931 bei Beuchelt gebaut und ursprünglich ale B4i-30 lief. Die Aufnahme zeigt den Waggon in einem Eilzug Köln- Hagen über Dieringhausen im Bahnhof Gummersbach, ebenfalls Mai 1980. Ob es sich um eine Besonderheit handelt, entzieht sich leider meiner Kenntnis.

Es grüßt
Der Bergische!

Re: Zwei Altbauwagen im Bergischen Land

geschrieben von: Eibacher

Datum: 03.02.19 19:47

Hallo Bergischer,
ich seh' keine Bilder... :-(

Ciao

Eibacher

Re: Zwei Altbauwagen im Bergischen Land

geschrieben von: EK-Wagendienst

Datum: 03.02.19 20:02

Eibacher schrieb:
Hallo Bergischer,
ich seh' keine Bilder... :-(
ich sehe 2 sw Bilder.

Re: Zwei Altbauwagen im Bergischen Land

geschrieben von: 41 052

Datum: 03.02.19 21:20

Moin auch!

Ich versuche mal zu helfen.

Nach meiner Wagendatei handelt es sich um folgende Wagen:

1.)
"50 80 29-11 042-8", Büe 363, ex
"16 774", C4ü-36, Waggonfabrik Uerdingen, 1936
"51 80 29-43 218-5", Büe 363
"50 80 29-43 218-6", Büe 363
++ __.12.1981
Mich "stören" (?!?) dabei auch die "Übersetzfenster" für einen Bundesbahn Wagen! Das ist für mich eigentlich ein Merkmal für ÖBB-Wagen.
Für mich eine Erklärung währe der Umbau zu einem Büe 372 für den Gastarbeiter-/Balkanverkehr, welcher in meinen "Unterlagen" noch nicht berücksichtigt wurde.

2.)
"50 80 18-11 295-5", Ayse 604, ex
"25 245", B4i-30, Waggonfabrik Beuchelt, Grünberg, 1931
++ __.07.1982

Und nun sind die "anderen" Spezialisten ("Wagen Micha", und andere) gefordert

Re: Zwei Altbauwagen im Bergischen Land

geschrieben von: Der Bergische

Datum: 03.02.19 21:57

Danke einstweilen für Deine Angaben!

Re: Zwei Altbauwagen im Bergischen Land

geschrieben von: Carsten Frank

Datum: 04.02.19 00:48

Nicht nur die Fenster sind bemerkenswert - sondern auch die zwischen den Drehgestellmitten weiter herunter gezogene Längsträger-Verkleidung.

Das waren Fenster der Bauart "Klein" ... (o.w.T)

geschrieben von: Kanzleirat

Datum: 04.02.19 11:40

(Dieser Beitrag enthält keinen Text)
Ich antworte keinen anonymen Forenteilnehmern mehr.

Wenn die DSO-Teilnehmer nur über das schreiben, was sie begreifen, dann würde das DSO sehr schnell geschlossen werden.
[Frei nach Albert Einstein]