DREHSCHEIBE-Online 

Anzeige

HIER KLICKEN!

 08/01 - Auslandsforum "classic" 

  Neu bei Drehscheibe Online? Hier registrieren! Zum Ausprobieren und Üben bitte das Testforum aufsuchen!
Bitte unbedingt vor Benutzung des Forums die Ausführungsbestimmungen durchlesen!
Ein separates Forum gibt es für die Alpenländer Österreich und Schweiz - das Alpenlandforum
Zur besseren Übersicht und für die Suche: Bitte Länderkennzeichen nach ISO 3166 Alpha-2 in [eckigen Klammern] verwenden!

[Taiwan] Zugunglück mit 36 Toten

geschrieben von: def

Datum: 02.04.21 07:03

Hallo,

in Taiwan sind einige Wagen eines Zuges in einem Tunnel entgleist und gegen die Tunnelwand gestoßen - nach derzeitigem Stand gibt es 36 Tote und 72 Verletzte.
[www.derstandard.at]

Es ist schon erstaunlich, dass sich die "Klartext"-Fraktion immer am meisten aufregt, wenn man Rassisten "Rassisten" nennt. Das wird man ja wohl noch sagen dürfen! Mut zur Wahrheit!

Re: [Taiwan] Inzwischen 48 Tote

geschrieben von: oseYannis

Datum: 02.04.21 11:49

[www.tagesschau.de] - Angeblich Zusammenstoß mit einem Baustellenfahrzeug.
Gruß Yannis

Aktuell aus dem LOK Report: [www.lok-report.de]



1-mal bearbeitet. Zuletzt am 02.04.21 11:53.

Re: [TW] Leider wohl schon 54 Tote

geschrieben von: Pesa Link

Datum: 03.04.21 15:07

Mein Beileid an die Hinterbliebenen der Todesopfer und ich hoffe, dass es den Verletzten schnell wieder besser geht.

Der verunglückte Triebzug dürfte 1013 sein.

Viele Grüße aus EMRS
Moritz

Baustellenleiter im Verdacht (Link)

geschrieben von: Eurocity341

Datum: 03.04.21 17:09

Hallo!

Es gibt möglicherweise bereits erste Hinweise zum Unfallgeschehen. Wie soeben bei n-tv.de berichtet wird, steht ein Baustellenleiter in Verdacht, Fehler gemacht zu haben: [www.n-tv.de]. Meldung ist bei 17:01 Uhr und wandert im Laufe des Abends weiter nach unten.

Edit: beim Link zur britischen Wikipedia ist im weiteren Textverlauf ebenfalls dieser Sachverhalt eingefügt worden.

Kai-Uwe, der "Cottbuser"

Mit freundlichen Grüßen

Der Cottbuser




2-mal bearbeitet. Zuletzt am 03.04.21 18:48.

Re: Baustellenleiter im Verdacht (Link)

geschrieben von: pelzer

Datum: 03.04.21 18:33

Eurocity341 schrieb:
...
Es gibt möglicherweise bereits erste Hinweise zum Unfallgeschehen. Wie soeben bei n-tv.de berichtet wird, steht ein Baustellenleiter in Verdacht, Fehler gemacht zu haben: [www.n-tv.de]. Meldung ist bei 17:01 Uhr und wandert im Laufe des Abends weiter nach unten.

Kai-Uwe, der "Cottbuser"
Das habe ich gestern im (chinesischsprachigen) Wikipedia gelesen. Ein Kranwagen sei nicht richtig gesichert gewesen und ist dann die 20m hohe Böschung hinunter gerutscht.
Vom Zug sind drei Wagen ausserhalb und fünf im drinnen Tunnel entgleist. Es gab 51 Tote und 187 Verletzte...

Gruss Pelzer

Re: Baustellenleiter im Verdacht (Link)

geschrieben von: Flo1979

Datum: 08.04.21 23:43

Hallo,

auf der folgenden Chinesisch-sprachigen Seite gibt es viele Bilder und Videos vom Unfall, den Bergungsarbeiten sowie den Ermittlungen zur Unfallursache:

[mp.weixin.qq.com]


Viele Grüße

Florian