DREHSCHEIBE-Online 

Anzeige

HIER KLICKEN!

 10 - Wagen-Forum 

  Neu bei Drehscheibe Online? Hier registrieren! Zum Ausprobieren und Üben bitte das Testforum aufsuchen!
Das Wagen-Forum ist Bestandteil des Angebotes von www.revisionsdaten.de im Verbund von www.drehscheibe-online.de. Bitte auch Revisionsdaten von Wagen in diesem Forum unterbringen.
Moderatoren: allgäubahn - MWF

ex OBB Wagen in der Tschechei (3B)

geschrieben von: luk

Datum: 22.07.12 11:36

Hallo,

Wir haben die Elbe Radweg bis Prag ausgeradelt und haben dort einige Tage Pause genommen um dann mit der Vindobona (mit Fahrrad Beförderung, danke für die Tipps) wieder heim zu kehren. Einen großen Wagen Vielfalt findet man in der Tschechei. Hier mit der Handy 3 für mich interessante Bilder;

RegioJet hat 28 Wagen Ampz und ABmz von der OBB übergenommen für die Verbindung von Prag nach Havirov. Die Wagen sind bei Metrans in ein attraktives Outfit gespritzt. In Praha Smichovske Nadrazi werden die Züge (Stamm von 4 oder 5 Wagen) abgestellt und gewartet. Anbei zwei Bilder von 18/07/2012.

http://img819.imageshack.us/img819/7140/p2010119.jpg

http://img528.imageshack.us/img528/4473/p2010117.jpg


Im Hauptbahnhof Hlavni Nadrazi auch noch ein Sichtung von ein Zug gebildet aus ex OBB Wagen Bmz (ohne Airco) und ehemalige Aimz (Bautzen). Die OBB Wagen haben nur das Logo ‚CD‘ bekommen.

http://img715.imageshack.us/img715/2977/p2010136.jpg

Noch eines schönes Sonntag,

Gruß aus Belgien,
Luk

Re: ex OBB Wagen in der Tschechei (3B)

geschrieben von: Michael Sieß

Datum: 22.07.12 12:20

luk schrieb:
-------------------------------------------------------
> RegioJet hat 28 Wagen Ampz und ABmz von der OBB übergenommen

Mir wären nur 26 bekannt.

> und ehemalige Aimz (Bautzen)

?? Wie kommst Du darauf, hast Du ein Foto?

mfg
MS

Und was ist aus die bei Astra bestellten Wagen geworden?

geschrieben von: HRad

Datum: 22.07.12 14:43

Hallo,

Also ex-DB AG Amz (hiessen nie Aimz) Z2 Bautzener Bauart bei RegioJet, das wäre mich auch neu.

Was ist aber aus die Bestellung bei Astra Vagoane Calatori geworden?

Gruß,

Horia Radulescu

Re: Und was ist aus die bei Astra bestellten Wagen geworden?

geschrieben von: luk

Datum: 22.07.12 18:03

Genau, RegioJet hat auch 17 Wagen bei Astra Vagoana (RO) bestellt die Anfang 2012 geliefert sollte sein… Ziel ist die Kapazität zu erhöhen und die Linie Praha-Ostrava bis Zilina zu verlängern. Ich habe keine Wagen aus dieser Neulieferung gesehen, kann aber nichts mehr darüber sagen.

Ansonst eine kleine nachlese: Mit Bautzen meine ich nicht die Wagen gebaut nach der Wende sonst die Waggonbau Bautzen CD A 51 54 19-41 … (140 km/h, RIC, 24.5 m) aus die Lieferung von 1977 Reihe OSShD-Y. Einige Wagen werden zurzeit modernisiert wie unten zu sehen ist (Scan aus „Eisenbahnen 2012 – Latten; NL – ist ein Scan im Forum hier gestattet?). Zwei davon waren mit dabei.

http://img845.imageshack.us/img845/166/scanzv.jpg
luk schrieb:
-------------------------------------------------------
> Ansonst eine kleine nachlese: Mit Bautzen meine ich nicht die Wagen gebaut nach der Wende sonst
> die Waggonbau Bautzen CD A 51 54 19-41 … (140 km/h, RIC, 24.5 m) aus die Lieferung von 1977 Reihe OSShD-Y.

Ah, dass Du Aimz geschrieben hast war doch etwas verwirrend. Am Foto ist ein Aee145 zu sehen, entstanden aus einem Y/B70 (VEB Bautzen 1972-75).

mfg
MS
Hi,

Ja klar, mit A(i)mz und Bautzen bringt man sofort was anders in Verbindung - also Z2 und keine Y/B.

Die Aee sind ganz "normale" CD Wagen.

Gruß,

Horia Radulescu
Hallo zusammen,

weiss jemand vielleicht in welchen Zügen die Ex ÖBB Wagen welche jetzt bei der CD laufen eingesetzt sind? Bin nächste Woche in der Tschechei und würde die gerne ablichten...

MfG,

Leo

Re: Und was ist aus die bei Astra bestellten Wagen geworden?

geschrieben von: tbk

Datum: 23.07.12 11:34

leo_1982 schrieb:
-------------------------------------------------------

> weiss jemand vielleicht in welchen Zügen die Ex
> ÖBB Wagen welche jetzt bei der CD laufen
> eingesetzt sind? Bin nächste Woche in der
> Tschechei und würde die gerne ablichten...

siehe hier: [www.vagonweb.cz]