DREHSCHEIBE-Online 

Anzeige

HIER KLICKEN!

 08/01 - Auslandsforum "classic" 

  Neu bei Drehscheibe Online? Hier registrieren! Zum Ausprobieren und Üben bitte das Testforum aufsuchen!
Bitte unbedingt vor Benutzung des Forums die Ausführungsbestimmungen durchlesen!
Ein separates Forum gibt es für die Alpenländer Österreich und Schweiz - das Alpenlandforum
Zur besseren Übersicht und für die Suche: Bitte Länderkennzeichen nach ISO 3166 Alpha-2 in [eckigen Klammern] verwenden!
Normalerweise sieht man die M40 (jetzt Baureihe 408) vom Heizhaus Hatvan nur mit kurzeren Güterzügen, manchmal springen sie aber auch in den Personenverkehr ein, wenn die eine oder andere Lok oder Triebwagen nicht einsatzfähig ist. Diesen Sommer gab es anscheinend Mangel an Triebwagen der Baureihe 6341, deshalb gab es an Werktagen fast regelmässig eine Leistung mit M40 auf der KBS 81 von Hatvan nach Somoskőújfalu und zurück (Zugpaar 5834/5823). Manchmal wurde diese von 408 224, manchmal von 408 235 gefahren, es gab sogar Tage, an denen auch ein Güterzug auf dieser Linie von einem M40 gezogen wurde, dann gab es eine Kreuzung zwischen Personenzug mit M40 und Güterzug mit M40... herrlich muss das gewesen sein!

http://m.blog.hu/ha/hamster/image/vasut6/dsc_7628b.JPG
Auf dem Donnerstag im August, auf dem ich mich - zusammen mit DSO-User kzsoci - auf dem Weg gemacht habe, gab es "nur" den Personenzug mit 408 224, aber so war es auch wunderbar. Hier sehen wir den Zug im Bahnhof Salgótarján Külső. Mehrere Bahnfreunde aus dem Ausland waren am Bord - ich frage mich, ob sie von dieser Altbaulok-Leistung gewusst haben, oder ob sie nur Glück hatten :)

http://m.blog.hu/ha/hamster/image/vasut6/dsc_7663.JPG
Nach der Fahrt: der Zug verlässt die Bahnsteiggleise vom Bahnhof Hatvan...

http://m.blog.hu/ha/hamster/image/vasut6/dsc_7685.JPG
... richtung Heizhaus. Es war toll den Sound des alten Ganz-Jendrassik-Dieselmotors wieder zu hören!

Edit: Tippfehler im Beitragstitel korrigiert.

Schöne Grüsse,
Hamster aus Budapest




1-mal bearbeitet. Zuletzt am 04.09.20 13:03.

Sehr nett, danke! :-) (o.w.T)

geschrieben von: Roni

Datum: 04.09.20 13:00

(Dieser Beitrag enthält keinen Text)
lg, Roni - [raildata.info] - Folge auf Twitter: [twitter.com] - Meine DSO-Reportagen Teil 1 (2005 bis 06/2019): [www.drehscheibe-online.de] - Meine DSO-Reportagen Teil 2 (neueste): [www.drehscheibe-online.de]
http://raildata.info/raildatabanner1.jpg
Und hier ist ein Bild von mir, das zeigt die 408 224 in nähe von Pásztó, im Hintergrund das Mátra-Gebirge.
http://www.kepfeltoltes.eu/images/2020/09/04/6424144741625.jpg

Leider fahren diese Loks seit September an der Spitze von Personenzüge zwischen Hatvan und Somoskőújfalu nicht mehr. Derzeit sind alle Züge russische Triebwagen, und später, falls benötigt wird, werden wahrscheinlich Loks der BR 418 (M41) eingesetzt, da die M40-ern den Personenwagen nicht heizen können.




1-mal bearbeitet. Zuletzt am 04.09.20 21:43.

M 40 ohne Heizkessel?

geschrieben von: B4üpe-56

Datum: 05.09.20 16:52

Halló Tamás!

Die Reihe M 40 hatte ursprünglich Heizkessel. Der wurde entfernt?

Re: M 40 ohne Heizkessel?

geschrieben von: Tamás Tasnádi

Datum: 05.09.20 18:45

Hallo,

ich weiß es nicht, aber es gibt keine Wagen mehr, die für die Dampfheizung geeignet sind.

Beste Grüße aus Ungarn

Ja, so. Danke. (o.w.T)

geschrieben von: B4üpe-56

Datum: 06.09.20 10:58

(Dieser Beitrag enthält keinen Text)
Wien ich in meinem Beitrag gezeigt habe, kam das zumindest hin und wieder auch auf der 94 nach Tornanádaska vor.



1-mal bearbeitet. Zuletzt am 06.09.20 13:34.