DREHSCHEIBE-Online 

Anzeige

HIER KLICKEN!

 08/01 - Auslandsforum "classic" 

  Neu bei Drehscheibe Online? Hier registrieren! Zum Ausprobieren und Üben bitte das Testforum aufsuchen!
Bitte unbedingt vor Benutzung des Forums die Ausführungsbestimmungen durchlesen!
Ein separates Forum gibt es für die Alpenländer Österreich und Schweiz - das Alpenlandforum
Zur besseren Übersicht und für die Suche: Bitte Länderkennzeichen nach ISO 3166 Alpha-2 in [eckigen Klammern] verwenden!

(F) Train à vapeur des Cevennes

geschrieben von: Stupor Mundi

Datum: 08.10.20 14:41

Im tiefen Süden Frankreichs, in den südlichsten Ausläufern des Zentralmassivs, liegen noch ein paar fast vergessene Gleise, welche zwischenzeitlich vom restlichen Netz komplett abgetrennt sind und welcher seit vielen Jahren als touristischer Dampfverkehr betrieben werden, zwischen Anduze und St. Jean du Gard im Departement Gard (Nimes). Dieser Zug wird von einer privatwirtschaftlichen Firma betrieben, ganz ohne Subventionen. In dieser menschenleeren Region ist dies ein wichtiger Arbeitgeber, da auch die ganzen Dampfloks vor Ort gewartet werden.

Die Strecke ist nicht sehr lange, durch die eher langsame Fahrgeschwindigkeit braucht man ca 40 Minuten für die ganze Strecke. An dieser Strecke liegt auch eine weitere Attraktion, der Bambuswald, hier wird die einzige offizielle Zwischenstation eingelegt.

An Tagen, in denen in St. Jean Markt ist, kann es aber sein dieser Zug wird auch von Einheimischen aus Anduze benutzt, um diesen Markt zu besuchen, die Fahrzeiten passen dazu perfekt. Denn mit sonstigen ÖPNV sieht es eher mau aus.

Ich habe diese Strecke und den Zug in diesem Jahr aus beruflichen Gründen zweimal besucht, im Juli und im September, dabei entstand dann dieses Filmmaterial:

[www.youtube.com]

Re: (F) Train à vapeur des Cevennes

geschrieben von: Joachim Leitsch

Datum: 08.10.20 21:10

Interessant - magst Du noch etwas zum Lokpark schreiben? Da ist ja die ANNA N 5''' (Krupp 1937) hingegangen.

RUHRKOHLE - Sichere Energie

das war einmal :(

Re: (F) Train à vapeur des Cevennes

geschrieben von: EK-Wagendienst

Datum: 08.10.20 21:19

Joachim Leitsch schrieb:
Interessant - magst Du noch etwas zum Lokpark schreiben? Da ist ja die ANNA N 5''' (Krupp 1937) hingegangen.
Diese Lok habe ich dort im August 2014 fotografiert.
Bild_2020-10-08_211845.png

Merci vielmals für das Bild (o.w.T)

geschrieben von: Joachim Leitsch

Datum: 09.10.20 07:58

(Dieser Beitrag enthält keinen Text)
RUHRKOHLE - Sichere Energie

das war einmal :(

Re: (F) Train à vapeur des Cevennes

geschrieben von: HagePage

Datum: 11.10.20 21:56

Da darf ich mal ein weiteres Lokbild dazu fügen. Aufgenommen am 8.9.2016.
201609081359_D72_3508.JPG

Infos zu dieser Henschel-Lok finden sich ebenfalls im Dampflokarchiv. Einfach nach "CITEV" suchen.

Re: (F) Train à vapeur des Cevennes

geschrieben von: Jumbo

Datum: 14.10.20 20:17

HagePage schrieb:
Da darf ich mal ein weiteres Lokbild dazu fügen. Aufgenommen am 8.9.2016.
[attachment]

Infos zu dieser Henschel-Lok finden sich ebenfalls im Dampflokarchiv. Einfach nach "CITEV" suchen.
Das ist die HE D600 "Graf Bismarck XVI", der Dampfeisenbahn Weserbergland. Heute mit neuen Kessel in Frankreich unterwegs.
Gruß Rudi.