DREHSCHEIBE-Online 

Anzeige

HIER KLICKEN!

 08/01 - Auslandsforum "classic" 

  Neu bei Drehscheibe Online? Hier registrieren! Zum Ausprobieren und Üben bitte das Testforum aufsuchen!
Bitte unbedingt vor Benutzung des Forums die Ausführungsbestimmungen durchlesen!
Ein separates Forum gibt es für die Alpenländer Österreich und Schweiz - das Alpenlandforum
Zur besseren Übersicht und für die Suche: Bitte Länderkennzeichen nach ISO 3166 Alpha-2 in [eckigen Klammern] verwenden!
Hallo,

die seit 1996 im Besitz der Museumsbahn Velke Brezno - Zubrnice befindliche Karkulka = Rotkäppchen 725 255 konnte ab diesem Sommer als T444.0255 wieder betriebsfähig aufgearbeitet werden. Am Freitag, dem 14. August gab es schon einmal einen Testfahrtag, am Wochenende 12./13. September zum 130. Streckenjubiläum der Lokalbahn nach Ustek/Vernerice konnte dieses absolute Schmuckstück im CSD-Look einem breiteren Publikum vorgestellt werden. Ab Freitag gab es vom Jetstream befördert die verdünnten Brandgase aus Kalifornien in unseren Breiten, dadurch war der Himmel nicht so strahlend blau, aber kein Grund, der Lok nicht die Aufwartung zu machen. Glücklicherweise lief auch der sonst an normalen Fahrtagen als Solotriebwagen verwendete Hurvinek-Triebwagen neben dem Beiwagen als Wagon mit. Das machte das Bild doch deutlich angenehmer.
_________________________________________________________________________________________________________________________________________________

An dem alten Fabrikgebäude vor Velke Brezno kam man einfach nicht vorbei, vor allem der geniale Stromanschluss begeistert:

http://www.abload.de/img/1nrkrh.jpg

_______________________________________________________________________________________________________________________________________

Der Anstieg ins "Gebirge" hinter Male Brezno - beide Wagen sind sehr gut besetzt:

http://www.abload.de/img/0uykv0.jpg
_________________________________________________________________________________________________________________________________

Ankunft am derzeitigen Endpunkt - der leicht in sich zusammengesunkene Fahrdienstleiter erscheint irgendwie abwesend:

http://www.abload.de/img/2yjk41.jpg
_______________________________________________________________________________________________________________________

Die Lok hat umgesetzt und los geht's zurück ins Tal:

http://www.abload.de/img/3poj5q.jpg
______________________________________________________________________________________________________________________________________

Aufgenommen nahe Male Brezno Haltestelle, wo diesmal nicht gehalten wurde:

http://www.abload.de/img/52ekek.jpg
_________________________________________________________________________________________________________________________________

Am Nachmittag kamen garstige Wolken auf, so war die Ausleuchtung der letzten Aufnahme des Tages wiederum an der Fabrik bei Velke Brezno trotz anscheinend wolkenlosem Himmel ein absolute Sekundensache:

http://www.abload.de/img/6c6jur.jpg

Ihr werdet es gemerkt haben, es sind nur drei Fotostellen "gespiegelt" aufgenommen. Alle Aufnahmen vom Samstag, den 12. September.

Jörg

http://www.abload.de/img/0sjk26.jpg oder gern auch so etwas: http://www.abload.de/img/0vwkd8.jpg




2-mal bearbeitet. Zuletzt am 16.09.20 21:55.
Hallo Jörg,
das sind mal wieder ganz feine Bilder!!
Und das Bähnchen weiß mit seinen Ausblicken immer wieder und noch mehr zu begeistern. Schade war, dass ich "darniederlag" und selbst nicht anreisen konnte. Deiner kurzer Bericht entschädigt allemal.
VG Tobias
Hallo,

sehr schön!

Ich kenne die Strecke auch sehr gut. Im Mai 2019 nutzte ich die Gelegenheit und fuhr mit dem RE20 von Dresden nach Usti n.l. - Strekov und dann weiter auf der gezeigten Linie. Für mich war die Herausforderung die Türen an dem Waggon zu öffnen. Der Schaffner zeigte mir dann, wie die Türen zu öffnen sind. Gleichzeitig zwei Hebel bedienen. :-D

Grüße aus Dresden!
Ein Hinweis in eigener Sache:
Viele interessante Hobby-Doku-Videos, zum Thema Eisenbahn und Modelleisenbahn, gibt es auf meinem YouTube-Kanal: [www.youtube.com]