DREHSCHEIBE-Online 

Anzeige

HIER KLICKEN!

 08/01 - Auslandsforum "classic" 

  Neu bei Drehscheibe Online? Hier registrieren! Zum Ausprobieren und Üben bitte das Testforum aufsuchen!
Bitte unbedingt vor Benutzung des Forums die Ausführungsbestimmungen durchlesen!
Ein separates Forum gibt es für die Alpenländer Österreich und Schweiz - das Alpenlandforum
Zur besseren Übersicht und für die Suche: Bitte Länderkennzeichen nach ISO 3166 Alpha-2 in [eckigen Klammern] verwenden!

Einsatz OSE V60?

geschrieben von: raba

Datum: 13.10.20 09:29

Hallo,

kann mir jemand weiterhelfen. Wann und wo sind die OSE V60er in Griechenland im Einsatz? Am Sonntag war ich in Thessaloniki, leider war die V60 am Bahnhof nicht im Einsatz. Vielen Dank.

Gruß Ralf



1-mal bearbeitet. Zuletzt am 13.10.20 09:30.

Re: Einsatz OSE V60?

geschrieben von: oseYannis

Datum: 13.10.20 13:29

Wahrscheinlich kein Bedarf gewesen. Einsatz meist in der Früh bei der Bereitstellung des Zuges nach Alexandropoulis. Sonst sind ja nur noch TW im Einsatz und da braucht es keinen Verschub. Versuche es am Güterbahnhof, da hast Du am ehesten die Chance.
Gruß
Yannis

Gruss Euer Yannis
Ich liebe Griechenland und seine Eisenbahn (zumindest wie sie früher einmal war).


Re: Einsatz OSE V60?

geschrieben von: vagabundulus

Datum: 13.10.20 17:06

Wie sind die Loks überhaupt verteilt? Gibt es noch fest zugeteilte Bahnhofsloks? Gab es das überhaupt jemals? Abgesehen von den beiden Großstädten erinnere ich mich an Sichtungen z.B. in

- Sidirokastron
- Drama
- Alexandrupolis
- Florina
- Larisa
- Lianokladion
- Volos
- Platy

...aber teilweise schon viele Jahre her (80er Jahre). Damals hatte ich den Eindruck, die gehören dort jeweils hin und fahren nicht hinaus auf die Strecke. Trotzdem gab es immer wieder Ortswechsel, z.B. war A 124 Anfang 1987 in Alexandrupolis "stationiert" (?), gehört aber heute nach Thessaloniki.
Es sind auch längst nicht mehr alle Loks betriebsfähig, sondern eine größere Zahl steht seit Jahren als Schrott in Thessaloniki. Aber einige wurden in den Nullerjahren auch noch mal hauptuntersucht, z.B. A 102, A 104, A 114, A 116, A 121, A 124 und A 125, jeweils mit Neulack und neuem OSE-Emblem - außer A 102, die ca. 2015 im alten Erscheinungsbild aus dem AW kam. Ist sie evtl. als Museumslok vorgesehen?

Gibt es eigentlich Literatur über die Geschichte dieser Loks? Das EK-Buch über die V 60 behandelt die griechischen Loks leider nur ganz oberflächlich als Randthema. Ich wüsste gern mehr, vor allem über die Einsatzgeschichte (Frühzeit/60er Jahre, Streckenleistungen?), gerne auch auf Griechisch, Englisch oder Paschtunisch. Besonders interessant wären natürlich Statistiken. Vielleicht hat einer der Griechen hier im Forum einen Tipp für mich oder besitzt sogar Quellenmaterial? Ich würde mich sehr freuen.

Vielen Dank im Voraus.



2-mal bearbeitet. Zuletzt am 13.10.20 18:22.

Re: Einsatz OSE V60?

geschrieben von: raba

Datum: 13.10.20 18:37

Hallo, danke für die Info. Ist das der Zug, welcher um 6:55Uhr ab Thessaloniki fährt? Ist sie den ganzen Tag am Güterbahnhof im Einsatz? Über weitere Infos freue ich mich auch.

Viele Grüße

Re: Einsatz OSE V60?

geschrieben von: Roni

Datum: 13.10.20 18:41

Hallo!

Früher habe ich sie nur im Personenbahnhof gesehen, im Güterbahnhof waren nur stärkere ALCO/MLWs im Einsatz...

lg, Roni - [raildata.info] - Folge auf Twitter: [twitter.com] - Meine DSO-Reportagen Teil 1 (2005 bis 06/2019): [www.drehscheibe-online.de] - Meine DSO-Reportagen Teil 2 (neueste): [www.drehscheibe-online.de]
http://raildata.info/raildatabanner1.jpg

Re: Einsatz OSE V60?

geschrieben von: oseYannis

Datum: 13.10.20 18:45

vagabundulus schrieb:
Wie sind die Loks überhaupt verteilt? Gibt es noch fest zugeteilte Bahnhofsloks? Gab es das überhaupt jemals? Abgesehen von den beiden Großstädten erinnere ich mich an Sichtungen z.B. in

- Sidirokastron
- Drama
- Alexandrupolis
- Florina
- Larisa
- Lianokladion
- Volos
- Platy

...aber teilweise schon viele Jahre her (80er Jahre). Damals hatte ich den Eindruck, die gehören dort jeweils hin und fahren nicht hinaus auf die Strecke. Trotzdem gab es immer wieder Ortswechsel, z.B. war A 124 Anfang 1987 in Alexandrupolis "stationiert" (?), gehört aber heute nach Thessaloniki.
Es sind auch längst nicht mehr alle Loks betriebsfähig, sondern eine größere Zahl steht seit Jahren als Schrott in Thessaloniki. Aber einige wurden in den Nullerjahren auch noch mal hauptuntersucht, z.B. A 102, A 104, A 114, A 116, A 121, A 124 und A 125, jeweils mit Neulack und neuem OSE-Emblem - außer A 102, die ca. 2015 im alten Erscheinungsbild aus dem AW kam. Ist sie evtl. als Museumslok vorgesehen?

Gibt es eigentlich Literatur über die Geschichte dieser Loks? Das EK-Buch über die V 60 behandelt die griechischen Loks leider nur ganz oberflächlich als Randthema. Ich wüsste gern mehr, vor allem über die Einsatzgeschichte (Frühzeit/60er Jahre, Streckenleistungen?), gerne auch auf Griechisch, Englisch oder Paschtunisch. Besonders interessant wären natürlich Statistiken. Vielleicht hat einer der Griechen hier im Forum einen Tipp für mich oder besitzt sogar Quellenmaterial? Ich würde mich sehr freuen.

Vielen Dank im Voraus.

2014 konnte ich folgende V60 in Thessaloniki antreffen:
https://up.picr.de/39640883uc.jpg

https://up.picr.de/39640884qy.jpg

https://up.picr.de/39640887sd.jpg

A108,A 109

https://up.picr.de/39640890gc.jpg

https://up.picr.de/39640893jr.jpg

A104, A116

https://up.picr.de/39640895xa.jpg

A114, A123

https://up.picr.de/39640899jt.jpg

https://up.picr.de/39640904ic.jpg

https://up.picr.de/39640908km.jpg

https://up.picr.de/39640909ku.jpg

A104

https://up.picr.de/39640912cw.jpg

A126, A103



https://up.picr.de/39640920wq.jpg


Irgendwo, ich muss nachsehen, gibt es einen Bericht von der V60 Überstellung von Deutschland nach Griechenland.
Gruß Yannis

Gruss Euer Yannis
Ich liebe Griechenland und seine Eisenbahn (zumindest wie sie früher einmal war).






1-mal bearbeitet. Zuletzt am 13.10.20 20:09.

Re: Einsatz OSE V60?

geschrieben von: oseYannis

Datum: 13.10.20 18:55

raba schrieb:
Hallo, danke für die Info. Ist das der Zug, welcher um 6:55Uhr ab Thessaloniki fährt? Ist sie den ganzen Tag am Güterbahnhof im Einsatz? Über weitere Infos freue ich mich auch.

Viele Grüße

So ist es. Die V60 A-105 war zumindest 2014 noch die Lok welche Verschub im Bahnhof machte, für den Güterbahnhof war sie schon zu schwach. Gesehen habe ich im Güterbahnhof: A110, A121, A124 und A129
Gruß Yannis

Gruss Euer Yannis
Ich liebe Griechenland und seine Eisenbahn (zumindest wie sie früher einmal war).


Re: Einsatz OSE V60?

geschrieben von: vagabundulus

Datum: 13.10.20 19:56

Hallo Yannis,
danke für die ausführlichen Bildbelege. Das hilft mir schon mal. Hast du auch Informationen aus der Provinz, egal von welchem Jahr? Jede Sichtung wäre mir willkommen.
Den Bericht von 1962 habe ich schon. Er ist sehr interessant. Nur, wie war dann in den folgenden Jahren der Planbetrieb organisiert? Kennst du griechische Bücher zu dem Thema?

Re: Einsatz OSE V60?

geschrieben von: oseYannis

Datum: 13.10.20 20:48

vagabundulus schrieb:
Hallo Yannis,
danke für die ausführlichen Bildbelege. Das hilft mir schon mal. Hast du auch Informationen aus der Provinz, egal von welchem Jahr? Jede Sichtung wäre mir willkommen.
Den Bericht von 1962 habe ich schon. Er ist sehr interessant. Nur, wie war dann in den folgenden Jahren der Planbetrieb organisiert? Kennst du griechische Bücher zu dem Thema?

Werde nachfragen was es dazu gibt. Den gesuchten Beitrag von der Überstellung der deutschen V60 nach Griechenland habe ich im Netz gefunden. Muss schon interessant gewesen sein: [www.v60.de] / für jene die ihn noch nicht kennen!
Gruß Yannis

Gruss Euer Yannis
Ich liebe Griechenland und seine Eisenbahn (zumindest wie sie früher einmal war).


Re: Einsatz OSE V60?

geschrieben von: oseYannis

Datum: 14.10.20 09:17

vagabundulus schrieb:
Hallo Yannis,
danke für die ausführlichen Bildbelege. Das hilft mir schon mal. Hast du auch Informationen aus der Provinz, egal von welchem Jahr? Jede Sichtung wäre mir willkommen.
Den Bericht von 1962 habe ich schon. Er ist sehr interessant. Nur, wie war dann in den folgenden Jahren der Planbetrieb organisiert? Kennst du griechische Bücher zu dem Thema?

Hier weitere Bilder von 2001

https://up.picr.de/39644164ac.jpg

A118 oder 119? in Drama

https://up.picr.de/39644165sh.jpg

A107? in Drama

https://up.picr.de/39644166kr.jpg

A 122 in Alexandropouli

Gruß Yannis





Gruss Euer Yannis
Ich liebe Griechenland und seine Eisenbahn (zumindest wie sie früher einmal war).






1-mal bearbeitet. Zuletzt am 14.10.20 09:18.
Hallo Hannes,


Genau gibt es, das ist er:


[www.v60.de]


Gruß Thomas



1-mal bearbeitet. Zuletzt am 17.10.20 12:22.