DREHSCHEIBE-Online 

Anzeige

HIER KLICKEN!

 10 - Wagen 

  Neu bei Drehscheibe Online? Hier registrieren! Zum Ausprobieren und Üben bitte das Test-Forum aufsuchen!
Das Wagen-Forum ist Bestandteil des Angebotes von www.revisionsdaten.de im Verbund von www.drehscheibe-online.de. Bitte auch Revisionsdaten von Wagen in diesem Forum unterbringen.
Moderatoren: allgäubahn - MWF
Hallo,

in jungen Jahren galt mein Interesse hauptsächlich den Lokomotiven, mein Interesse an Wagen hat sich erst in den letzten Jahren intensiviert. Dementsprechend ist mein Fundus an Wagenfotos sehr bescheiden.

Ein paar Fotos habe ich aber doch und möchte hiervon einige zeigen, die in den 80er Jahren in Österreich entstanden sind und Bahndienstfahrzeuge zeigen, die ursprünglich als Schnellzugwagen in Deutschland den Dienst aufgenommen haben.

Auf dem ersten Foto ist der entsprechende Wagen nur Beifang. Ob ich den nur zufällig mit auf das Bild bekommen habe oder bewusst den "Hecht" neben der 1018 ins Bild nahm, kann ich nicht mehr sagen. Heute finde ich es schade, dass mir der Wagen selbst kein eigenes Foto wert war.

Gemäß meinen Aufzeichnungen sehen wir 1018.02 mit dem 3002 Salzburg - Attnang=Puchheim bei der Ausfahrt aus Steindorf bei Straßwalchen am 17. Juli 1983. Links am Rand der Schnellzugwagen deutschen Ursprungs.

http://666kb.com/i/e06vepicjxdp85tvn.jpg

Hier nochmal der Wagen im Ausschnitt:
http://666kb.com/i/e06vev89p30bafp1f.jpg

Die Nummer des Wagens ist leider nicht richtig zu lesen. Nach Reinthaler/Heless "Reisezugwagen österreichischer Eisenbahnen" sind bei der ÖBB von den Hechten 7 Stück geblieben, vier AB4ü-23(a), ein B4ü-22 und zwei C4ü-22(a). Aufgrund der Fensteranordnung würde ich die C4ü ausschließen.
Von den anderen 4 Wagen sind im Reinthaler/Heless die Werdegänge auch nach dem Einsatz als Reisezugwagen angegeben. Demnach wurde einer der Wagen zum Flachwagen umgebaut, die vier anderen zu unterschiedlichen Bahndienstwagen mit den Nummern 970 046, 972 042, 976 021 und 977 425. Von diesen 3 Nummern passt m.E. eigentlich nur die Nummer 976 021 zum Foto.

Damit zeigt das Foto den folgenden Wagen:
ÖBB Bahndienstwagen 976 021
ex ÖBB AB4üh 21384
ex ÖBB Bc4üh 31653
ex ÖBB SC4ü 623
ex ÖBB B4üh 20350
ex DR B4ü-22 15004


Drei Jahre später war mir ein Hecht ein eigenes Foto wert. Wir sehen den Wagen 974 0 900 als Wohnwagen eines Kranzuges am 27. Juli 1986 abgestellt in St. Veit / Glan.
http://666kb.com/i/e06vfyonoejq7vmgz.jpg

Hier nochmal die Anschriften als Ausschnitt:
http://666kb.com/i/e06vg3ty69qxvcadf.jpg
Die Bezeichnungen des Wagens lauteten vorher m.W. wie folgt:
ÖBB Wohnwagen 974 0 900
ex ÖBB Wohnwagen 977 425
ex ÖBB A4ü 11301
ex DR AB4ü-23a 11273


In der selben Reihe abgestellter Wagen befand sich auch ein ehemals preußischer Schnellzugwagen, der nun die Nummer 974 0 912 trug. Auch der war mir ein Foto wert (die restlichen Wagen natürlich nicht ...):
http://666kb.com/i/e06vffebqysaj9chv.jpg

Die Anschriften zeigen, dass dieser Wagen zu einem zweiten Kran gehörte:
http://666kb.com/i/e06vfrcg0rwztdu2r.jpg

Zur Geschichte dieses Wagens fehlt mir jeder Anhaltspunkt, da Reinthaler/Heless zu den bei den ÖBB verbliebenen Wagen dieser Bauart nicht ins Detail gehen. Die Recherche im WWW hat mich da auch nicht weiter gebracht.
Vielleicht hat hier jemand Informationen zu dem Wagen?

Zum Schluss meines Beitrages ein Foto des blauen "Wagen für eignungspsychologische Untersuchungen" mit der Nummer 99-33 000. Fotografiert habe ich den Wagen am 11. August 1986 in Villach.
http://666kb.com/i/e06vh9j1kijbah6rn.jpg

http://666kb.com/i/e06vgjxehchc71k03.jpg

Nach Kirchner/Wagner "Schürzen-Schnellzugwagen Teil 1" (Kiruba Classic 1/2010) trug der Wagen die folgenden Bezeichnungen:
ÖBB Wagen für eingnungspsychologische Unterschungen 99-33 000
ex ÖBB Wagen für eingnungspsychologische Unterschungen 954 001
ex US Transportation Corps Nr. 34
ex DR SalL4ü 10256

Soviel zu diesem Teil meiner spärlichen Ausbeute an Wagenfotos. Neben der Geschichte des Wagen preußischen Usprungs würde mich natürlich interessieren, ob es die Wagen heute noch gibt und wenn ja, wo.

Viele Grüße,

Udo.



1-mal bearbeitet. Zuletzt am 07.01.19 15:12.
... hat sich erledigt, bitte löschen



1-mal bearbeitet. Zuletzt am 08.01.19 17:13.