DREHSCHEIBE-Online 

Anzeige

HIER KLICKEN!

 08/01 - Auslandsforum "classic" 

  Neu bei Drehscheibe Online? Hier registrieren! Zum Ausprobieren und Üben bitte das Testforum aufsuchen!
Bitte unbedingt vor Benutzung des Forums die Ausführungsbestimmungen durchlesen!
Ein separates Forum gibt es für die Alpenländer Österreich und Schweiz - das Alpenlandforum
Zur besseren Übersicht und für die Suche: Bitte Länderkennzeichen nach ISO 3166 Alpha-2 in [eckigen Klammern] verwenden!
zu Teil 9 -> [www.drehscheibe-online.de]

Hallo zusammen,

so, nach und nach näheren wir uns dem Ende dieser wunderbaren Tanago-Reise zu. Es ist der 17.01.20 und auch heute klingelt der Wecker für einige unserer Gruppe recht früh – so auch meiner um 5:15 Uhr. Zunächst wurde die Verpflegung für den Tag noch vorbereitet und schon 6 Uhr ging es los im Bus. Der Weg führte uns raus aus der Stadt, über Stock und Stein und raue Pisten zur Beladung nach Erjing. Dort hofften wir auf paar morgendliche Nachtbilder. Wir pirschten uns über Umwege vor, doch leider war in der Anlage nichts los. Unser Guide befragte einen Stellwerker, welcher über die Störung nicht so Wohlgesonnen war. Natürlich kam es wie es kommen musste – die nächsten 2 - 3 Stunden kein Verkehr. So trotteten alle wieder zurück zum Bus und wir fuhren Richtung Entladung, in der Hoffnung auf Funkenflug. Natürlich war es noch immer stocknacht.

Jetzt hatten wir sogar tatsächlich Glück, Um 7:25 Uhr schob eine JS ihren Leerzug in Richtung Grube – mit schönem Funkenflug. Leider klappten die Mitzieher nicht ganz wie erwartet
https://abload.de/img/2020_01_17_reise_chiny4kzm.jpg

https://abload.de/img/2020_01_17_reise_chin2yjq9.jpg

https://abload.de/img/2020_01_17_reise_chinkfkl2.jpg

Anschließend fuhren wir weiter zur Grubeneinfahrt, wo gerade kurz vor 8 Uhr die JS 8225 als „Personenzug“ stand, um Bahnmitarbeiter runter zu bringen. So nutzten wir die Gunst des heller werdenden Tages.
https://abload.de/img/2020_01_17_reise_chinvqjl3.jpg

https://abload.de/img/2020_01_17_reise_chindjkzs.jpg

Um 8:10 Uhr schob sich aber noch ein Leerzug Richtung Grube an der 8225 vorbei.
https://abload.de/img/2020_01_17_reise_chin80ji9.jpg

Mittlerweile wurde es auch langsam heller.
https://abload.de/img/2020_01_17_reise_chinjgjv6.jpg

https://abload.de/img/2020_01_17_reise_chin0ykse.jpg

Danach sammelten wir uns und fuhren zurück zum Hotel, um den Rest abzuholen und Frühstück zu machen.
Erst um 9:59 Uhr ergab sich dann das nächste Bild wieder, als ein Leerzug Richtung Beladung durchrollte.
https://abload.de/img/2020_01_17_reise_chinedkwo.jpg

Da der Zug jetzt aber noch warten musste, lief ich mal runter.
https://abload.de/img/2020_01_17_reise_chinxrjq3.jpg

https://abload.de/img/2020_01_17_reise_chini4jwu.jpg

https://abload.de/img/2020_01_17_reise_chinf5k5d.jpg

Mittlerweile war es nun 10:30 Uhr und der Zug stand noch immer da.
https://abload.de/img/2020_01_17_reise_chin4pkyb.jpg

Keine 10 Minuten später kam endlich mal Bewegung auf die Gleise, als ein Vollzug sich ankündigte.
https://abload.de/img/2020_01_17_reise_chin0ykkh.jpg

https://abload.de/img/2020_01_17_reise_chinoykzk.jpg

Und nun machte sich der Leerzug los zur Beladung.
https://abload.de/img/2020_01_17_reise_chiniwjdd.jpg

Nachdem de JS 8225 frühmorgens die Personenzugleistungen übernommen hatte, kam sie nun 11:30 Uhr wieder mit einem Arbeitszug runter zur Beladung.
https://abload.de/img/2020_01_17_reise_chinfwjij.jpg

https://abload.de/img/2020_01_17_reise_chindxjot.jpg

Nur zehn Minuten später, stiegen wieder Dampfwolken auf bei der Beladung hoch und ein beladener Zug tauchte auf. https://abload.de/img/2020_01_17_reise_chin2sjch.jpg

https://abload.de/img/2020_01_17_reise_chintcjjm.jpg

https://abload.de/img/2020_01_17_reise_chin4tj31.jpg

https://abload.de/img/2020_01_17_reise_chinxsjlu.jpg

Der obligatorische Blick hinterher.
https://abload.de/img/2020_01_17_reise_chinaqjeo.jpg

Nun lief ich in Richtung Beladung, wo derzeit nur der Arbeitszug pausierte bzw. auf seine Ladung wartete.
https://abload.de/img/2020_01_17_reise_chinpbkco.jpg

https://abload.de/img/2020_01_17_reise_chindrkzp.jpg

https://abload.de/img/2020_01_17_reise_chinl9jpt.jpg

https://abload.de/img/2020_01_17_reise_chin1mj0y.jpg

12:30 Uhr schob dann die JS 8197 wieder vorbei zur Beladung, …
https://abload.de/img/2020_01_17_reise_chinfhkv6.jpg

…wo einige Minuten später schon das schwarze Gold in ihre leeren Wagen purzelte.
https://abload.de/img/2020_01_17_reise_chinmcjlj.jpg

https://abload.de/img/2020_01_17_reise_chin77ken.jpg

https://abload.de/img/2020_01_17_reise_chinlfkn6.jpg

13:15 Uhr war die Beladung beendet und sie zog mit kräftigen Auspuffschlägen ihren Zug an. https://abload.de/img/2020_01_17_reise_chin84jd6.jpg

https://abload.de/img/2020_01_17_reise_chinxrk4l.jpg

Keine zehn Minuten nach der imposanten Ausfahrt, rollte wieder ein Leerzug rein.
https://abload.de/img/2020_01_17_reise_chindkkq6.jpg

Leider verpasste ich in dem Moment dann gerade die Ausfahrt des Arbeitszuges. Mist.
https://abload.de/img/2020_01_17_reise_chin9cjzo.jpg

So musste ein kleiner Frustsnack her, damit es wieder Motivation gibt. :-)
https://abload.de/img/2020_01_17_reise_chin27kab.jpg

Nun ging nach der Ausfahrt des Arbeitszuges gute 90 Minuten nix auf den Schienen, erst kurz vor 15 Uhr kam endlich der Vollzug aus der Beladung raus.
https://abload.de/img/2020_01_17_reise_chin26kh8.jpg

https://abload.de/img/2020_01_17_reise_chin5qjjl.jpg

Von hinten tauchte sogleich wieder ein Leerzug auf.
https://abload.de/img/2020_01_17_reise_chinvgk19.jpg

https://abload.de/img/2020_01_17_reise_chin9rj63.jpg

Leider zog es sich nun am Himmel wieder zusammen und es trübte sich ein, trotzdem wurde 15:24 Uhr wieder der Auslöser betätigt.
https://abload.de/img/2020_01_17_reise_chin81ky8.jpg

Seit Tage schleppte ich nun immer was Grünes im Koffer mit in die Grube, doch nie ergab sich die Chance – aber jetzt, jetzt war sie da um 15:42 Uhr.
https://abload.de/img/2020_01_17_reise_chin93k1d.jpg

Eine Stunde später rollte der nächste Leerzug an,…
https://abload.de/img/2020_01_17_reise_chinkwk7o.jpg

…doch vor dessen Beladung musste erst wieder die JS 8225 mit ihrem Vollzug raus.
https://abload.de/img/2020_01_17_reise_chin3hj3d.jpg

https://abload.de/img/2020_01_17_reise_chiniokm7.jpg

17:41 Uhr folgte dann wieder ein Leerzug.
https://abload.de/img/2020_01_17_reise_chinvkk19.jpg

Anschließend postierten wir uns wieder für Funkenflug. Es war allerding 18:55 Uhr ein Satz mit „X – Das war heute nix.“
url=https://abload.de/image.php?img=2020_01_17_reise_chinpaj7y.jpg]https://abload.de/img/2020_01_17_reise_chinpaj7y.jpg[/url]

Danach sammelten wir uns alle wieder am Bus und fuhren zurück in die Stadt, wo es wieder ins Restaurant zum Essen ging. Heute gab es endlich meine erhoffte Ente. Allerding erwischte ich da ein Stück, wo ich zunächst zweimal hinschauen musste.
https://abload.de/img/2020_01_17_reise_chinihkw8.jpg

https://abload.de/img/2020_01_17_reise_chinehkof.jpg


Gut gesättigt lag ich danach wieder im Bett und genoss das „Holzb(r)ett“ unter meinem Rücken.

Zu Teil 11 -> [www.drehscheibe-online.de]

Viele Grüße



3-mal bearbeitet. Zuletzt am 2020:11:02:14:37:45.

Wunderbar, danke! :-) (o.w.T)

geschrieben von: Roni

Datum: 19.10.20 14:00

(Dieser Beitrag enthält keinen Text)
lg, Roni - [raildata.info] - Folge auf Twitter: [twitter.com] - Meine DSO-Reportagen Teil 1 (2005 bis 06/2019): [www.drehscheibe-online.de] - Meine DSO-Reportagen Teil 2 (neueste): [www.drehscheibe-online.de]
http://raildata.info/raildatabanner1.jpg
Schon im Regal der Bahnhofsbuchhandlung fällt das DSO-Printprodukt mit seinem gelben Cover auf. Aber in der öden zentralasiatischen Wüste ist die Wirkung geradezu phänomenal!
Hi,

... und so konnte die Grube endlich mal "Grün" sehen. :-)

Danke Euch und Gruß.