DREHSCHEIBE-Online 

Anzeige

HIER KLICKEN!

 08/01 - Auslandsforum "classic" 

  Neu bei Drehscheibe Online? Hier registrieren! Zum Ausprobieren und Üben bitte das Testforum aufsuchen!
Bitte unbedingt vor Benutzung des Forums die Ausführungsbestimmungen durchlesen!
Ein separates Forum gibt es für die Alpenländer Österreich und Schweiz - das Alpenlandforum
Zur besseren Übersicht und für die Suche: Bitte Länderkennzeichen nach ISO 3166 Alpha-2 in [eckigen Klammern] verwenden!

(CZ) CD Cargo Traxx 388 002 im Personenverkehr (mit Bild)

geschrieben von: Parnik

Datum: 17.11.20 20:54

Die neue Reihe 388 von CD Cargo wird mit mehrwöchiger Verspätung seit Mitte November nun auch im Personenverkehr getestet. Das ist auch vertraglich so festgeschrieben in der ursprünglichen Bestellung.

Als erste Lok wurde 388 002 seit diesem Wochenende eingesetzt für ein tägliches Zugpaar Cheb - Karlovy Vary - Cheb. Gegenwärtig ist die Strecke Karlovy Vary - Chomutov für Bauarbeiten unterbrochen, sonst würden die Loks durchgehend bis Prag eingesetzt, das könnte aber noch kommen und es wird auch berichtet dass die Reihe 388 auch noch dem Zapadni Express via Plzen nach Cheb vorgespannt werden soll. Insgesamt müssen die Traxx MS3 von CD Cargo im Personenverkehr total 10 000 km mit Regelzügen fahren. Möglich, dass es auch noch ein klein wenig mehr werden könnte.

Im Link ein Bild von gestern Montag von der 388 002 mit 4 Wagen auf Mittagspause in Karlovy Vary:

[www.classicandcurrent.net]
Hallo,
Zitat:
Gegenwärtig ist die Strecke Karlovy Vary - Chomutov für Bauarbeiten unterbrochen, sonst würden die Loks durchgehend bis Prag eingesetzt, das könnte aber noch kommen(...)
Da ist aber in Usti n.L. planmäßig Lokwechsel (eine Lok vorne ab, andere Lok hinten dran). Die Zeit dürfte für ein Umfahren auch etwas zu knapp bemessen sein. Und einfach mit dem nächsten Zug weiter geht auch nicht so einfach, da es getrennte Lok-Umlaufpläne für beide Streckenäste und Stromsysteme sind. Sprich: sowohl die von Praha als auch die von Chomutov kommenden Loks fahren i.d.R. nicht über Usti hinaus, sondern wieder zurück auf die Strecke, von der sie gekommen sind. Einzelne Ausnahmen in Tagesrandlage sind mal ausgenommen. Vielleicht testet man mal heute auf dieser und morgen auf jener Strecke. Durchgängig nach Praha dann wohl eher über Plzen.
1418



1-mal bearbeitet. Zuletzt am 17.11.20 21:13.
1418 schrieb:
Hallo,
Zitat:
Gegenwärtig ist die Strecke Karlovy Vary - Chomutov für Bauarbeiten unterbrochen, sonst würden die Loks durchgehend bis Prag eingesetzt, das könnte aber noch kommen(...)
Da ist aber in Usti n.L. planmäßig Lokwechsel (eine Lok vorne ab, andere Lok hinten dran). Die Zeit dürfte für ein Umfahren auch etwas zu knapp bemessen sein. Und einfach mit dem nächsten Zug weiter geht auch nicht so einfach, da es getrennte Lok-Umlaufpläne für beide Streckenäste und Stromsysteme sind. Sprich: sowohl die von Praha als auch die von Chomutov kommenden Loks fahren i.d.R. nicht über Usti hinaus, sondern wieder zurück auf die Strecke, von der sie gekommen sind. Einzelne Ausnahmen in Tagesrandlage sind mal ausgenommen. Vielleicht testet man mal heute auf dieser und morgen auf jener Strecke. Durchgängig nach Praha dann wohl eher über Plzen.
1418

Da der Lokwechsel in Ústí nad Labem hl.n. planmäßig nur 6 Minuten beträgt, ist ein Umlaufen der Lok nicht möglich. Um die kurze Wendezeit des Zug zu ermöglichen, wird die übernehmende Lok rechtzeitig bereitgestellt und auf dem Bahnsteig warten zwei Rangierer, die entweder die ein Lok abkuppeln und die andere Abkuppeln und auch die Bremsprobe durchführen.

http://www.nahnejohannsen.de/CD193295.jpg

Im Bahnhof Ústí nad Labem hl.n. konnte am 2. Oktober 2018 ich die 193 295 mit dem aus Praha hl.n. kommenden R 606 bei der Einfahrt fotografieren. in Ústí nad Labem wendet der Zug seine Fahrtrichtung und wird von der bereits wartenden 362 060 übernommen, die den Zug dann bis zum Zielbahnhof Cheb befördert.

Gruß

Nahne Johannsen