DREHSCHEIBE-Online 

Anzeige

HIER KLICKEN!

 10 - Wagen 

  Neu bei Drehscheibe Online? Hier registrieren! Zum Ausprobieren und Üben bitte das Test-Forum aufsuchen!
Das Wagen-Forum ist Bestandteil des Angebotes von www.revisionsdaten.de im Verbund von www.drehscheibe-online.de. Bitte auch Revisionsdaten von Wagen in diesem Forum unterbringen.
Moderatoren: allgäubahn - MWF

Seiten: 1 2 All

Angemeldet: -

DB Systemtechnik mit SIEMENS Viaggio Comfort-Wagen?

geschrieben von: jannick0310

Datum: 13.04.18 23:10

Hallo liebe Gemeinde,

ich frage mich ja seit geraumer Zeit, wann es wohl den ersten Neubau-Schlafwagen für die ÖBB auf den Schienen zu sehen geben wird.
Erste Hoffnung machte ich mir nach Anblick des verlinkten Fotos (Danke an den Nutzer aus dem Sichtungsforum), googlete und musste bei genauerem Hinsehen u. beim Anblick der Schürzen sowie Drehgestellverkleidungen eher an einen Wagen aus dem Viaggio Comfort-"Innovationszug" der Fa. SIEMENS denken.

Kann hier im Forum vielleicht einer helfen, was da gesichtet wurde!?

Liebe Grüße und schönen Abend

Jannick

http://farm5.static.flickr.com/4061/4543901940_84cdc4b09d_o.jpg

Re: DB Systemtechnik mit SIEMENS Viaggio Comfort-Wagen?

geschrieben von: MSS

Datum: 14.04.18 15:13

M.m.n. sieht es nicht nach Viaggio (andere Wagenkasten). Siemens aber schon (Drehgestellschürzen wie bei ICE4). Vielleicht ein neuer Messwagen?

MFG
Morten aus Dänemark

Meine eisenbahnfotos: [mortenschmidt.piwigo.com]
NEUESTEN BILDER:[mortenschmidt.piwigo.com]
http://mortenschmidt.piwigo.com/uploads/7/o/d/7odqzpartj//2017/05/29/20170529221833-f5aca47d.jpg

Re: DB Systemtechnik mit SIEMENS HOVO = NOVO Wagen

geschrieben von: Pio

Datum: 15.04.18 20:28

Wagen der Bauart HOVO = NOVO, ein Gemeinschaftsprodukt von SIEMENS und einem Wagonbaubetrieb aus Russland.

[www.siemens.com]

Zwei Trapeze pro Bahnhof statt zwei einfacher Weichenverbindungen !!!




1-mal bearbeitet. Zuletzt am 15.04.18 20:35.

Re: DB Systemtechnik mit SIEMENS HOVO = NOVO Wagen

geschrieben von: MSS

Datum: 15.04.18 22:10

Vielen danke für die info!

Der Siemens #seeitnovo Testfahrzeug sind vollgestopft mit neue Innovationen und Messgeräte für den praxistest. Aus der Erkenntniss geboren das nicht alles in Simulationen getestet werden können.
Findet ich sehr vernünftig.

MFG
Morten aus Dänemark

Meine eisenbahnfotos: [mortenschmidt.piwigo.com]
NEUESTEN BILDER:[mortenschmidt.piwigo.com]
http://mortenschmidt.piwigo.com/uploads/7/o/d/7odqzpartj//2017/05/29/20170529221833-f5aca47d.jpg




1-mal bearbeitet. Zuletzt am 15.04.18 22:16.

Detailaufnahmen mit Beschriftung?

geschrieben von: NBStrecke

Datum: 16.04.18 18:46

Falls jemand nochmal den Wagen vor die Linse bekommen sollte, wäre ich für Nahaufnahmen, wo man die Beschriftungen - z.B: Drehgestellachsstand - erkennen könnte, dankbar.

Merci

Hlnext - Einzelwagenerprobungsträger (EWET)

geschrieben von: Ermenrich

Datum: 16.04.18 22:04

jannick0310 schrieb:
Kann hier im Forum vielleicht einer helfen, was da gesichtet wurde!?
Der Wagen wird durch Siemens als "Hlnext - Einzelwagenerprobungsträger (EWET)" bezeichnet und dient der Erprobung der verschiedensten Komponenten bzw. der Wagenkonstruktion selbst, mit dem Hintergrund der Entwicklung eines Velaro Nachfolgers für den HG Verkehr.



1-mal bearbeitet. Zuletzt am 16.04.18 22:05.

Re: Detailaufnahmen mit Beschriftung?

geschrieben von: NBStrecke

Datum: 17.04.18 13:05

EXP schrieb:
Hilft das vll schon? [www.youtube.com]
Danke für den Tipp, aber das ist maximal nur 720p, oder? Ist leider noch zu wenig um etwas erkennen zu können.
Auf Twitter gabs ein weiteres Bild, dort konnte man immerhin die Gewichtsangaben sehen:
Zitat
50t /50t
0 Pl
Achsabstand wäre jetzt noch interessant.



1-mal bearbeitet. Zuletzt am 17.04.18 13:06.

Re: Detailaufnahmen mit Beschriftung?

geschrieben von: ziemon

Datum: 17.04.18 18:18

Zitat
ich frage mich ja seit geraumer Zeit, wann es wohl den ersten Neubau-Schlafwagen für die ÖBB auf den Schienen zu sehen geben wird.
vorerst nicht, es sind noch kein Wagen bestellt - Die erste Wagen werden nicht vor 2021 erwartet

mfG ziemon / Simon Wijnakker

Webmaster [www.railcolor.net]

http://www.railcolor.net/imgs/van.gif
Hallo

Wo finde ich die Quelle für den russischen Anteil?

Auf der Siemens-Seite steht nichts dazu und im DSO-News-Thread wird nur spekuliert.

neue ÖBB-Wagen werden im Sommer ausgeschrieben

geschrieben von: tbk

Datum: 17.04.18 19:25

ziemon schrieb:
vorerst nicht, es sind noch kein Wagen bestellt - Die erste Wagen werden nicht vor 2021 erwartet
[derstandard.at]

"Wir hoffen, die Ausschreibung in den nächsten Tagen auf Schiene zu bringen und im Sommer die Vergabe", sagte ein Sprecher auf STANDARD-Anfrage. Was niemand offen ausspricht: Im Hintergrund geht es um ein Match zwischen Siemens und Bombardier. Ersterer verspricht, einen Teil der Wagen in Wien zu fertigen, Letzterer hat mit CRRC den weltgrößten Bahnausrüster zum Partner, vor dem sich Europas Ausrüster abschotten wollen.

Etwas seltsam, dass Siemens und Bombardier als einzige bieter feststehen, wo es doch noch nicht mal eine ausschreibung gibt. Haben sich Stadler, Astra, FPC, CAF, Pesa usw. alle schon im vorfeld gegen eine teilnahme entschieden?

In der Eisenbahn Österreich stand mal, Bombardier wolle wagen mit aluminiumkasten anbieten, Siemens auf railjet-basis mit stahlkasten. Aber wenn noch nicht mal die ausschreibungsbedingungen und entscheidungskriterien veröffentlicht sind, ist das sicherlich ins blaue geraten.


Korrespondenz bitte per e-mail, nicht über "Private Nachrichten" - das wird sonst viel zu schnell voll!

Bei der fülle des zu verarbeitenden materials sind trotz sorgfältiger bearbeitung vereinzelte tippfehler oder kleinere unstimmigkeiten nicht immer vermeidbar. Eine rechtliche gewähr für die richtigkeit des inhalts dieses beitrages kann daher nicht übernommen werden.

Re: Detailaufnahmen mit Beschriftung?

geschrieben von: Eq

Datum: 22.04.18 20:10

Guten Abend

Also ich glaube das hilft nicht, stelle es aber zur Verfügung.

MfG Eq Spotting
DSC_0453.JPG

Re: Detailaufnahmen mit Beschriftung?

geschrieben von: Schotterwicht

Datum: 23.04.18 07:06

Hallo,

in diesem Forum sehe ich sehr selten hinein und bin aus Neugierde dem Link von Christian (6083) aus dem Bild-Sichtungs-Forum gefolgt.
Ich hoffe, die Ausschnittvergrößerung vom Wagen reicht Dir.


http://up.picr.de/32481718pk.jpg


LG Achim

Edit: Mir viel auf, dass der Wagen noch keine Wagennummer hat. Ist das bei Testwagen normal?



1-mal bearbeitet. Zuletzt am 23.04.18 07:16.

Rekordlänge?

geschrieben von: MSS

Datum: 23.04.18 10:07

Länge: 29,27 m...!

Das dürfte der längsten Wagen bis heute sein.

Zum vergleich sind die schon "überlange" ICE4 Mittelwagen 28,75 m, und die Endwagen 29,11 m.

MFG
Morten aus Dänemark

Meine eisenbahnfotos: [mortenschmidt.piwigo.com]
NEUESTEN BILDER:[mortenschmidt.piwigo.com]
http://mortenschmidt.piwigo.com/uploads/7/o/d/7odqzpartj//2017/05/29/20170529221833-f5aca47d.jpg

Re: Detailaufnahmen mit Beschriftung?

geschrieben von: NBStrecke

Datum: 23.04.18 17:06

Schotterwicht schrieb:
Hallo,

in diesem Forum sehe ich sehr selten hinein und bin aus Neugierde dem Link von Christian (6083) aus dem Bild-Sichtungs-Forum gefolgt.
Ich hoffe, die Ausschnittvergrößerung vom Wagen reicht Dir.


[up.picr.de]


LG Achim

Edit: Mir viel auf, dass der Wagen noch keine Wagennummer hat. Ist das bei Testwagen normal?
Hallo Achim,

vielen Dank für die Detailaufnahme. Hatte zwar gehofft, dass der Achsabstand dort stünde, aber die Gesamtlänge ist auch einer der intressanten Parameter. Gleich über 29m, da müssten die Wagenenden entweder umso mehr verjüngt werden, oder die Wagenbreite weiter verringert werden. Siemens will da anscheinend wirklich jedes Bisschen rausquetschen.

Schöne Grüße!
Hallo,

der Wagen wird seit dem 26.04.2018 täglich mehrmals vom Versuchs ICE zwischen Berlin und Hannover hin und her gezogen. Ich sehe ihn täglich in Wolfsburg im Bahnhof stehen - meist zwischen 10 und 14 Uhr.

Wagenreihung: In Richtung Berlin Triebkopf, Versuchswagen, Rest vom Versuchs ICE.

Gestern wendete er sogar mehrmals in Wolfsburg und fuhr dann wieder in Richtung Berlin davon.

Gruß
Containerbahnhof_Nb

Re: Hlnext - Einzelwagenerprobungsträger (EWET)

geschrieben von: NBStrecke

Datum: 05.05.18 20:52

Containerbahnhof_NB schrieb:
Hallo,

der Wagen wird seit dem 26.04.2018 täglich mehrmals vom Versuchs ICE zwischen Berlin und Hannover hin und her gezogen. Ich sehe ihn täglich in Wolfsburg im Bahnhof stehen - meist zwischen 10 und 14 Uhr.
Interessant ... na wenn der Wagen jetzt am ICE hängt, kann man wohl sicher davon ausgehen, dass Geschwindigkeiten über 230 erprobt werden sollen.

Nebenbei: In nem Video gabs noch die leserliche Aufschrift über dem anderen Drehgestell, neben der Länge von 29,27m steht dort noch der Drehzapfenabstand: 19,17m

Re: Rekordlänge?

geschrieben von: apfelpfeil

Datum: 07.05.18 13:57

Das Delta in der LüP von 28,75m auf 29,27m (grade mal 26cm pro Seite?) könnte auch gut den offensichtlich speziellen Kupplungen (wo definiert sich "über Puffer" bei diesen?) geschuldet sein, und der Kasten damit der Serie der ICE4 (Mittelwagen) durchaus entsprechen. Meine ich wäre so naheliegender, ohne es wirklich definitiv zu wissen...



1-mal bearbeitet. Zuletzt am 07.05.18 14:00.

Frage nach der Fahrzeugnummer?

geschrieben von: 401_4ever

Datum: 08.05.18 17:52

Hallo,

hat jemand zufällig die Fahrzeugnummer dieses Versuchswagens?

Danke

Gruß Sven



1-mal bearbeitet. Zuletzt am 08.05.18 17:53.

Re: Frage nach der Fahrzeugnummer?

geschrieben von: baronvonvolland

Datum: 09.05.18 20:48

Number is 93 80 5811 101-5 D-SIEAG. See here .

-
Rob



1-mal bearbeitet. Zuletzt am 09.05.18 20:49.

Seiten: 1 2 All

Angemeldet: -