DREHSCHEIBE-Online 

Anzeige

HIER KLICKEN!

 10 - Wagen 

  Neu bei Drehscheibe Online? Hier registrieren! Zum Ausprobieren und Üben bitte das Test-Forum aufsuchen!
Das Wagen-Forum ist Bestandteil des Angebotes von www.revisionsdaten.de im Verbund von www.drehscheibe-online.de. Bitte auch Revisionsdaten von Wagen in diesem Forum unterbringen.
Moderatoren: allgäubahn - MWF

Reko-Postwagen bei der DR 1971?

geschrieben von: Pollofan

Datum: 08.11.18 14:43

Hallo,

in meiner erworbenen Negativsammlung befindet sich auch ein Foto des Postwagen 50 50 90-11 767-0 Posta. Er ist im April 1971 auf dem Magdeburger Hbf fotografiert worden. Wie es scheint hat man dem einstigen Länderbahnpostwagen (?) mal völlig neue Wände spendiert. Das Schild mit dem Laufweg des Wagens ist leider kaum lesbar. Habe Leipzig und Zwickau entziffern können.

Foto: W. Kleiber/Sammlung D. Radke

Gruß Detlef der Pollofan


https://abload.de/img/postwageni4eyz.jpg

Re: Reko-Postwagen bei der DR 1971?

geschrieben von: Michael K.

Datum: 08.11.18 20:38

Hallo,
Pollofan schrieb:
in meiner erworbenen Negativsammlung befindet sich auch ein Foto des Postwagen 50 50 90-11 767-0 Posta. Er ist im April 1971 auf dem Magdeburger Hbf fotografiert worden. Wie es scheint hat man dem einstigen Länderbahnpostwagen (?) mal völlig neue Wände spendiert. Das Schild mit dem Laufweg des Wagens ist leider kaum lesbar. Habe Leipzig und Zwickau entziffern können.https://abload.de/img/postwageni4eyz.jpg
Danke für das schöne Foto.

Laut dem Bahnpostwagen-Buch und handelt es sich um folgenden Wagen: Post 3-c/12,5 Nr. 4398, Indienststellung 1931, Ausgemustert nur anderthalb Jahre nach dem Foto am 31.12.1972.

Die Wände dürften noch original sein, so stark vom Ursprungszustand unterscheiden sie sich nicht. Der Umbau der Türen (und vermutlich auch des Innenraums) für den Rollbehälterverkehr wurde um 1960 bei vielen Pakektbahnpostwagen durchgeführt. Die Fenster sind offenbar auch eine moderne Zutat.

Reko-Postwagen bei der DR: Post a-c/12,5

geschrieben von: norbert1

Datum: 09.11.18 09:12

Hallo!

Ein wunderbares Bild!!

Die Seitenwandaufteilung wurde stark verändert. Die waagerechten Bretter dürften orginal sein. Eine Flügeltür fiel weg, dafür neue Fenster. Das Bremserhaus wurde abgebaut. Das Oberlicht wurde geschlossen, also keine Fenster mehr. Und der mittlere Lüfter ist entfallen.

Grüße



1-mal bearbeitet. Zuletzt am 09.11.18 09:13.

Re: Reko-Postwagen bei der DR: Post a-c/12,5

geschrieben von: gsa

Datum: 09.11.18 18:38

Hallo,

sehr schöne und deutliche Aufnahme. Alte Nummer 4396 (vermutlich Tippfehler, Ausmusterung stimmt). Ein Bremserhaus dürfte der Wagen nie gehabt haben (Baujahr 1931). Nehme ich zurück. Die hatten doch noch Bremserhäuser.
Für die Schiebetür musste auf jeder Seite eine Stütze versetzt werden. Ob die Wagenwände dabei (komplett) neue Bretter erhielten, bleibt Spekulation. Unterschiede zwischen der verschlossenen Flügeltür, dem verschlossenen ehemaligen Fenster in Wagenmitte und anderen Wandbereichen kann ich nicht erkennen. Die müssen nach einem neuen Anstrich aber auch nicht sichtbar sein.

Vielen Dank und gerne mehr solche Aufnahmen.

Grüße
gsa



1-mal bearbeitet. Zuletzt am 09.11.18 20:20.

Danke für die Hinweise! (o.w.T)

geschrieben von: Pollofan

Datum: 10.11.18 17:43

(Dieser Beitrag enthält keinen Text)