DREHSCHEIBE-Online 

Anzeige

HIER KLICKEN!

 10 - Wagen 

  Neu bei Drehscheibe Online? Hier registrieren! Zum Ausprobieren und Üben bitte das Test-Forum aufsuchen!
Das Wagen-Forum ist Bestandteil des Angebotes von www.revisionsdaten.de im Verbund von www.drehscheibe-online.de. Bitte auch Revisionsdaten von Wagen in diesem Forum unterbringen.
Moderatoren: allgäubahn - MWF

2 Wagenbilder vom neuen "FLIXTRAIN"

geschrieben von: Lauf West

Datum: 06.03.18 17:49

Hallo,

heute konnte ich in Nürnberg (bei äußerst schlechten Wetter) die ersten Wagen des neuen "FLIXTRAIN" sichten:

D-BTEX 51 80 84-90 220-5.JPG
D-BTEX 51 80 84-90 220-5 Bomdz 236.9

D-BTEX 51 80 21-90 523-8.JPG
D-BTEX 51 80 21-90 523-8 Bomz 236.3

Über den Zug wird ja schon ausführlich im News-Forum diskutiert: [www.drehscheibe-online.de]

viele Grüße
Reiner

Re: 2 Wagenbilder vom neuen "FLIXTRAIN"

geschrieben von: SB720

Datum: 06.03.18 18:33

Schöne Bilder.

Meine Meinung zu solchen Wagen: Solide Technik auf 4 Achsen, allerdings etwas in die Jahre gekommen mit gewöhnungsbedürftiger Lackierung.
Schönen Abend




EDIT: Weniger direkt formuliert



2-mal bearbeitet. Zuletzt am 07.03.18 12:29.

Re: 2 Wagenbilder vom neuen "FLIXTRAIN"

geschrieben von: tbk

Datum: 06.03.18 18:51

Danke. Es fällt auf, dass der langträger einmal hellgrau, einmal dunkelgrau ist. Vorher waren beide wagen BTE-blau/rot mit basaltgrauem langträger.


Korrespondenz bitte per e-mail, nicht über "Private Nachrichten" - das wird sonst viel zu schnell voll!

Bei der fülle des zu verarbeitenden materials sind trotz sorgfältiger bearbeitung vereinzelte tippfehler oder kleinere unstimmigkeiten nicht immer vermeidbar. Eine rechtliche gewähr für die richtigkeit des inhalts dieses beitrages kann daher nicht übernommen werden.

Re: 2 Wagenbilder vom neuen "FLIXTRAIN"

geschrieben von: TN-Fahrer

Datum: 06.03.18 19:07

Ja fein,
die Wagen sehen doch gut aus.
Und Fenster zum öffnen - geil! Besser als dieser Klima - Schrott, der bei der DB fährt.

Gruß TN
Ich finde die Anschriften der Verbindungen mit den Preisen ist

a) zu hell geworden und
b) an der falschen Stelle platziert worden

Wenn man direkt vor dem Wagen steht (z.B. auf einem Bahnsteig) dann sieht man doch die "Werbung" mit den Preisen nicht, zumal diese auf der Dachschräge angebracht sind.

ex DB NZ / CNL Wagen

geschrieben von: fahremitderbahn4020

Datum: 06.03.18 19:16

tbk schrieb:
Danke. Es fällt auf, dass der langträger einmal hellgrau, einmal dunkelgrau ist. Vorher waren beide wagen BTE-blau/rot mit basaltgrauem langträger.
Der Wagen scheint noch die DB NZ bzw. CNL Lackierung zu tragen.
Lt. [www.reisezug-wagen.de]
Lief er im Marschbahn-Ersatzverkehr bis 04.2017 und wurde 07.2017 ausgemustert. Revisionsdaten kennt den Wagen auch noch unter D-DB (DB FV AG)

Re: ex DB NZ / CNL Wagen

geschrieben von: Lauf West

Datum: 06.03.18 19:27

Hallo,

der D-BTEX 51 80 84-90 220-5 Bomdz 236.9 hatte vorher DB Nachtzug Lackierung während der D-BTEX 51 80 21-90 523-8 Bomz 236.3 im BTE Design lackiert war:


D-BTEX 51 80 84-90 220-5 Bomdz 236.9.JPG
D-BTEX 51 80 84-90 220-5 Bomdz 236.9 Unt. EDOB 26.09.16

D-BTEX 51 80 21-90 523-8 Bomz 236.3_Flixbus.JPG
D-BTEX 51 80 21-90 523-8 Bomz 236.3 Unt. EDOB 25.01.16

viele Grüße
Reiner



2-mal bearbeitet. Zuletzt am 06.03.18 19:41.

Re: 2 Wagenbilder vom neuen "FLIXTRAIN"

geschrieben von: 1018003

Datum: 06.03.18 20:35

Fein, bei 140km/h im Hochsommer das Fenster offen mit extremen Lärm und Zugluft!
Im Herbst oder Frühling nett, aber sonst....

Aber vielleicht auch die Zukunft, denn nur so kann man Energie Sparen (Klima und drgl.).

Lg
Chris

Schaut gut aus!

geschrieben von: J-C

Datum: 06.03.18 21:14

Man merkt den Wagen das Alter fast nicht an. Und im Gegensatz zum BTEX-Design ist's auch halbwegs ästhetisch - also meiner Meinung nach.

Re: ex DB NZ / CNL Wagen

geschrieben von: tbk

Datum: 06.03.18 21:20

Stimmt, der (bisher einzige?) BTE-blau/rote Bomdz 236.9 ist der 51 80 84-90 219-7.


Korrespondenz bitte per e-mail, nicht über "Private Nachrichten" - das wird sonst viel zu schnell voll!

Bei der fülle des zu verarbeitenden materials sind trotz sorgfältiger bearbeitung vereinzelte tippfehler oder kleinere unstimmigkeiten nicht immer vermeidbar. Eine rechtliche gewähr für die richtigkeit des inhalts dieses beitrages kann daher nicht übernommen werden.

Re: 2 Wagenbilder vom neuen "FLIXTRAIN"

geschrieben von: tbk

Datum: 06.03.18 21:39

Wie es aussieht, wurden die wagen nicht nur neu beklebt, sondern auch mit WLAN und steckdosen nachgerüstet.
Laut [www.flixtrain.de] soll auch eine Snack Bar angeboten werden (das wort erinnert an den BRbumz 285 der 1970er jahre ...) und nach [www.flixtrain.de] werden auch rollstuhlfahrer befördert; mit welchem wagentyp diese bedürfnisse abgedeckt werden, bleibt abzuwarten.
Klassenunterschiede wird es jedenfalls nicht geben; es gibt nur eine wagenklasse.
Während übrigens [www.hkx.de] kommentarlos auf [www.flixtrain.de] weiterleitet, gibt es weiterhin eine eigene webseite [locomore.eu].


Korrespondenz bitte per e-mail, nicht über "Private Nachrichten" - das wird sonst viel zu schnell voll!

Bei der fülle des zu verarbeitenden materials sind trotz sorgfältiger bearbeitung vereinzelte tippfehler oder kleinere unstimmigkeiten nicht immer vermeidbar. Eine rechtliche gewähr für die richtigkeit des inhalts dieses beitrages kann daher nicht übernommen werden.

Re: 2 Wagenbilder vom neuen "FLIXTRAIN"

geschrieben von: Schaffner77

Datum: 06.03.18 21:42

1018003 schrieb:
Fein, bei 140km/h im Hochsommer das Fenster offen mit extremen Lärm und Zugluft!
Im Herbst oder Frühling nett, aber sonst....

Aber vielleicht auch die Zukunft, denn nur so kann man Energie Sparen (Klima und drgl.).

Lg
Chris


Die Wagen haben eine Zulassung für eine Geschwindigkeit von 160kmh.

Re: 2 Wagenbilder vom neuen "FLIXTRAIN"

geschrieben von: Schaffner77

Datum: 06.03.18 21:47

SB720 schrieb:
Schöne Bilder.

Meine Meinung zu solchen Wagen: Aufgemöbelter Schrott auf 4 Achsen mit Kindergartenlackierung.
Schönen Abend


Wenn`s Schrott wäre ,würde es keinen mm mehr auf der Schiene fahren...

Ausserdem zwingt dich ja keiner mitzufahren.

Re: 2 Wagenbilder vom neuen "FLIXTRAIN"

geschrieben von: metrancya

Datum: 06.03.18 21:48

tbk schrieb:
Während übrigens [www.hkx.de] kommentarlos auf [www.flixtrain.de] weiterleitet, gibt es weiterhin eine eigene webseite [locomore.eu].
Na, das sind halt die Locomore-Markeninhaber (Waggonpool), die auch den HKX mitkonzipiert hatten. Ab April ist dann von Locomore und von HKX nirgends mehr die Rede. So ist das halt. Dann wird die Locomore-Webseite vielleicht auch nur noch zu Archivzwecken genutzt oder in "Leo Express Deutschland" umbenannt.

Re: ex DB NZ / CNL Wagen

geschrieben von: Lauf West

Datum: 06.03.18 21:49

Ja, genau so ist es. Von den zwei derzeit beim BTE im Einsatz befindlichen Bomdz 236.9 hat nur der 84-90 219-7 die BTE Lackierung.

VG
Reiner

Re: 2 Wagenbilder vom neuen "FLIXTRAIN"

geschrieben von: SB720

Datum: 06.03.18 22:03

Das war ja auch nur meine persönliche Meinung! Ich wollte damit niemanden in seiner Meinung beeinflussen, sondern habe nur meine Meinung geäußert. Geschmäcker sind eben verschieden.

Mit besten Grüßen
SB720

Re: 2 Wagenbilder vom neuen "FLIXTRAIN"

geschrieben von: tbk

Datum: 06.03.18 23:51

Schaffner77 schrieb:
Die Wagen haben eine Zulassung für eine Geschwindigkeit von 160kmh.

Sogar 200 km/h (deshalb 21-90 und 84-90 in der nummer). Aber der HKX-fahrplan ist wohl nur auf 160 km/h ausgelegt, zumindest hatten sie schon öfters wagen, die keine schnelleren geschwindigkeiten zulassen.


Korrespondenz bitte per e-mail, nicht über "Private Nachrichten" - das wird sonst viel zu schnell voll!

Bei der fülle des zu verarbeitenden materials sind trotz sorgfältiger bearbeitung vereinzelte tippfehler oder kleinere unstimmigkeiten nicht immer vermeidbar. Eine rechtliche gewähr für die richtigkeit des inhalts dieses beitrages kann daher nicht übernommen werden.

Re: 2 Wagenbilder vom neuen "FLIXTRAIN"

geschrieben von: apfelpfeil

Datum: 07.03.18 08:12

SB720 schrieb:
Schöne Bilder.

Meine Meinung zu solchen Wagen: Aufgemöbelter Schrott auf 4 Achsen mit Kindergartenlackierung.
Schönen Abend
Zu Ihrer Zeit hielten Bahnfahrzeuge noch locker 50 Jahre durch! Solide Substanz anstelle Billigplastik in Wegwerfzügen.
Farben sind Geschmackssache und ändern sich zunehmend schnell immer wieder.

Für 8,50 Eu gibts halt keinen Komfort eines Rheingold-28, was erwartet Ihr den eigentlich?

Re: 2 Wagenbilder vom neuen "FLIXTRAIN"

geschrieben von: no-night

Datum: 07.03.18 10:44

SB720 schrieb:
allerdings etwas in die Jahre gekommen gewöhnungsbedürftiger Lackierung.
Mier fiel das darüber ein:

[www.railfaneurope.net]

Re: 2 Wagenbilder vom neuen "FLIXTRAIN"

geschrieben von: 1018003

Datum: 08.03.18 10:32

Danke!

Ist ja noch besser ;-)

Re: 2 Wagenbilder vom neuen "FLIXTRAIN"

geschrieben von: Supercity

Datum: 08.03.18 14:30

1018003 schrieb:
Fein, bei 140km/h im Hochsommer das Fenster offen mit extremen Lärm und Zugluft!
Im Herbst oder Frühling nett, aber sonst....

Aber vielleicht auch die Zukunft, denn nur so kann man Energie Sparen (Klima und drgl.).

Eher nicht. Offene Fenster bei hohen Geschwindigkeiten verursachen einen erheblichen Luftwiderstand, was die Einsparungen gegenüber einer Klimaanlage wieder auffrisst.

LG

http://www.bilder-hochladen.net/files/ii7i-e9-3cf1.jpg

zwei weitere "FLIXTRAIN" Wagen

geschrieben von: Lauf West

Datum: 08.03.18 21:49

Hallo,

zwei weitere "FLIXTRAIN" Wagen wurden heute am Nürnberger Hbf gesichtet:

D-BTEX 56 80 21-90 522-5 Bomz 024.JPG
D-BTEX 56 80 21-90 522-5 Bomz 024

D-BTEX 56 80 50-71 220-3 Bvcmz 028.JPG
D-BTEX 56 80 50-71 220-3 Bvcmz 028

viele Grüße
Reiner

SnackBar im Bvcmz 028

geschrieben von: fahremitderbahn4020

Datum: 08.03.18 22:27

Guten Abend,

der D-BTEX 56 80 50-71 220-3 Bvcmz 028 dürfte die Funktion der SnackBar einnehmen. Dies wurde auch so im "FlixTrain" Weihnachten/Silvester 2017 gehandhabt, hierzu nutzte man das Liegewagenbetreuerabteil.

Re: 2 Wagenbilder vom neuen "FLIXTRAIN"

geschrieben von: jeanoo

Datum: 09.03.18 06:36

Ob die Wagen im Original toll sind zum mitfahren, das mag jeder andres beurteilen,... aber im Modell wäre ich schon "scharf drauf"...
Wenigstens mal eine markante Lackierung. Sieht in meinen Augen ganz witzig aus und gibt den älteren Wagen einen neuen Charm.
Bomz (künftig) und Bvcmz wären doch im Portfolio von LSModels. Bin gespannt....





1-mal bearbeitet. Zuletzt am 09.03.18 06:36.

Re: 2 Wagenbilder vom neuen "FLIXTRAIN"

geschrieben von: Tf a.D.

Datum: 09.03.18 09:07

jeanoo schrieb:
...
Wenigstens mal eine markante Lackierung. Sieht in meinen Augen ganz witzig aus und gibt den älteren Wagen einen neuen Charm.
...
Vor allem dir rotblauen Rahmen um die Türen. ;-)
War die Folie zu knapp bemessen?

wieviel Wagen sind denn zur Zeit geplant für die Züge?

geschrieben von: 182 025

Datum: 10.03.18 11:10

danke für die Bilder,

ich persönlich mag die Wagen. Find die im Alex schon gut. Aber jeder hat da seine eigene Meinung.

Schönes Wochenende

Re: 2 Wagenbilder vom neuen "FLIXTRAIN"

geschrieben von: Carsten Frank

Datum: 10.03.18 12:52

Bei den Wagen im Ausgangsbeitrag sind die Türen schwarz umrahmt.
Bei den anderen Bildern fehlen eher noch alle Feinarbeiten. Man wird wohl nur zwischendurch wenn die großen Flächen beklebt sind mal umrangieren.

Re: 2 Wagenbilder vom neuen "FLIXTRAIN"

geschrieben von: Dennishd

Datum: 10.03.18 15:38

Quelle: YouTube
Quelle: YouTubeaktuell 29.3. sind jetzt 2 weiße unterwegs.zusehen am ende des videos
20180310_204121.jpg
20180310_204144.jpg
20180310_204315.jpg
20180310_204304.jpg
Seid gestern ist bei YouTube ein heroswagen zusehen der komplett weiß ist ausser die Türen.dieser ist an locomore angekoppelt.es sich hier um den ex-niederländischen blau-gelben.interessanter weise sah ich in Heidelberg das immer noch die klos versperrt sind.bin mal gespannt wann die diese modernisieren.wenn man selbst mitfährt ist dies echt unschön immer zusuchen.in Hannover erlebte ich wie diese alten klos hektisch verschlossen wurden. Erst nach Hannover richtung stuttgart durfte man in die alten wagen hinein.die Tür ist von innen rot
20180310_204304.jpg
20180310_204315.jpg
20180310_204144.jpg
20180310_204121.jpg



4-mal bearbeitet. Zuletzt am 30.03.18 11:49.

DAS ja nun gerade nicht

geschrieben von: Der Zeuge Desiros

Datum: 10.03.18 16:41

SB720 schrieb:
"allerdings etwas in die Jahre gekommen" mit gewöhnungsbedürftiger Lackierung.

Naja,

die Wagen sind mit Baujahr bis 1992 deutlich neuer als nahezu alles, was sonst so im DB-Intercity (= im richtigen IC) umherfährt.
Zur Lackierung: Zustimmung.

Gruß

Heiko

http://www.desiro.net/Signatur-Rosinen.jpg
182 025 schrieb:
danke für die Bilder,

ich persönlich mag die Wagen. Find die im Alex schon gut. Aber jeder hat da seine eigene Meinung.

Schönes Wochenende

Ich kann dir nur zustimmen.
Ich kann dieses ganze Gemaule und Gemecker über den "alten Schrott"nicht verstehen.Wie Heiko schon sehr treffend bemerkte,sind die Wagen erheblich jünger als die IC-Wagenflotte der DB.
Wenn ich mir den ganzen Neumodischen Plasteschrott so ansehe...z.B. den Dieseltalent der BR643 .
die sind noch keine 20Jahre alt und es regnet in die Karren rein.Ständig Kupplungsstörungen usw...
Abgebrannt sind ja auch schon einige.
Ich persönlich reise lieber in einem richtigen Schnellzugwagen ,als in so einem Plasteschrott,wo nichts richtig funktioniert.

Mit dem ALEX fahre ich auch immer wieder gern,wenn ich mal nach München reise.



1-mal bearbeitet. Zuletzt am 11.03.18 00:11.

Re: 2 Wagenbilder vom neuen "FLIXTRAIN"

geschrieben von: Schaffner77

Datum: 11.03.18 00:08

tbk schrieb:
Schaffner77 schrieb:
Die Wagen haben eine Zulassung für eine Geschwindigkeit von 160kmh.

Sogar 200 km/h (deshalb 21-90 und 84-90 in der nummer). Aber der HKX-fahrplan ist wohl nur auf 160 km/h ausgelegt, zumindest hatten sie schon öfters wagen, die keine schnelleren geschwindigkeiten zulassen.


Oh die sind wohl sogar mit MG-Bremse ausgerüstet?

Re: 2 Wagenbilder vom neuen "FLIXTRAIN"

geschrieben von: tbk

Datum: 11.03.18 09:24

Schaffner77 schrieb:

Oh die sind wohl sogar mit MG-Bremse ausgerüstet?

Ja, haben alle Bom(d)z 236.


Korrespondenz bitte per e-mail, nicht über "Private Nachrichten" - das wird sonst viel zu schnell voll!

Bei der fülle des zu verarbeitenden materials sind trotz sorgfältiger bearbeitung vereinzelte tippfehler oder kleinere unstimmigkeiten nicht immer vermeidbar. Eine rechtliche gewähr für die richtigkeit des inhalts dieses beitrages kann daher nicht übernommen werden.

Re: 2 Wagenbilder vom neuen "FLIXTRAIN"

geschrieben von: Dennishd

Datum: 11.03.18 10:19

Ich hätte da mal eine andere frage: die modernisierten locomorewagen hatten ja auch modernisierte klos & die alten grauen bzw blau-gelbe jetzt ja weiß; hatten keine moderniesierten klos & diesen wurden verschlossen und mit defekt deklariert. Ich fand heraus das dies aufgrund von Bestimmungen der db Netz bestimmt ist das nur neue klos erlaubt sind. Wie ist das bei hkx?

Geschlossene WC-Systeme HKX & Locomore

geschrieben von: gastronomie1916

Datum: 11.03.18 11:10

Dennishd schrieb:
Ich hätte da mal eine andere frage: die modernisierten locomorewagen hatten ja auch modernisierte klos & die alten grauen bzw blau-gelbe jetzt ja weiß; hatten keine moderniesierten klos & diesen wurden verschlossen und mit defekt deklariert. Ich fand heraus das dies aufgrund von Bestimmungen der db Netz bestimmt ist das nur neue klos erlaubt sind. Wie ist das bei hkx?
Die derzeitigen Bimz-Wagen bei Locomore haben alle geschlossene WC-Systeme.

Im HKX haben die meisten Wagen auch geschlossene WC-Systeme. Jedoch ist der Einsatz von "offenen WC's" nicht problematisch, da der HKX nicht über SFS-Strecken fährt.

Zitat
Auf den Schnellfahrstrecken für Geschwindigkeiten über 250km/h müssen alle Fahrzeuge zur Beförderung von Reisenden "über ein geschlossenes System der Toilettenanlagen verfügen."
Siehe Ril 810.0200A61, Abschnitt 3.

Wagen fünf und sechs für den "FLIXTRAIN" (2 Bilder)

geschrieben von: Lauf West

Datum: 13.03.18 19:15

Hallo,

die nächsten zwei "FLIXTRAIN" Wagen wurden in Nürnberg fertiggestellt, so langsam wird es ein richtiger Zug:

219 Bomdz.JPG
D-BTEX 51 80 84-90 219-7 Bomdz 236.9. Hier wird auch nach oben für den Flixtrain geworben.

Flixtrain.JPG
D-BTEX 56 80 21-80 082-2 Bom 024 neben MRCE 182 521 u. der BTE eigenen 363 180.

viele Grüße
Reiner

Re: Geschlossene WC-Systeme HKX & Locomore

geschrieben von: tbk

Datum: 13.03.18 22:29

gastronomie1916 schrieb:

Im HKX haben die meisten Wagen auch geschlossene WC-Systeme. Jedoch ist der Einsatz von "offenen WC's" nicht problematisch, da der HKX nicht über SFS-Strecken fährt.

Zumindest der Locomore dürfte in Berlin auch keine offenen WC haben, glaube ich. Hat jemand ein komplettes verzeichnis der abschnitte, wo offene klos nicht zulässig sind?


Korrespondenz bitte per e-mail, nicht über "Private Nachrichten" - das wird sonst viel zu schnell voll!

Bei der fülle des zu verarbeitenden materials sind trotz sorgfältiger bearbeitung vereinzelte tippfehler oder kleinere unstimmigkeiten nicht immer vermeidbar. Eine rechtliche gewähr für die richtigkeit des inhalts dieses beitrages kann daher nicht übernommen werden.

Re: Geschlossene WC-Systeme HKX & Locomore

geschrieben von: Black Eyed

Datum: 14.03.18 02:33

tbk schrieb:gastronomie1916 schrieb:
gastronomie1916 schrieb:
Im HKX haben die meisten Wagen auch geschlossene WC-Systeme. Jedoch ist der Einsatz von "offenen WC's" nicht problematisch, da der HKX nicht über SFS-Strecken fährt.
Zumindest der Locomore dürfte in Berlin auch keine offenen WC haben, glaube ich. Hat jemand ein komplettes verzeichnis der abschnitte, wo offene klos nicht zulässig sind?
Unabhängig von Berlin braucht der Locomore diese sowieso, da er ab Fulda bereits über SFS nach Berlin fährt!

Das Klima kennt Gewinner und Verlierer
Das steht - in meinem Reiseführer
Der Freistaat Sachsen kann sich glücklich schätzen
Gemütlichkeit unter Moskitonetzen
Rainald Grebe - Sachsen

Wer das ganze Lied hören möchte und nicht aus irgendeiner humorbefreiten Zone kommt, kann dem Link folgen: [www.youtube.com]

Re: Geschlossene WC-Systeme HKX & Locomore

geschrieben von: Dennishd

Datum: 14.03.18 18:35

Davon redete ich doch locomore hats aber die heroswagen nicht...deshalb werden die Klos als defekt deklariert und die kundn müssen das ausbaden...denn manche Klos sind locomore wirklich defekt und wenn man dann zum heros läuft....ich hatte im April 2017 gesehen man von berlin kommend nach hannover erst die Klos als defekt deklariert und verschlossen wurden



1-mal bearbeitet. Zuletzt am 14.03.18 18:36.

Re: Geschlossene WC-Systeme HKX & Locomore

geschrieben von: tbk

Datum: 14.03.18 19:07

Der weiter oben gezeigte D-HEROS 56 80 22-91 226-1 Bimz hat allerdings (WC) in der anschrift stehen.
Das steht für ein geschlossenes WC.


Korrespondenz bitte per e-mail, nicht über "Private Nachrichten" - das wird sonst viel zu schnell voll!

Bei der fülle des zu verarbeitenden materials sind trotz sorgfältiger bearbeitung vereinzelte tippfehler oder kleinere unstimmigkeiten nicht immer vermeidbar. Eine rechtliche gewähr für die richtigkeit des inhalts dieses beitrages kann daher nicht übernommen werden.

Re: Geschlossene WC-Systeme HKX & Locomore

geschrieben von: gastronomie1916

Datum: 14.03.18 19:26

Moin,

die Heros-Bimz-Wagen, welche bis 05.2017 im Locomore von Locomore liefen, waren gut zur Hälfte mit Fallrohr-WC's ausgestattet.
Die Heros-Bimz-Wagen ab 12.2017 im Locomore von LEO Express sind andere ( bis auf der Wagen mit der Nummer 200 (ex. NS)). Alle jetzigen haben geschlossene WC's.
Die neulackierten flixtrains wurden schon beschmiert mit Graffiti
Moin,
unglaublich. Das scheint ja hochkonjungtur zu haben :/
Mal sehen, wie oft das die Folien mit machen!?
Gruß
Freddy M.

Re: Geschlossene WC-Systeme HKX & Locomore

geschrieben von: 1.10

Datum: 16.03.18 08:42

In Berlin darf zumindest auf der "Stadtbahn" nicht mehr mit offenen WC Systemen gefahren werden. Dies ist auch ein Problem für historische Sonderzüge.

Re: Geschlossene WC-Systeme HKX & Locomore

geschrieben von: gastronomie1916

Datum: 16.03.18 15:06

Die Rendsburger Hochbrücke ist auch für offene WC's tabu. Dies ist ja auch die Brücke, die die geschlossenen WC's massenweise in den Einsatz brachte.

Als der historische IC79 (zB. als IC2410) noch fuhr, wurden ja auch alle WC's im Zug verschlossen.

Wagen sieben,acht und neun für den "FLIXTRAIN"

geschrieben von: Lauf West

Datum: 20.03.18 20:12

Hallo,

mittlerweile wurden 3 weitere Flixtrain Wagen fertiggestellt:

D-BTEX 51 80 21-90 527-9 Bomz 236.3.JPG
D-BTEX 51 80 21-90 527-9 Bomz 236.3

D-BTEX 56 80 21-80 080-6 Bom 024.JPG
D-BTEX 56 80 21-80 080-6 Bom 024

D-BTEX 61 80 59-90 035-6 Bvcmbz 249.1.JPG
D-BTEX 61 80 59-90 035-6 Bvcmbz 249.1

viele Grüße
Reiner



1-mal bearbeitet. Zuletzt am 20.03.18 20:13.

Re: Wagen sieben,acht und neun für den "FLIXTRAIN"

geschrieben von: tbk

Datum: 20.03.18 23:38

Danke, mit dem Bvcmbz ist auch geklärt, wie rollstuhlfahrer befördert werden. Dieser wagen war bisher in "CNL-neu" mit kurzem fensterband und D-BTEX-nummer.

Liste der bisher bekannten wagen von BTE-Flixtrain mit früherer farbgebung (am rahmen noch erkennbar):
D-BTEX 56 80 21-80 080-6 Bom 024 (281.1) ex BTE
D-BTEX 56 80 21-80 082-2 Bom 024 (281.1) ex BTE
D-BTEX 56 80 21-90 522-5 Bomz 024 (236.1) ex BTE
D-BTEX 51 80 21-90 523-8 Bomz 236.3 ex BTE
D-BTEX 51 80 21-90 527-9 Bomz 236.3 (Dachlogo) ex BTE
D-BTEX 51 80 84-90 219-7 Bomdz 236.9 (Dachlogo) ex BTE
D-BTEX 51 80 84-90 220-5 Bomdz 236.9 ex CNL2
D-BTEX 56 80 50-71 220-3 Bvcmz 028 (248.3) ex BTE
D-BTEX 61 80 59-90 035-6 Bvcmbz 249.1 ex CNL2


Korrespondenz bitte per e-mail, nicht über "Private Nachrichten" - das wird sonst viel zu schnell voll!

Bei der fülle des zu verarbeitenden materials sind trotz sorgfältiger bearbeitung vereinzelte tippfehler oder kleinere unstimmigkeiten nicht immer vermeidbar. Eine rechtliche gewähr für die richtigkeit des inhalts dieses beitrages kann daher nicht übernommen werden.




1-mal bearbeitet. Zuletzt am 21.03.18 00:23.

Re: Wagen sieben,acht und neun für den "FLIXTRAIN"

geschrieben von: Wannhoff

Datum: 21.03.18 12:36

Liebe Wagenfreunde,

wenn die Zugbewirtschaftung aus dem Betreuerabteil der Liegewagen erfolgen soll, wäre es m.E. besser gewesen, die beiden Bvcmbkz 249.3 zu übernehmen.
Bei "DB Gebrauchtzug" stehen diese ja explizit zum Verkauf:
[www.db-gebrauchtzug.de]
Dann hätte man einen etwas professionelleren Service anbieten können.

Viele Grüße!

Christian

1398893360_W4300001.jpg



4-mal bearbeitet. Zuletzt am 21.03.18 12:42.

Re: Wagen sieben,acht und neun für den "FLIXTRAIN"

geschrieben von: tbk

Datum: 21.03.18 15:04

Kommt vielleicht noch. Die jetzt verwendeten wagen befanden sich alle schon länger im bestand von BTE, wenn auch nicht alle umlackiert.
So weit ich herausfinden konnte, ist das blau-rote BTE-design stets lackiert, Flixtrain dagegen folienbeklebt.


Korrespondenz bitte per e-mail, nicht über "Private Nachrichten" - das wird sonst viel zu schnell voll!

Bei der fülle des zu verarbeitenden materials sind trotz sorgfältiger bearbeitung vereinzelte tippfehler oder kleinere unstimmigkeiten nicht immer vermeidbar. Eine rechtliche gewähr für die richtigkeit des inhalts dieses beitrages kann daher nicht übernommen werden.
Hallo,

heute wurde ja der komplette "FLIXTRAIN" Zug in Nürnberg zur Überführung nach Köln bereit gestellt. Dabei konnte der zehnte und letzte (?) Flixtrain Wagen erwischt werden:

D-BTEX 56 80 21-80 091-3 Bom 024.JPG
D-BTEX 56 80 21-80 091-3 Bom 024

Habe mal versucht den kompletten 11-teiligen (mit Lok) "Flixtrain" aus zwei Bildern zusammenzubauen. Bin da nicht so der Fachmann dafür und bin mir sicher das da ab Freitag nach Betriebsstart bessere Bilder im Netz zu finden sein werden:

Unbenannt.jpg
Flixtrain in Nürnberg am 21.03.18. Die Wagen im einzelnen von links nach rechts:

D-BTEX 51 80 84-90 219-7 Bomdz 236.9
D-BTEX 56 80 21-80 091-3 Bom 024
D-BTEX 56 80 21-90 522-5 Bomz 024
D-BTEX 51 80 21-90 523-8 Bomz 236.3
D-BTEX 61 80 59-90 035-6 Bvcmbz 249.1 (Trennstelle im Bild)
D-BTEX 51 80 21-90 527-9 Bomz 236.3
D-BTEX 56 80 21-80 082-2 Bom 024
D-BTEX 56 80 21-80 080-6 Bom 024
D-BTEX 51 80 84-90 220-5 Bomdz 236.9
D-BTEX 56 80 50-71 220-3 Bvcmz 028

viele Grüße
Reiner



4-mal bearbeitet. Zuletzt am 21.03.18 22:36.
Der Bvcmz 248 ist genau wo die beiden Bilder zusammengefügt sind; der Bcvmbz 249 ganz am Ende, wenn ich das richtig erkenne?

Gruß Kai
Hallo,

habe die einzelnen Wagennummern jetzt dazu geschrieben.

viele Grüße
Reiner
Lauf West schrieb:
Hallo,

habe die einzelnen Wagennummern jetzt dazu geschrieben.

viele Grüße
Reiner
Hallo Reiner,

besten Dank dass Du uns mitgenommen hast durch die Vorbereitungsphase zum FlixTrain-Start. So eine intensive Begleitung wünscht man sich, ebenso wie Deine gelungene Dokumentation der Wagen in Bild, Kennung und Zahl ;-).

Der Überführung des Wagenparks steht dann tatsächlich nichts mehr im Wege. Ich bin gespannt, ob der Zug im Rahmen der Premierenfahrt mit der kompletten Wagenanzahl auf die Reise gehen wird.

Viele Grüße
Rüdiger

P.S. Da hattest Du heute deutlich besseres Wetter, als ich am gestrigen Montag, als ich während meiner Umsteigezeit in Nürnberg ein paar Aufnahmen machte.


[www.fernbusliniennetz.de]
Das männliche Sammler-Gen; Ihr Zugbegleiter (IZB):
[www.fernbahn.de] // [www.nordreport.de] // [www.zug-archiv.de]
Hallo Rüdiger,

danke für dein Lob. Wenn so ein Zug quasi vor meiner Haustüre zusammengestellt wird ist man da natürlich gerne dabei. War zwar nicht immer leicht zur rechten Zeit am richtigen Ort zu sein und hat auch einige Zeit in Anspruch genommen um all die Bilder und Daten zu sammeln. Aber es hat Spaß gemacht und genau das ist es ja
warum ich (wir) dieses Hobby betreibe(n).

viele Grüße
Reiner
Quelle: YouTube
Quelle: YouTubeEs gibt bei YouTube sogar ein Video wo die flixtrainlok letzmalig den alpenexpress zieht



2-mal bearbeitet. Zuletzt am 22.03.18 21:43.
Igendwie hört sich das nach Flachstelle am letzten Wagen an.
Schönen Dank für die Filme.
Schönen Gruß
Maik
Hallo,

danke für's zeigen der Videos

VG
Reiner

Re: Geschlossene WC-Systeme HKX & Locomore

geschrieben von: gastronomie1916

Datum: 23.03.18 09:31

Moin,

wie bereits geschrieben:

Diese Aufkleber waren nur in den Bimz, welche für Locomore bis 05.2017 fuhren.
Quelle: YouTubees gibt unterschiede bei den flixtrains man erkennt an dem video welche die locomore waren und welche die heros
IMG_20180413_073407.jpg
IMG_20180413_073356.jpg




3-mal bearbeitet. Zuletzt am 13.04.18 17:17.