DREHSCHEIBE-Online 

Anzeige

HIER KLICKEN!

 08/01 - Auslandsforum "classic" 

  Neu bei Drehscheibe Online? Hier registrieren! Zum Ausprobieren und Üben bitte das Testforum aufsuchen!
Bitte unbedingt vor Benutzung des Forums die Ausführungsbestimmungen durchlesen!
Ein separates Forum gibt es für die Alpenländer Österreich und Schweiz - das Alpenlandforum
Zur besseren Übersicht und für die Suche: Bitte Länderkennzeichen nach ISO 3166 Alpha-2 in [eckigen Klammern] verwenden!

[JP] Bus oder Zug? (mit Videolink)

geschrieben von: Amzfriend

Datum: 05.01.21 12:34

Hallo zusammen,

gar nicht so einfach zu entscheiden: [www.youtube.com]

Falls es schon mal Thema hier war, dann bitte ich um Nachsicht ;-)


Gruß, Amzfriend

Re: [JP] Bus oder Zug? (mit Videolink)

geschrieben von: pelzer

Datum: 05.01.21 12:47

Oh – die alte Idee aus Frankreich: Wir schrauben Gummiräder an den Zug!

Wesentlich eleganter kann man sich ein vergleichbares Konzept zum Beispiel in Nancy anschauen…

Guss Pelzer

Re: [JP] Bus oder Zug? (mit Videolink)

geschrieben von: rd

Datum: 05.01.21 18:11

Amzfriend schrieb:
Hallo zusammen,

gar nicht so einfach zu entscheiden: [www.youtube.com]

Falls es schon mal Thema hier war, dann bitte ich um Nachsicht ;-)


Gruß, Amzfriend
Hallo,
Diese Fahrzeuge (https://de.wikipedia.org/wiki/Leitschienenbahn) sind spurgebunden und spurgeführt, sind also eine Bahn.
Die Fahrzeuge erfüllen auch die Definition eines Zuges im Sinne des Bahnverkehrs: Einen Verbund aus Schienenfahrzeugen.
Was diese Fahrzeuge nicht sind: Eisenbahn, Straßenbahn, Einschienenbahn (Monorail), Busbahn, Spurbus.

Viele Grüße
Rainer

Re: [JP] Bus oder Zug? (mit Videolink)

geschrieben von: KBS155

Datum: 13.01.21 22:40

Hallo,

von mir noch als Ergänzung:

Die im Video gezeigte Bahn ist der "New Shuttle" in Saitama, einer Großstadt im Großraum Tokyo.
Ich habe zu der Bahn keinen deutschsprachigen Wikipedia-Eintrag gefunden, deswegen der Einglischsprachige: [en.wikipedia.org]
Ich kenne diese Bahn auch nur, weil man damit vom Bahnhof Omiya zum Eisenbahnmuseum in Saitama kommt.

Die aufgeständerte Trasse rechts im Video ist die Shinkansen Richtung Norden/Westen, die sich in Omiya zur Tohoku- und Joetsu-Shinkansen verzweigt.
Die Trasse ist im "Einheitsdesign" ausgeführt, es sehen quasi alle aufgeständerten Shinkansen in Japan von unten so aus. Deswegen ist die Trasse als solche leicht erkennbar.

Der "New Shuttle" hat Leitschienen links und rechts. Die normale Strecke muss man sich als u-förmigen, rechtwinkligen Betontrog vorstellen.
Ob das somit eine "echte" Leitschienenbahn kann ich nicht einschätzen, da diese Technik ja keine "mittig im Fahrweg angebrachte Führungsschiene" (Zitat des Wikipedia-Artikels) hat.

Der "Nippori-Toneri-Liner" [de.wikipedia.org] ist mit exakt der gleichen Technik, wie die Strecke in Saitama, ausgerüstet.

Re: [JP] Bus oder Zug? (mit Videolink)

geschrieben von: rd

Datum: 18.01.21 02:46

KBS155 schrieb:
Hallo,

von mir noch als Ergänzung:

Die im Video gezeigte Bahn ist der "New Shuttle" in Saitama, einer Großstadt im Großraum Tokyo.
Ich habe zu der Bahn keinen deutschsprachigen Wikipedia-Eintrag gefunden, deswegen der Einglischsprachige: [en.wikipedia.org]
Ich kenne diese Bahn auch nur, weil man damit vom Bahnhof Omiya zum Eisenbahnmuseum in Saitama kommt.

Die aufgeständerte Trasse rechts im Video ist die Shinkansen Richtung Norden/Westen, die sich in Omiya zur Tohoku- und Joetsu-Shinkansen verzweigt.
Die Trasse ist im "Einheitsdesign" ausgeführt, es sehen quasi alle aufgeständerten Shinkansen in Japan von unten so aus. Deswegen ist die Trasse als solche leicht erkennbar.

Der "New Shuttle" hat Leitschienen links und rechts. Die normale Strecke muss man sich als u-förmigen, rechtwinkligen Betontrog vorstellen.
Ob das somit eine "echte" Leitschienenbahn kann ich nicht einschätzen, da diese Technik ja keine "mittig im Fahrweg angebrachte Führungsschiene" (Zitat des Wikipedia-Artikels) hat.

Der "Nippori-Toneri-Liner" [de.wikipedia.org] ist mit exakt der gleichen Technik, wie die Strecke in Saitama, ausgerüstet.
Hallo KBS155,

vielen Dank für die Ergänzungen.
ja die Original-Entwicklung der Leitschienenbahn hatte die mittige Führungsschiene.
Soweit mir bekannt, stammen sämtliche derartige Bahnsysteme von MHI (Mitsubishi Heavy Industries).
Eine etwas andere Variante ist die Metro Sapporo, die verwendet allerdings auch Drehgestelle, was die anderen Bahnsysteme nicht verwenden.
Ich kann tatsächlich auch nicht 100%ig sagen, ob diese Varianten noch als Leitschienenbahn gelten.
Zumal es tatsächlich auch Mischformen (Taipei MRT Brown Line) gibt. Dort wurde anfangs auf Metro Sur Pneus gesetzt und später kam mal eine Umstellung.
Jedenfalls würde ich auch die Varianten, die keine mittige Leitschiene haben, als Leitschienenbahn zählen, weil irgendwo (seitlich) haben sie ja auch ihre Leitschiene.
Außer jemand hat noch eine bessere Definition.

Viele Grüße
Rainer