DREHSCHEIBE-Online 

Anzeige

HIER KLICKEN!

 08/01 - Auslandsforum "classic" 

  Neu bei Drehscheibe Online? Hier registrieren! Zum Ausprobieren und Üben bitte das Testforum aufsuchen!
Bitte unbedingt vor Benutzung des Forums die Ausführungsbestimmungen durchlesen!
Ein separates Forum gibt es für die Alpenländer Österreich und Schweiz - das Alpenlandforum
Zur besseren Übersicht und für die Suche: Bitte Länderkennzeichen nach ISO 3166 Alpha-2 in [eckigen Klammern] verwenden!

SKM der Metropolregion Stettin(Szczecin)

geschrieben von: micky

Datum: 16.09.20 06:52

Hallo,

für das derzeit laufende Projekt zur Einrichtung eines "S-Bahn-Systems" in Stettin, gibt es mittlerweile auch Projektentwürfe für die zweite Etappe. So hat die Gemeinde Dobra (Daber) im Programm Kolej Plus ihre Unterlagen eingereicht. Angedacht ist die Reaktivierung und Elektrifizierung der eingleisigen Strecke Stöven - Daber (Stobno Szcz. Dobra Szcz.) auf der ehemaligen Trasse der Randower Kleinbahn.
Im Projekt inbegriffen ist auch der Ausbau des Abschnitts Scheune - Stöven (Szcz. Gumience - Stobno Szcz.)
Alleine in den letzten 15 Jahren hat sich die Bevölkerungszahl von Dobra verdoppelt, auf heute 23000.

Auch gibt es Bestrebungen Pyritz (Pyrzyce) wieder von Stargard aus ans Netz zu bringen.

Gibt es bezüglich des SKM-Ausbaus in der Metropolregion Stettin auch Bestrebungen auf deutscher Seite etwas zu machen? ....oder ist an der Grenze wieder Schluß?

Bis auf den Ausbau (Berlin)-Angermünde-Stettin, hört man fast gar nichts.
Viele Polen arbeiten und leben mittlerweile auch auf der deutschen Seite. Doch nur wenige nutzen den ÖPNV.

Warum also nicht die Strecke nach Pasewalk auch in das SKM-System einbinden und elektrifizieren?
....oder andere Verbesserungen schaffen um mit den ÖPNV nach Stettin zu kommen.


[gs24.pl]
[skm.szczecin.pl]
[www.lok-report.de]


Gruß micky

Re: SKM der Metropolregion Stettin(Szczecin)

geschrieben von: FTB

Datum: 16.09.20 10:54

Soll die Strecke nach Police wieder Re-Ver-S-Bahnt werden? Wenn, würde die Streckenführung innerhalb Szczecins sicher weiter eine Stadtrundfahrt beinhalten. Die in dichter Folge fahrenden Busse von SPPK zur Verbindung beider Städte sind jedenfalls auch nicht wirklich die Ideallösung.

Schlechtes Licht fördert schlechte Manieren

Re: SKM der Metropolregion Stettin(Szczecin)

geschrieben von: micky

Datum: 16.09.20 11:37

FTB schrieb:
Soll die Strecke nach Police wieder Re-Ver-S-Bahnt werden? Wenn, würde die Streckenführung innerhalb Szczecins sicher weiter eine Stadtrundfahrt beinhalten. Die in dichter Folge fahrenden Busse von SPPK zur Verbindung beider Städte sind jedenfalls auch nicht wirklich die Ideallösung.
Ja, da ist man schon fleißig am bauen.
Police, Goleniow nebst Flughafen, Stargard und Gryfino sind in der ersten Phase vertreten.
Meines Erachtens sollte man Trzebiez Szczecinskie (Ziegenort) auch wieder über Police anbinden.
Das Gleis ist vorhanden und wird gelegentlich genutzt.