DREHSCHEIBE-Online 

Anzeige

HIER KLICKEN!

 10 - Wagen 

  Neu bei Drehscheibe Online? Hier registrieren! Zum Ausprobieren und Üben bitte das Test-Forum aufsuchen!
Das Wagen-Forum ist Bestandteil des Angebotes von www.revisionsdaten.de im Verbund von www.drehscheibe-online.de. Bitte auch Revisionsdaten von Wagen in diesem Forum unterbringen.
Moderatoren: allgäubahn - MWF

AKE-Rheingold heute (m 3. B.)

geschrieben von: Eibacher

Datum: 05.11.17 18:58

Hallöle,

ich haben heute den AKE-Rheingold (bein trübem Wetter) in Freilassing erwischt. Für die Interessierten hier die Reihung:

110 428 D-TRAIN (war wohl ab München Ost am Zug)
56 80 19-94 011-9 D-AKE Avmz 111.0
56 80 88-95 001-5 D-AKE WRmz 135.0
56 80 85-82 151-4 D-AKE ARmh 217
56 80 81-90 004-1 D-AKE ADmh 101
56 80 89-80 600-0 D-AKE WGmh
56 80 19-94 049-9 D-AKE Avmz 111.0
56 80 18-95 001-0 D-AKE Apmz 121.2
56 80 19-94 023-4 D-AKE Avmz 111.0
56 80 19-94 005-1 D-AKE Avmz 111.0
189 905 D-RTC (war ebenfalls wohl erst ab München Ost am Zug)

Bilder:
110 428 mit der ganzen Fuhre bei der Einfahrt:

110 428_D-TRAIN_Freilassing_20171105.jpg


Der 19-94 023 scheint neu bei AKE zu sein, die Datenbank auf [www.reisezug-wagen.de] nennt noch D-VBG als Halter:

56 80 19-94 023-4_D-AKE_Avmz_111.0_Freilassing_20171105_1.jpg


Die 189 905 am Zugschluss machte sich mit zwei Kurswagen nach Berchtesgaden auf den Weg, nachdem die 110 mit den ersten sieben Wagen bereits in Richtung Österreich abgefahren war:

189 905_D-RTC_Freilassing_20171105_2.jpg

Man beachte die modellbahngerechte Garnitur... :-)

Ciao

Eibacher





2-mal bearbeitet. Zuletzt am 06.11.17 17:48.

Re: AKE-Rheingold heute (m 3. B.)

geschrieben von: baureihe601

Datum: 05.11.17 19:26

Vielen Dank für den Bericht und die Fotos!
Der 023 ist "ex alex"!

Re: AKE-Rheingold heute (m 3. B.)

geschrieben von: Eibacher

Datum: 05.11.17 20:48

jetzt weiß ich, warum mir die Nummer so bekannt vorkommt... :-)

Re: AKE-Rheingold heute (m 3. B.)

geschrieben von: Wagen-Micha

Datum: 06.11.17 09:34

Hallo kann das stimmen?
19-95 001-0 = Apmz ? müsste doch ein 18-95 001-0 sein !

Danke

Wagen-Micha

Re: AKE-Rheingold heute (m 3. B.)

geschrieben von: Wannhoff

Datum: 06.11.17 14:38

Wäre interessant zu sehen, ob er innen noch die Original Alex Sitzbezüge hat. Die Toiletten haben ja auch beim Alex das ursprüngliche Marmor-Imitat Dekor behalten.

Viele Grüße!

Christian

Re: AKE-Rheingold heute (m 3. B.)

geschrieben von: Eibacher

Datum: 06.11.17 17:48

Danke für den Hinweis, hast natürlich Recht. Ich hab's berichtigt.

Ciao

Eibacher

Re: AKE-Rheingold heute (m 3. B.)

geschrieben von: Vst

Datum: 06.11.17 17:59

Hallo TEE-Freunde,

ja, wir haben bei allen drei Avmz 19-94 023, 038 und 040 die SBB-Alex 1-Sitzbezüge beibehalten, da diese sich noch in gutem Zustand befanden.
Ebenso haben wir in jedem Wagen das zweite, bereits seit 2001 für die Öffentlichkeit gesperrte WC wieder aufgebaut.
Alle WCs besitzen das Original Marmor-Design, nur die WC-Türen sind nicht mehr Original-DB.
Fahrt doch mal mit ...!

Beste Grüße sendet der
Vorstand

Re: AKE-Rheingold heute (m 3. B.)

geschrieben von: Wannhoff

Datum: 06.11.17 18:07

Die Modernisierung seinerzeit für den Alex1 war ja auch sehr behutsam und die karierten Sitzbezüge -wenn auch historisch nicht korrekt- passen doch ganz gut zum Nostalgie TEE.
Dann gibt es auch noch die 4er Abteile?

Danke an den Vorstand für die rasche Rückmeldung + viele Grüße!

Christian

Re: AKE-Rheingold heute (m 3. B.)

geschrieben von: gastronomie1916

Datum: 06.11.17 18:36

Wannhoff schrieb:
Die Modernisierung seinerzeit für den Alex1 war ja auch sehr behutsam und die karierten Sitzbezüge -wenn auch historisch nicht korrekt- passen doch ganz gut zum Nostalgie TEE.
Dann gibt es auch noch die 4er Abteile?

Danke an den Vorstand für die rasche Rückmeldung + viele Grüße!

Christian
Die 4er Abteile sind nach meinem Wissensstand beibehalten worden. Bei AKE sollen die Plätze in diesen Abteilen als "Premium" mit Zuschlag/Aufpreis verkauft werden.

Re: AKE-Rheingold heute (m 3. B.)

geschrieben von: 155Treiber

Datum: 09.11.17 10:32

Nur waren das nie 4er-Abteile, sondern 8er. Da passen 2 Leute zwischen den Armlehnen rein und wurde beim ALEX auch so praktiziert.

Re: AKE-Rheingold heute (m 3. B.)

geschrieben von: Vst

Datum: 09.11.17 19:23

Nein, für AKE laufen drei Avmz 19-94 023 (erster Steildach-Sitzwagen der DB von 1967), 038 und 040 (beide 1965 Lieferserie Blauer Enzian/Helvetia) der ersten Alex-Generation (SBB). Diese erhielten nie Achter-Abteile, sondern hatten tatsächlich je zwei Vierer-Abteile, dadurch auch nur 50 Sitzplätze. Sie waren bei Alex 2 deshalb auch nur unregelmäßig im Einsatz.
Ganz anders dagegen einige andere ehemalige Avmz der Baujahre 1965/67/68, die erst für Alex 2 (Länderbahn) beschafft wurden und einige Achterabteilen in der 2. Klasse erhielten. Diese sind bis auf einen auch alle noch beim Alex im Einsatz.
TEE Blauer Enzian und Helvetia wurden übrigens bis 1971 stets mit blauen E10 bespannt - siehe heutige Bildsichtungen. Dort ist auch ganz hinten 19-94 023 zu sehen.

Herzlich grüßt

der Vorstand