DREHSCHEIBE-Online 

Anzeige

HIER KLICKEN!

 08/01 - Auslandsforum "classic" 

  Neu bei Drehscheibe Online? Hier registrieren! Zum Ausprobieren und Üben bitte das Testforum aufsuchen!
Bitte unbedingt vor Benutzung des Forums die Ausführungsbestimmungen durchlesen!
Ein separates Forum gibt es für die Alpenländer Österreich und Schweiz - das Alpenlandforum
Zur besseren Übersicht und für die Suche: Bitte Länderkennzeichen nach ISO 3166 Alpha-2 in [eckigen Klammern] verwenden!

[US] Der Nahverkehr in Philadelphia - (2/7)

geschrieben von: calvin

Datum: 12.09.20 04:16

Im letzten Bericht hatte ich einen kurzen Überblick über die Straßenbahnlinien in Philadelphia gegeben (siehe hier: [www.drehscheibe-online.de]), in diesem Beitrag nun gilt das Augenmerk den beiden Stadtbahnlinien 101 und 102 (auch als Media-Sharon Hill Line bezeichnet, nach den beiden Endpunkten der Linien). Beide Linien werden von der SEPTA betrieben.


Gemeinsamer (östlicher) Ausgangspunkt beider Linien ist das 69th Street Transportation Center in Upper Darby im Westen der Stadt. Die Linie 101 führt westlich nach Media, die 102 zweigt hingegen nach Süden in Richtung Sharon Hill ab (siehe auch nachstehende Übersichtskarte):


https://i.imgur.com/5OWYaD5.png
(Bild 1: Streckenkarte der Linien 101 und 102)


Zusammen sind beide Linien etwa 19 km lang (13,8 km nach Media und 8,5 km nach Sharon Hill). Den Spitznamen "Red Arrow" haben sie sich bis heute als letzter Rest der Red Arrow Lines der ehemaligen Philadelphia and West Chester Traction Company behalten.


Der Fuhrpark besteht aus 29 Serien 100 LRV Fahrzeugen des Herstellers Kawasaki. Sie sind den Fahrzeugen auf dem (betrieblich komplett getrennten) Straßenbahnnetz sehr ähnlich - augenfällige Unterschiede sind der Stromabnehmer, die automatischen Kupplungen, Zweirichtungsbetrieb, und die Frontscheinwerfer.


https://i.imgur.com/mVVfRcR.jpg
(Bild 2: Ansicht der in Fahrtrichtung linken Seite; die Türanordnung unterscheidet sich deutlich von den Fahrzeugen im Straßenbahnnetz)


https://i.imgur.com/QJ74e7y.jpg
(Bild 3: In In Fahrtrichtung rechts vorne befindet sich eine doppelt große Falttür)


Eine ausführlichere Beschreibung der beiden Linien und weitere Links finden sich hier bei Wikipedia (auf Englisch).


Linie 101
Diese Linie (auch als Media Line bekannt) wurde 1913 von der Philadelphia and West Chester Traction Company eröffnet und verläuft weitgehend auf eigenem Gleiskörper in Richtung Südwesten durch die Stadtteile Drexel Hill und Springfield, bevor sie sich dann in Media die Straße mit dem Automobilverkehr teilt.


https://i.imgur.com/Ahs77i7.jpg
(Bild 4: 69th Street Transportation Center, Ausgangspunkt der Linien 101 und 102. Die Station der Market-Frankford Line befindet sich im Rücken des Betrachters; Die Abfahrten finden rechts am Bahnsteig statt, links halten Busse)


https://i.imgur.com/txHizYD.jpg
(Bild 5: Wagen 101, passenderweise auf der Linie 101, steht hier am 69th Street Transportation Center für die Fahrt nach Media bereit)


https://www.septa.org/site/images/69_small.jpg
(Bild 6: Übersichtsplan des 69th Transportation Centers, siehe SEPTA.org)


https://i.imgur.com/8FRvRgM.jpg
(Bild 7: Direkt hinter der Station zweigen nach rechts die Gleise zum Depot ab. Zwei Wagen nutzen hier eines der Gleise um auf den nächsten Einsatz zu warten. Die Gleise rechts unten dienen der Zufahrt der Market-Frankford-Line zum Depot)


https://i.imgur.com/aweb0bX.jpg
(Bild 8: Einige Kilometer im Stadtteil Springfield liegt die Scenic Road Station , hier ein westwärts fahrender Kurs nach Media)


https://i.imgur.com/Io9aGyc.jpg
(Bild 9: Wagen 101 nähert sich der Haltestelle)


https://i.imgur.com/aFbUYgC.jpg
(Bild 10: Blick nach Osten nach Verlassen der Haltestelle)


https://i.imgur.com/UIEJOEL.jpg
(Bild 11: Nahe der Beatty Road Station in Media)


https://i.imgur.com/GDba5Fq.jpg
(Bild 12: In Media selbst verläuft die Linie 101 eingleisig in der Mitte der Strasse gehalten wird meist ohne Bahnsteige, der Ausstieg geschieht direkt auf die Strasse)


Linie 102
Die Linie 102, auch Sharon Hill Line genannt, wurde 1906 eröffnet. Sie zweigt an der Drexel Hill Junction von der 101 nach Süden ab und quert die Stadtteile Clifton Heights und Aldan, Collingdale, und erreicht schließlich Sharon Hill.


https://i.imgur.com/KQ6gAER.jpg
(Bild 13: Unterquerung der Media/Elwyn Line, Wagen 117 in südlicher Richtung nach Sharon Hill in der Springfield Road)


https://i.imgur.com/AwUDh1x.jpg
(Bild 14: MacDade Boulevard Station. Hier war am 11.8.2018 bei meinem Besuch Endstation, da der letzte Teil der Strecke unter Wasser stand - die Senke ist im Hintergrund andeutungsweise zu erkennen)


https://i.imgur.com/lmoZ0qo.jpg
(Bild 15: Bereit für die Rückfahrt zum 69th Street Transportation Center)


Ich hoffe der Ausflug hat gefallen, weiter geht es dann im nächsten Beitrag mit der Market-Frankford Line.


Georg



1-mal bearbeitet. Zuletzt am 12.09.20 04:16.

Wieder sehr nett, danke! :-) (o.w.T)

geschrieben von: Roni

Datum: 12.09.20 09:18

(Dieser Beitrag enthält keinen Text)
lg, Roni - [raildata.info] - Folge auf Twitter: [twitter.com] - Meine DSO-Reportagen Teil 1 (2005 bis 06/2019): [www.drehscheibe-online.de] - Meine DSO-Reportagen Teil 2 (neueste): [www.drehscheibe-online.de]
http://raildata.info/raildatabanner1.jpg

Re: Wieder sehr nett, danke! :-)

geschrieben von: Mesosphere

Datum: 12.09.20 11:33

Schöne Bilder.

Beeindruckend auch die massive Verkabelung, die auf einigen Bildern zu sehen ist.
Schön!

Bild 9 sieht ja fast schon wie eine US-Version des Kiewer Waldtrams aus... :-)