DREHSCHEIBE-Online 

Anzeige

HIER KLICKEN!

 10 - Wagen 

  Neu bei Drehscheibe Online? Hier registrieren! Zum Ausprobieren und Üben bitte das Test-Forum aufsuchen!
Das Wagen-Forum ist Bestandteil des Angebotes von www.revisionsdaten.de im Verbund von www.drehscheibe-online.de. Bitte auch Revisionsdaten von Wagen in diesem Forum unterbringen.
Moderatoren: allgäubahn - MWF

Seiten: 1 2 3 4 All

Angemeldet: -

Re: Erster Bcmz 59-90 mit Klassenziffern

geschrieben von: Wieselfahrer

Datum: 03.05.17 22:44

Die Klassenziffern am Bcmz61 sind mal wieder eine neue Variante... ;-) danke an @no-night und @rolwie für die Bilder, Liste aktualisiert!

Re: Erster Bcmz 59-90 mit Klassenziffern

geschrieben von: rolwie

Datum: 04.05.17 22:01

Langsam stellt sich die Frage, warum es noch keinen Bmz 61 81 21 - 90 5.... gibt in Nightjet ?

Re: Erster Bcmz 59-90 mit Klassenziffern

geschrieben von: 4010-freak

Datum: 05.05.17 01:46

Schätzungsweise ist geplant, die Sitzwagen-Zugteile der Nachtzüge künftig nur noch aus 21-91.1 (druckertüchtigte Abteilwagen) und 28-91.1 (aus Eurofima-Nachbauwagen 1. Klasse [19-70.1] umgebaute Wagen mit rollstuhlgerechtem Bereich und Fahrradabteil) zu bilden.
Mittelfristig (vermutlich mit der Ablieferung der neuen FV-Garnituren für u.a. den Italien-Verkehr) werden die 21-90.5 und die letzten 21-90.0 (mit Drehfalttüren) aus dem ÖBB-Bestand verschwinden, womit dann die FV-Wagenflotte der ÖBB nur noch aus den druckertüchtigten Wagen, den Modularwagen und vielleicht noch den aufwendig umgebauten Bbmvz 28-91.1 bestehen wird.



1-mal bearbeitet. Zuletzt am 05.05.17 01:49.

Sichtung EC 113 18.05.2017 in Günzburg. ..

geschrieben von: posten15

Datum: 19.05.17 10:08

A-ÖBB. 73 81 21-91 183-3 Bmz

Grüsse Jörg

Viele Grüße vom Posten 15 http://abload.de/img/dscf9140z8q4j.jpg JÖRG

Re: Sichtung EC 113 18.05.2017 in Günzburg. ..

geschrieben von: Wieselfahrer

Datum: 19.05.17 20:01

posten15 schrieb:
A-ÖBB. 73 81 21-91 183-3 Bmz

Danke für die Sichtungsmeldung - hätte der @posten15 auch ein Bild dazu? ;-)

Re: Sichtung EC 113 18.05.2017 in Günzburg. ..

geschrieben von: posten15

Datum: 20.05.17 14:23

Wieselfahrer schrieb:

posten15 schrieb:
A-ÖBB. 73 81 21-91 183-3 Bmz

Danke für die Sichtungsmeldung - hätte der @posten15 auch ein Bild dazu? ;-)

Ja sicher, hab aber bisher keine Zeit zum bearbeiten und einstellen 😊. Unternehmen Zukunft hält mich derzeit von Freizeitaktivitäten ab. Nur Bilder machen auf Arbeit geht, wenn nix wichtigeres wie Züge fahren ist 😉

Grüße Jörg

Viele Grüße vom Posten 15 http://abload.de/img/dscf9140z8q4j.jpg JÖRG

Re: Sichtung EC 113 18.05.2017 in Günzburg. ..

geschrieben von: Wieselfahrer

Datum: 28.05.17 00:12

posten15 schrieb:
Unternehmen Zukunft hält mich derzeit von Freizeitaktivitäten ab. Nur Bilder machen auf Arbeit geht, wenn nix wichtigeres wie Züge fahren ist 😉
Solange es für neue Sichtungsmeldungen reicht, soll dem Unternehmen Zukunft daraus natürlich kein Nachteil erwachsen ;-)
Zumal der Wagen 21-91 183-3 heute an seinem Heimatbahnhof vorbeigeschaut hat [drehscheibe-online] , wo er auch fototechnisch verewigt werden konnte.

Re: [AT][ÖBB] Übersicht Nachtzugwagen in NIGHTJET-Folierung

geschrieben von: Provodnik

Datum: 10.07.17 17:55

Frage an die Moderation:
Spräche was dagegen, diesen Thread als "Wichtig"-Thread zu deklarieren, sodass man ihn immer ganz oben findet? Also analog zum IC-mod-Thread?

Die Liste in diesem Thread wird ja laufend aktualisiert, der Thread rückt aber dewegen nicht nach oben (sondern nur bei neuen Antworten) und verschwindet daher gerne in den hinteren Seiten. Solange die Umgestaltung der ÖBB-Nachtzugwagen andauert, wäre es doch praktisch, diesen Thread ganz oben zu finden.


LG
Provodnik

Re: [AT][ÖBB] Übersicht Nachtzugwagen in NIGHTJET-Folierung

geschrieben von: rolwie

Datum: 11.07.17 07:35

Provodnik schrieb:

Frage an die Moderation:
Spräche was dagegen, diesen Thread als "Wichtig"-Thread zu deklarieren, sodass man ihn immer ganz oben findet? Also analog zum IC-mod-Thread?

Die Liste in diesem Thread wird ja laufend aktualisiert, der Thread rückt aber dewegen nicht nach oben (sondern nur bei neuen Antworten) und verschwindet daher gerne in den hinteren Seiten. Solange die Umgestaltung der ÖBB-Nachtzugwagen andauert, wäre es doch praktisch, diesen Thread ganz oben zu finden.


LG
Provodnik

Ich wäre ebenfalls für den Vorschlag von Provodnik.

Re: [AT][ÖBB] Übersicht Nachtzugwagen in NIGHTJET-Folierung

geschrieben von: Michael Sieß

Datum: 11.07.17 20:17

rolwie schrieb:
Ich wäre ebenfalls für den Vorschlag von Provodnik.
Ich schließe mich an.

mfg
MS

Re: [AT][ÖBB] Übersicht Nachtzugwagen in NIGHTJET-Folierung

geschrieben von: Wieselfahrer

Datum: 12.07.17 00:15

Ein sinnvoller Vorschlag, diesen thread anzupinnen - ich unterstütze dieses Ansinnen ebenfalls.

Derzeit haben wir 98 von max. 230 möglichen Wagen umfoliert, was etwa 43% entspricht - da ist in den nächsten Monaten noch einiges zu erwarten.
Dies wäre sicher auch im Sinne der vielen deutschen Nachtzugfreunde, die das weitere Schicksal der ehemaligen DB-Nachtzugfahrzeuge mitverfolgen wollen.

Re: [AT][ÖBB] Übersicht Nachtzugwagen in NIGHTJET-Folierung

geschrieben von: Freizeitexpress

Datum: 12.07.17 00:21

Interessanterweise sind aktuell im Tages-EC Wien-Villach-Venedig (u.z.) 2 Bmz mit Night-Jet-Folierung eingereiht.

Re: [AT][ÖBB] Übersicht Nachtzugwagen in NIGHTJET-Folierung

geschrieben von: Kai Lahmann

Datum: 12.07.17 00:41

Wieselfahrer schrieb:
Derzeit haben wir 98 von max. 230 möglichen Wagen umfoliert, was etwa 43% entspricht - da ist in den nächsten Monaten noch einiges zu erwarten.

97 (ohne Farbmuster) ;p

Wo ist eigentlich die andere Hälfte der 61 81 59-90 0xx hin? Und die Bbmvz haben auch drei Lücken (100, 101, 112)…

Gruß Kai




1-mal bearbeitet. Zuletzt am 12.07.17 00:42.

Re: [AT][ÖBB] Übersicht Nachtzugwagen in NIGHTJET-Folierung

geschrieben von: Wieselfahrer

Datum: 12.07.17 16:10

Kai Lahmann schrieb:
Wo ist eigentlich die andere Hälfte der 61 81 59-90 0xx hin?
Hmm.... eine "andere Hälfte der 61 81 59-90 0xx" gab und gibt es nicht...
Die vermutlich gemeinten anderen Wagen zogen es seinerzeit vor, weiterhin als 61 81 59-70 0xx durch die Lande zu fahren. Mittlerweile sind sie sämtlichst aus dem ÖBB-Bestand ausgeschieden und von wenigen Ausmusterungen/Verschrottungen abgesehen, verkauft. Einen Großteil kann man derzeit in Tschechien sehen, wo sie bei der ČD bzw. RegioJet weiterhin brav Dienst tun.


Kai Lahmann schrieb:
Und die Bbmvz haben auch drei Lücken (100, 101, 112)…
Die Bbmvz sind Umbauwagen aus ursprünglich 1982er Amz 19-70.1. Deren erste beide Nummern 100 und 101 wurden zu Konferenzwagen ASmz umgebaut, erst ab der 102 wurden Bbmvz daraus, daher beginnt die Bbmvz-Serie mit der 102. Was die numerische Lücke des 112er betrifft, so wurde dieser Wagen 1998 nach einem Unfall ausgemustert und stand somit gar nicht mehr zur Verfügung, als die Amz zu Bbmvz umgebaut wurden.
Die 12 Bbmvz (mehr wurden nicht umgebaut) sind sozusagen komplett, Ausfälle gab es bisher nicht.

Re: [AT][ÖBB] Übersicht Nachtzugwagen in NIGHTJET-Folierung

geschrieben von: Kai Lahmann

Datum: 12.07.17 17:02

Wieselfahrer schrieb:
Die vermutlich gemeinten anderen Wagen zogen es seinerzeit vor, weiterhin als 61 81 59-70 0xx durch die Lande zu fahren.

Ah, das lässt sich ja genau ineinander schieben *doof bin*

Kai Lahmann schrieb:
Was die numerische Lücke des 112er betrifft, so wurde dieser Wagen 1998 nach einem Unfall ausgemustert und stand somit gar nicht mehr zur Verfügung, als die Amz zu Bbmvz umgebaut wurden.

…was solche Nachvollziehbarkeit angeht, kann man die ÖBB nur immer wieder loben… Bei der DB hätte man die Nummern bestimmt neu ausgewürfelt, damit es am Ende wieder von 101 bis 112 reicht ;)

Gruß Kai

Re: [AT][ÖBB] Übersicht Nachtzugwagen in NIGHTJET-Folierung

geschrieben von: tbk

Datum: 19.07.17 14:19

73 81 59-91 101-0 in München Ost. Wird 19./20 juli 2017 von München nach Venedig fahren. Bilder Rolf Wiemann.
73_81_59-91_101-0_MOP1.jpg
73_81_59-91_101-0_MOP2.jpg

http://uncia.at/WLABmz173OeBBk.png

Bei der fülle des zu verarbeitenden materials sind trotz sorgfältiger bearbeitung vereinzelte tippfehler oder kleinere unstimmigkeiten nicht immer vermeidbar. Eine rechtliche gewähr für die richtigkeit des inhalts dieses beitrages kann daher nicht übernommen werden.

Re: [AT][ÖBB] Übersicht Nachtzugwagen in NIGHTJET-Folierung

geschrieben von: Wieselfahrer

Datum: 20.07.17 21:05

Danke, somit nur noch 4 upgrade-Lackierte unterwegs...Liste aktualisiert.

Re: [AT][ÖBB] Übersicht Nachtzugwagen in NIGHTJET-Folierung

geschrieben von: tbk

Datum: 22.07.17 17:11

73_81_21-91_159-3_Leb1.jpg
73 81 21-91 159-3 Bmz (EN 465, 2017-07-20, Leoben Hbf)

http://uncia.at/WLABmz173OeBBk.png

Bei der fülle des zu verarbeitenden materials sind trotz sorgfältiger bearbeitung vereinzelte tippfehler oder kleinere unstimmigkeiten nicht immer vermeidbar. Eine rechtliche gewähr für die richtigkeit des inhalts dieses beitrages kann daher nicht übernommen werden.

Re: [AT][ÖBB] Übersicht Nachtzugwagen in NIGHTJET-Folierung

geschrieben von: Provodnik

Datum: 27.07.17 21:27

Provodnik schrieb:

Frage an die Moderation:
Spräche was dagegen, diesen Thread als "Wichtig"-Thread zu deklarieren, sodass man ihn immer ganz oben findet? Also analog zum IC-mod-Thread?


Besten Dank an die Moderatoren für die Umsetzung dieses Vorschlages!

Re: [AT][ÖBB] Übersicht Nachtzugwagen in NIGHTJET-Folierung

geschrieben von: Wieselfahrer

Datum: 29.07.17 02:11

https://abload.de/img/dso_pic1832_wl72900181prbt.jpg



Nachdem dieser thread nun dankenswerterweise "angepinnt" ist, darf ich für neu hinzugekommene Leser noch einmal kurz die Wagengattungen mit den nightjet-Folierungen vorstellen:


Schlafwagen:

[ex-DB WLABmz173 Comfortline (72-90.0)]

[ex-CNL Doppelstock WL(A)Bmz (76-94.2 / 76-94.3]

Liegewagen:

[Bcmz61 (59-90.0)]

[Bcmz73 (59-91.1)]

[Bcmz73 (59-91.2)]

[ex-DB Bvcmbz (59-90.0)]

Sitzwagen:

[Bmz73 (21-91.1)]

[Bbmvz (28-91.1)]


Bei allen vorgenannten threads (ausgenommen der unterste mit den Bbmvz, wo bereits sämtliche Wagen umfoliert sind) gibt es noch einige Kandidaten, die - derzeit noch im alten Lack unterwegs - ihrer bevorstehenden Umfolierung harren.

Wer sich selbst an der Nummernjagd beteiligen will - was gerne gesehen ist - wird gebeten, ein Sichtungsbild (einfaches Handyfoto genügt) mit deutlich lesbarer Nummer und dem dazugehörigen Datum in den jeweiligen thread zu posten. Vielen Dank im Voraus!

Neue Bild-Sichtungsmeldungen trage ich zeitnah im Eingangsposting (auf der ersten Seite dieses threads) ein, hier findet sich auch eine exakte Nummernauflistung, welche Wagen an welchem Datum bereits registriert wurden.

Seiten: 1 2 3 4 All

Angemeldet: -