DREHSCHEIBE-Online 
DREHSCHEIBE-Online

Anzeige

HIER KLICKEN!

 10 - Wagen-Forum 

  Neu bei Drehscheibe Online? Hier registrieren! Zum Ausprobieren und Üben bitte das Testforum aufsuchen!
Das Wagen-Forum ist Bestandteil des Angebotes von www.revisionsdaten.de im Verbund von www.drehscheibe-online.de. Bitte auch Revisionsdaten von Wagen in diesem Forum unterbringen.
Moderatoren: allgäubahn - MWF
Gueten Abig!

Letztes Wochenende machte ich einen kleinen Kurzurlaub in der Schweiz, genauer wieder in Zürich. Die Stadt würde die Basis für einen Ausflug nach Erstfeld zu den Fitnessfahrten von SBB Historic sein.
Ich wollte allerdings auch wieder einen Blick auf den übrigen Verkehr werfen. Besonderes Augenmerk legte ich dabei auf den wiedergekehrten Nachtzug nach Amsterdam CS, quasi das Comeback des vorherigen CNL 306/307 [www.vagonweb.cz] bzw. D 202/203 [www.vagonweb.cz].

Zürich HB am Abend des 05.08.2022:

https://abload.de/img/p1140549rkem4.jpg

https://abload.de/img/p1140548xnce7.jpg

Der Nightjet wurde gerade aufgestellt:

https://abload.de/img/p1140547afed5.jpg

Besonderes Schmankerl am Zug: die "Crèmeschnitte" 11109

https://abload.de/img/p1140526hsezm.jpg

Die Reihung des Zuges:

Re 4/4 II 11194, R2 Be 31.07.18, rot von Zürch Herdern
#151 Apm 61 85 10-90 249-6 CH-SBB, REV 3 Ol 06.04.22, ICN bis Amsterdam CS
#152 Bpm 61 85 20-90 243-7 CH-SBB, REV 3 11.02.20, ICN (kein Revisions-Ort im Raster)
#153 Bpm 61 85 20-90 315-3 CH-SBB, REV 3 Ol 30.06.22, ICN
#154 Bpm 61 85 20-90 274-2 CH-SBB, REV 3 Ol 08.03.19, ICN
#156 A-BETX 61 81 71-71 457-8 WLABmz, REV WZ 06.12.21, Nightjet
#157 D-BETX 61 80 50-91 051-1 Bcvmz 248.5, Unt. WWX 14.10.20 Verl. RB 27.07.23, Nightjet
Re 4/4 II 11109, R2 Be 29.03.16, Swiss-Express bis Basel SBB

Im Bild:

https://abload.de/thumb/p1140546mocmc.jpghttps://abload.de/thumb/p1140544m1dor.jpghttps://abload.de/thumb/p1140542wfe0u.jpghttps://abload.de/thumb/p114053997fte.jpghttps://abload.de/thumb/p1140537sfdz5.jpghttps://abload.de/thumb/p1140535zndxv.jpghttps://abload.de/thumb/p1140531p0i7h.jpghttps://abload.de/thumb/p11405308wig4.jpg

Dass die ex. T2s-WL zu Nightjet-Einsätzen kommen, hat vermutlich niemand erwartet:

https://abload.de/img/p1140535zndxv.jpg

Es gab allerdings auch schon Ersatzstellungen in Form der WLABm MUn von RDC: [www.vagonweb.cz]
Schweizer Flagge am WLAB33s:

https://abload.de/img/p1140533ladou.jpg

Die Zuglaufschilder:

https://abload.de/img/p11405341rd00.jpg

https://abload.de/img/p11405405jctg.jpg

Bereit für die Abfahrt:

https://abload.de/img/p1140558n3d23.jpg

Mit ca. +10 ging die Fahrt um kurz nach 22:00 dann los:

Quelle: YouTube

Wenn man es am Beginn schon erwähnt: folgende Auswahl kam ebenfalls an dem Abend bzw. in den Tagen Zustande:

Der "Rote Pfeil" und die Re 460 019 mit Werbung für "175 Jahre Schweizer Bahnen":

https://abload.de/img/20220805_21401375cw0.jpg

https://abload.de/img/p1140550itfkd.jpg

https://abload.de/img/p11405512rewz.jpg

Ae 8/14 11801 und Ae 6/6 11402 "Uri" in Erstfeld am 06.08.2022:

https://abload.de/img/p1140586nhc1d.jpg

IR 2119 nach Konstanz und schwiezer Fleckvieh bei Bassersdorf am 07.08.2022:

https://abload.de/img/20220807_12512035iwy.jpg

S26 nach Linthal bei Wädenswil am 07.08.2022:

https://abload.de/img/p11406169ccld.jpg

IR 2085 nach Zürich Flughafen bei Altstetten am 07.08.2022:

https://abload.de/img/p1140700bsd6e.jpg

Hoffe, dass die Sichtung und der kleine Exkurs passen. Sollten sich Fehler eingeschlichen haben, bitte ich um Korrektur!

MfG, ICE 91 Prinz Eugen

Edit: ON der Wagen angepasst auf Hinweis von @tbk und Video ergänzt

Meine Fotodokus bei DSO >>KLICK<< (Neueste Doku vom 13.07.2022: Die renovierten TGV Atlantique)
Meine Nacht- und Autoreisezug-Sichtungen bei DSO >>KLICK<< (Neueste Sichtung vom 12.09.2022: EN 496 und RDC 1310 (09./10.09.2022))
Meine sonstigen Wagen- und Zugsichtungen bei DSO >>KLICK<< (Neueste Sichtung vom 13.10.2022: Das RAILab 3 (12.10.2022))
Mein YouTube-Kanal >>KLICK<< (Neuestes Video vom 15.01.2023: Rheinland-Pfalz' Bahnverkehr - Linksrheinischer Bahnverkehr in Bingen)
Mein flickr-Fotostream >>KLICK<< (Neuestes Foto vom 15.01.2023: 232 173 Richtung Moosburg mit leeren ARS-Wagen)
Mein Instagram-Feed: >>KLICK<< (Immer wieder ein neuer Beitrag)




















2-mal bearbeitet. Zuletzt am 2022:09:18:22:15:43.
Hallo und danke.
Die gemeldeten ordnungsnummern 171 bis 177 entsprechen nicht den angeschriebenen 154 und 157. Müssten diese alle um 20 reduziert werden, damit es passt?

mit den allerbesten grüßen aus der Obersteiermark, tobias

Korrespondenz bitte per e-mail, nicht über "Private Nachrichten" - das wird sonst viel zu schnell voll!

Bei der fülle des zu verarbeitenden materials sind trotz sorgfältiger bearbeitung vereinzelte tippfehler oder kleinere unstimmigkeiten nicht immer vermeidbar. Eine rechtliche gewähr für die richtigkeit des inhalts dieses beitrages kann daher nicht übernommen werden.




1-mal bearbeitet. Zuletzt am 2022:08:10:18:12:34.
Guten Morgen!

tbk schrieb:
Hallo und danke.
Die gemeldeten ordnungenummern 171 bis 177 entsprechen nicht den angeschriebenen 154 und 157. Müssten diese alle um 20 reduziert werden, damit es passt?
Vielen Dank für den Hinweis! Tatsächlich ja, die Wagen waren ab 151 genummert. Hatte mich da blind auf Vagonweb verlassen für die Ordnungsnummern.
Interessanterweise sind die Sichtungen dort vom Frühjahr, noch mit 17x-Nummern. Bei Marcus Grahnert sind die Reihungen für die zweite Jahreshälfte mit 15x gelistet.
Interessant, dass es so eine Änderung geben kann. Was können dafür Gründe sein?

MfG, ICE 91 Prinz Eugen

Moin

Bei welcher Bahn waren die T 2s ursprünglich eingestellt und wann wurden Sie von .. .. 75 in .. .. 71 (fünfte sechste Ziffer) umgeschrieben. Der Nr. .. .. 71 nach hat der Wagen nur noch 11 Abteile, was ist mit den anderen 4 Abteilen?

Bf. Zingst Darßbahn

K.Malzahn schrieb:
Bei welcher Bahn waren die T 2s ursprünglich eingestellt und wann wurden Sie von .. .. 75 in .. .. 71 (fünfte sechste Ziffer) umgeschrieben. Der Nr. .. .. 71 nach hat der Wagen nur noch 11 Abteile, was ist mit den anderen 4 Abteilen?
Die fünf wagen wurden 1975 an die ÖBB geliefert und 1999 von Wagons-Lits Inzersdorf (heute RSI) umgebaut, dabei entstanden aus je drei alten zweibettabteilen zwei neue dreibettabteile (und am nichteinstiegsende blieb noch ein stauraum für bettwäsche übrig).
Neue nummern: 61 81 71-71 455-2, 456-0, 457-8, 462-8 und 463-6; die dreistellige laufende nummer wurde vom spenderwagen übernommen.
Ein prospekt darüber findet sich auf [www.wagonslits.de] (mit "vorblättern" am seitenende können die anderen seiten angezeigt werden).
Bei ihrem umbau erhielten sie zunächst eine farbgebung in achatgrau und kobaltblau mit gelbem streifen, später wurden sie in grautönen mit rotem dach angestrichen.
Zwei aufnahmen von Kurt Foncke zeigen die beiden farbgebungen und auch beide wagenseiten des wagens 457; die unregelmäßige fensterteilung geht aus dem umbau hervor, indem einfach jedes dritte fenster verblecht wurde:
457T0672_32.jpg
457P7241289.jpg

Bei BTE waren sie zunächst rot-blau mit großen vierzackigen sternen, hier meine aufnahme aus Bischofshofen 2018:
61_81_71-71_457-8_121405k.jpg

Für den nightjet-einsatz wurden sie nicht nur mit neuer klebefolie versehen, sondern auch umgebaut. So verschwanden die kardangeneratoren an den drehgestellen und die ölheizung mitsamt tank und abgasabzug (platte am dach gangseitig). (Gerade jetzt bin ich am tüfteln, wie das im modell am besten umzusetzen ist.)

mit den allerbesten grüßen aus der Obersteiermark, tobias

Korrespondenz bitte per e-mail, nicht über "Private Nachrichten" - das wird sonst viel zu schnell voll!

Bei der fülle des zu verarbeitenden materials sind trotz sorgfältiger bearbeitung vereinzelte tippfehler oder kleinere unstimmigkeiten nicht immer vermeidbar. Eine rechtliche gewähr für die richtigkeit des inhalts dieses beitrages kann daher nicht übernommen werden.




1-mal bearbeitet. Zuletzt am 2022:08:10:19:51:22.
Moin

Danke fürcdie ausführliche Antwort. Beim Umbau hat man sich ja viel bemüht. Wieviele Wagen waren das Ursprünglich wurden alle Wg umgebaut und haben die umgebauten Wg auch eine Dusche?

Bf. Zingst Darßbahn
Nein, leider keinerlei dusche im ganzen wagen und die beiden WC-kabinen sind so eng wie von anfang an. Die ÖBB hatten nur 5 T2S (baujahr 1975) und diese wurden umgebaut.
Die ÖBB haben später noch weitere 14 T2S ex DB, SBB und NS übernommen:
61 81 75-71 403-8, 405-3, 407-9, 410-3, 411-1, 413-7, 414-5 ex DB
61 81 75-71 450-9, 451-7, 452-5, 453-3, 454-1 ex SBB
61 81 75-71 458-2, 459-0 ex NS
und zu AB32s umgebaut, dabei blieben 13 zweibettabteile in ursprünglicher größe und 4 abteile wurden in 2 deluxe-dreibettabteile mit bad umgebaut.
Es gab dabei unterschiedliche konfigurationen von übersetz-, klapp- und festfenstern, je nach spenderwagen (die DB/CNL-wagen waren schon vorher auf klappfenster umgebaut worden und bei den gangfenstern gab es ein paar rochaden).
Alle umgebauten T2S der ÖBB wurden 2016 mit WLABmz 173.1 ex DB NachtZug ersetzt.
Die AB33s (11 abteile) wurden wie erwähnt an BTE verkauft (gehört heute zu RDC).
Von den AB32s (2+13 abteile) wurde nach der WLABmz-liste auf [www.vagonweb.cz]
2 nach unfall verschrottet (407, 411)
5 an RALPIN verkauft (450, 451, 452, 453, 454) und für RoLa umgebaut, dies sind genau die ex-SBB-wagen.
7 an RDC verkauft (403, 405, 410, 413, 414, 458, 459); diese sind wohl noch in aufarbeitung und sollen später zwischen Deutschland und Schweden eingesetzt werden.

mit den allerbesten grüßen aus der Obersteiermark, tobias

Korrespondenz bitte per e-mail, nicht über "Private Nachrichten" - das wird sonst viel zu schnell voll!

Bei der fülle des zu verarbeitenden materials sind trotz sorgfältiger bearbeitung vereinzelte tippfehler oder kleinere unstimmigkeiten nicht immer vermeidbar. Eine rechtliche gewähr für die richtigkeit des inhalts dieses beitrages kann daher nicht übernommen werden.




2-mal bearbeitet. Zuletzt am 2022:08:11:15:24:51.
Moin tbk,

nochmal Danke für deine ausführliche Antwort.

Bf. Zingst Darßbahn