DREHSCHEIBE-Online 

Anzeige

HIER KLICKEN!

 10 - Wagen 

  Neu bei Drehscheibe Online? Hier registrieren! Zum Ausprobieren und Üben bitte das Test-Forum aufsuchen!
Das Wagen-Forum ist Bestandteil des Angebotes von www.revisionsdaten.de im Verbund von www.drehscheibe-online.de. Bitte auch Revisionsdaten von Wagen in diesem Forum unterbringen.
Moderatoren: allgäubahn - MWF

?Einsatzgebiete DABbuzfa760

geschrieben von: Franz Leisner

Datum: 05.03.17 22:35

Hallo zusammen,

nachdem ich vor geraumer Zeit mal nach dem Verbleib der DABbuzfa 778 gefragt habe (Danke für alle Antworten), würden mich heute die restlichen Einsatzgebiete der DBuz und speziell der DABbuzfa 760 interessieren.
Auf welchen Verbindungen (vor allem im Raum Berlin/Brandenburg und Leipzig/Halle) werden die Wagen noch eingesetzt?

Zu Berlin/Brandenburg: Meines Wissens nach verkehrt noch eine BR 143+Stw als Pendel zw. Frankfurt(Oder) und Eisenhüttenstadt, außerdem wurde noch bis letzte Woche ein DABbuzfa 760 vor einem Ersatzzug der RB 14 eingesetzt. Gibt es sonst noch Einsätze, z.B. der Warnemünde-Express (im Sommer)?

Zu Leipzig/Halle: Werden dort überhaupt noch diese Wagen nach der Abellio-Übernahme eingesetzt? Beispielsweise die S7?

Und gibt es generell noch andere Einsatzgebiete?


Würde mich über Antworten freuen!
Franz

Re: ?Einsatzgebiete DABbuzfa760

geschrieben von: Bahner 22

Datum: 06.03.17 07:27

Die DABbuzfa 760 sind noch in BaWü auf der RB Stuttgart-Heilbronn(-Osterburken) mit DBuza 747.4 unterwegs.

Re: ?Einsatzgebiete DABbuzfa760

geschrieben von: 2002paul0

Datum: 06.03.17 22:44

Hallo,

nach derzeitigen Wissen, wird es beim Warnemünde-Express keinen planmäßigen Einsatz von Stwg Ba 760 sowie Br 143 mehr geben. Was aber nicht gänzlich auszuschließen wäre ....

Planmäßig ist dieser Umlauf ab 19.04 bis 25.09.17 im RE 5 von BLO aus eingebunden, d.h. mit Hg 160 km/h, NBÜ.
Möglich wäre dann nur das der D760 als Lückenbüßer fungiert und dann halt etwas langsamer unterwegs ist und die Fahrzeiten dann aber auch nicht halten kann....

MfG

Re: ?Einsatzgebiete DABbuzfa760

geschrieben von: Railpeter

Datum: 07.03.17 15:36

2002paul0 schrieb:
Möglich wäre dann nur das der D760 als Lückenbüßer fungiert und dann halt etwas langsamer unterwegs ist und die Fahrzeiten dann aber auch nicht halten kann....

Moin Martin,

wenn ich mich recht entsinne, benötigt der RE 5 die Vmax 160 km/h auf dem Streckenabschnitt Rostock - Berlin doch genau genommen eh nicht, da man trotz Anhebung der Streckengeschwindigkeit auf 160 km/h an den bisherigen Taktknoten festgehalten hat und somit die Zeit an den Halten wiederum absteht bzw. zuvor abbummelt. Somit müsste der DABbuzfa mit seinen "nur" 140 km/h doch eigentlich unauffällig im Plan mitschwimmen können, oder?

Gruß Peter

http://www.rechtsweg-ausgeschlossen.de/laut_gegen_rechts_2006/unterstuetzer/mv_tut_gut.jpg

Re: ?Einsatzgebiete DABbuzfa760

geschrieben von: Ganzzugfan

Datum: 08.03.17 09:44

Manchmal auch (so gestern) im HVZ-Verstärker des RE3 nach Eberswalde, Fahrtrichtung Eberswalde.