DREHSCHEIBE-Online 

Anzeige

HIER KLICKEN!

 10 - Wagen 

  Neu bei Drehscheibe Online? Hier registrieren! Zum Ausprobieren und Üben bitte das Test-Forum aufsuchen!
Das Wagen-Forum ist Bestandteil des Angebotes von www.revisionsdaten.de im Verbund von www.drehscheibe-online.de. Bitte auch Revisionsdaten von Wagen in diesem Forum unterbringen.
Moderatoren: allgäubahn - MWF

Frage zu Hbs in Stassfurt?

geschrieben von: Matthias Muschke

Datum: 29.12.18 12:03

An diesem Wagen sind alle Hinweise auf die Nummer kunstvoll entfernt. Wer kennt diese? Danke und Guten Rutsch.

20181229_110939.jpg

"Weiss jemand ob DR Kesselwagen auch durch die BRD gefahren sind. Von Güterwagen weiss ich, dass sie auch in der BRD unterwegs waren, aber Kesselwagen ?"
Aus: [www.stummiforum.de]
(:-O???)
meine aktuelle Hymne: [www.youtube.com]

Re: Frage zu Hbs in Stassfurt?

geschrieben von: Cargotrucker

Datum: 30.12.18 19:39

Moin
da gibt`s 2 aber welche Nummer der abgebildete hat kann ich Dir leider nicht sagen
21 50 150 8 740 Gbs ex DR
41 50 626 0 000 Gbs ex DR

Gruß Uwe

Re: Frage zu Hbs in Stassfurt?

geschrieben von: Matthias Muschke

Datum: 31.12.18 18:06

Cargotrucker schrieb:
Moin
da gibt`s 2 aber welche Nummer der abgebildete hat kann ich Dir leider nicht sagen
21 50 150 8 740 Gbs ex DR
41 50 626 0 000 Gbs ex DR

Gruß Uwe
Hallo,

die anderen drei sind der:

Hbqs-z 21 50 231 2003-7

und die

Gbs 01/21 50 150 9907-8/4
Gbs 21 50 150 0740-8

626 0000 ist eine gänzlich unpassende Nummer für einen G/H-Wagen, aber trotzdem vielen Dank.

MfG

"Weiss jemand ob DR Kesselwagen auch durch die BRD gefahren sind. Von Güterwagen weiss ich, dass sie auch in der BRD unterwegs waren, aber Kesselwagen ?"
Aus: [www.stummiforum.de]
(:-O???)
meine aktuelle Hymne: [www.youtube.com]




1-mal bearbeitet. Zuletzt am 01.01.19 10:12.

Re: Frage zu Hbs in Stassfurt?

geschrieben von: spotter

Datum: 02.01.19 17:35

Wenn Du an den Wagen rankommst, hast Du schon nach den kleinen Messing-Schildchen mit eingeschlagenen Nummern geschaut?
Ich weiß nicht wie man die nennt und ob Du die kennst, daher:
An Güterwagen befinden sich meist am Ende des Längsträgers (bei Falns habe ich die auch schon am Wagenende gesehen) kleine, aufgenietete Schildchen mit der Wagen-Nr. und Revisionsdaten.
Die Lesbarkeit ist allerdings nicht immer so einfach gewährleistet. Eine Drahtbürste im Gepäck könnte ggf. hilfreich sein :-)

Mit einem Hbs kann ich leider nicht als Beispiel dienen, dafür habe ich zu spät angefangen zu fotografieren. Aber ich hab' noch ein paar Es aus dem DR-Bestand und bei diesem, 2012 in Köln, auch die Schilder fotografiert:
https://up.picr.de/34740423ro.jpg

Bei dem Es027 21 80 5247 850-8 sahen die (noch vorhandenen) Schildchen vom Nahen so aus:
https://up.picr.de/34740429up.jpg

Viel Glück beim Nummernsuchen!

Da mein Provider den Hostdienst für Bilder zum 31.01.2017 eingestellt hat, sind alle Bilder aus meinen Beiträgen vor diesem Zeitpunkt gelöscht.

Re: Frage zu Hbs in Stassfurt?

geschrieben von: Matthias Muschke

Datum: 02.01.19 17:51

Der Wagen hat keine Brandschilder nach DB-Muster mehr erhalten, die Hbs schieden früh aus. Die DR hatte aber auch Blechschilder mit Schlagzahlen die angeschweisst waren. Wie ich im Ausgangsbeitrag aber bereits erwähnte sind ALLE Hinweise entfernt worden. Also, Nummer überlackiert, Fabrikschilder entfernt und Nummerntafel herausgeflext...

MfG

"Weiss jemand ob DR Kesselwagen auch durch die BRD gefahren sind. Von Güterwagen weiss ich, dass sie auch in der BRD unterwegs waren, aber Kesselwagen ?"
Aus: [www.stummiforum.de]
(:-O???)
meine aktuelle Hymne: [www.youtube.com]




1-mal bearbeitet. Zuletzt am 02.01.19 17:51.

Re: Frage zu Hbs in Stassfurt?

geschrieben von: spotter

Datum: 02.01.19 18:08

Brandschilder heißen die also. Und dass es dafür ein DB-Muster gibt wußte ich auch nicht. Wieder was dazugelernt! Wobei ich die Bezeichnung erstmal merkwürdig finde. Obwohl - einen Brand würden die sicherlich überstehen!

Danke für die Aufklärung!

Da mein Provider den Hostdienst für Bilder zum 31.01.2017 eingestellt hat, sind alle Bilder aus meinen Beiträgen vor diesem Zeitpunkt gelöscht.

Brandschilder

geschrieben von: TWA

Datum: 03.01.19 02:41

>>> Wobei ich die Bezeichnung erstmal merkwürdig finde.

Was soll denn an der Bezeichnung "Brandschilder" so merkwürdig sein?

>>> Obwohl - einen Brand würden die sicherlich überstehen!

Der Name ist Programm, denn genau dafür sind die Dinger gedacht.