DREHSCHEIBE-Online 

Anzeige

HIER KLICKEN!

 08/01 - Auslandsforum "classic" 

  Neu bei Drehscheibe Online? Hier registrieren! Zum Ausprobieren und Üben bitte das Testforum aufsuchen!
Bitte unbedingt vor Benutzung des Forums die Ausführungsbestimmungen durchlesen!
Ein separates Forum gibt es für die Alpenländer Österreich und Schweiz - das Alpenlandforum
Zur besseren Übersicht und für die Suche: Bitte Länderkennzeichen nach ISO 3166 Alpha-2 in [eckigen Klammern] verwenden!

[DK] DSB möchte 11 IC4 verkaufen

geschrieben von: andersj

Datum: 28.07.20 12:06

Weil die IC4 Performance besser geworden ist, braucht DSB weniger Reservezüge. Deswegen wird jetzt 11 IC4-Triebzüge zum verkauf angeboten: [www.locomotives-for-sale.com]

Re: [DK] DSB möchte 11 IC4 verkaufen

geschrieben von: Tz 4683

Datum: 29.07.20 12:05

Hej,

andersj schrieb:
Weil die IC4 Performance besser geworden ist, braucht DSB weniger Reservezüge. Deswegen wird jetzt 11 IC4-Triebzüge zum verkauf angeboten: [www.locomotives-for-sale.com]
das klingt sehr interessant - Aber ich frage mich, wer möchte sich diese Pannenzüge ins Haus holen?

Selbst wenn die nun eine bessere Performance haben...

Gruß
Tz 4683
___________________

Mein Youtube-Kanal: [www.youtube.com]

Mein Beitragsverzeichnis: [www.drehscheibe-online.de]




1-mal bearbeitet. Zuletzt am 29.07.20 12:06.

Re: [DK] DSB möchte 11 IC4 verkaufen

geschrieben von: Signalschruber

Datum: 29.07.20 19:35

Zitat
das klingt sehr interessant - Aber ich frage mich, wer möchte sich diese Pannenzüge ins Haus holen?
Der Gaddafi IC4 vergammelt in Lybien so alleine. Der könnte noch Gesellschaft gebrauchen. Den hat Bunga Bunga Berlusconi einfach aus der laufenden Produktion entnommen und seinem Freund Gaddafi geschenkt. [www.youtube.com]

Es gab ja auch schon Abnehmer für den IC2. [www.youtube.com]



1-mal bearbeitet. Zuletzt am 29.07.20 19:39.

Re: [DK] DSB möchte 11 IC4 verkaufen

geschrieben von: CH-Mirage

Datum: 29.07.20 19:49

Signalschruber schrieb:
Zitat
das klingt sehr interessant - Aber ich frage mich, wer möchte sich diese Pannenzüge ins Haus holen?
Der Gaddafi IC4 vergammelt in Lybien so alleine. Der könnte noch Gesellschaft gebrauchen. Den hat Bunga Bunga Berlusconi einfach aus der laufenden Produktion entnommen und seinem Freund Gaddafi geschenkt. [www.youtube.com]

Es gab ja auch schon Abnehmer für den IC2. [www.youtube.com]
Salut

Das Land heisst Libyen! An 2. Stelle kommt ein i... und das ist kein y und schon gar kein ‘ü’😉

Buona serata
Ueli



1-mal bearbeitet. Zuletzt am 31.07.20 12:33.

Re: [DK] DSB möchte 11 IC4 verkaufen

geschrieben von: rvdborgt

Datum: 29.07.20 20:15

andersj schrieb:
Weil die IC4 Performance besser geworden ist,
Tatsächlich besser oder nur weniger schlecht?

Gruß,
Rian

Re: [DK] DSB möchte 11 IC4 verkaufen

geschrieben von: Tz 4683

Datum: 29.07.20 20:37

Signalschruber schrieb:
Tz 4683 schrieb:
das klingt sehr interessant - Aber ich frage mich, wer möchte sich diese Pannenzüge ins Haus holen?
Der Gaddafi IC4 vergammelt in Lybien so alleine. Der könnte noch Gesellschaft gebrauchen. Den hat Bunga Bunga Berlusconi einfach aus der laufenden Produktion entnommen und seinem Freund Gaddafi geschenkt. [www.youtube.com]
Das Video hab ich mir schon mehr als einmal reingezogen;) Vergammelt der dort etwa immer noch?


Signalschruber schrieb:
Es gab ja auch schon Abnehmer für den IC2. [www.youtube.com]
Oh, das wusste ich ja gar nicht - Schaut aber so aus, das zumindest der eine ordentlich läuft^^

Gruß
Tz 4683
___________________

Mein Youtube-Kanal: [www.youtube.com]

Mein Beitragsverzeichnis: [www.drehscheibe-online.de]

[DK] IC4: Verbesserte Betriebsstabilität (MDBF)

geschrieben von: dbi

Datum: 31.07.20 12:28

Ob die IC4-Performance besser oder nur weniger schlecht geworden ist?  Das Ziel war  MDBF = 20.000 km [1].  Dieses Ziel haben die DSB (noch) nicht erreicht.  Ob ein anderes EVU es erreichen könnte, sei dahingestellt.  AnsaldoBreda behauptete schon 2011 (damals war die MDBF4:59 < 2.000 km), dass die DSB die IC4-Triebzüge falsch warten würden [ing.dk].  Etwas wahres muss daran gewesen sein, denn die MDBF wurde fast verdoppelt, als DSB 2019 ihre Wartungsprozesse änderte:

         MDBF2:59 in Tausend km   [2] [3]
 Jahr   IC4  IC3    IR4   Dosto Desiro
20155,441,316,130,532,9
20163,633,310,919,717,6
20174,542,812,418,214,1
20184,728,912,418,5  8,6
2019  8,135,017,522,112,0

(Mean Distance Between Failures = mittlere Fahrstrecke (in 1000 km) zwischen technischen Ereignissen
am Material, die entweder einen Ausfall oder eine Verspätung von mehr als 2:59 Minuten verursachen.)

 
Übersetzt aus DSB’s Jahresbericht 2019 [3]:
DSB’s Fahrmaterial kam insgesamt wesentlich besser durch 2019 als 2018 [...]
 
Ein verstärkter Fokus auf Verbesserungen bei der Wartung des Fahrmaterials sowie Maßnahmen bei der Steuerung des Ersatzteilbereichs haben dazu geführt, dass praktisch alle Bauarten eine steigende Anzahl gefahrener km zwischen Ereignissen gehabt haben, obwohl das hohe Alter des Materials die Wartung und Betriebsstabilität zunehmend herausfordern.
Speziell über die IC4-Triebzüge [3]:
Im Jahr 2019 leisteten die IC4-Triebzüge 7,4 Millionen Bauart-Kilometer, das sind 2 % weniger als in 2018.  In 2019 bewältigten die IC4-Triebzüge 18 % der gesamten Dieselleistungen.  Sie werden hauptsächlich im Regionalverkehr in Jutland und auf Seeland eingesetzt, aber auch bei ausgewählten Fernverkehrsleistungen.

Die Betriebsstabilität der IC4-Triebzüge wurde im Vergleich zu 2018 erheblich verbessert.  Die Anzahl der gefahrenen km zwischen Ereignissen ist um 72 % gestiegen.  Es sind in erster Linie eine gute Struktur bei der Handtierung von Fehlern und eine Prozessoptimierung in der Produktionsplanung, die in 2019 zu einer niedrigeren Fehlerzahl als in den Vorjahren geführt haben.

DSB hat ultimo 2019 11 IC4-Triebzüge ausgemustert.  Die Ausmusterung ist damit begründet, dass der Bedarf für Ersatzmaterial reduziert werden kann, weil die Betriebsstabilität der IC4-Triebzüge verbessert wurde.
Die Maßnahmen wurden erst im Laufe des Jahres 2019 durchgeführt.  Wenn der MDBF-Jahresdurchschnitt trotzdem um stolze 72 % gestiegen ist, muss die Verbesserung am Jahresende beachtlich gewesen sein.

Dies wird auch den Bedarf an Ersatzmaterial deutlich reduziert haben:  Es gab immerhin Monate, wo durchschnittlich 24 von 75 IC4-Triebzügen in der Werkstatt waren (zum Bezugszeitpunkt werktags um 05:00 Uhr, Morgenstoßverkehr). [4]


Es liegt nahe, den IC4 mit dessen „kleinen Bruder“, dem IC2 zu vergleichen.  Ende 2018 verkauften die DSB einige IC2-Triebzüge an Astra Trans Carpatic in Rumänien [DSO].  In Dänemark waren die IC2 „Pannenzüge“, bei Astra scheinen sie zu laufen.  (Vielleicht ist Astra einfach pragmatischer?  Das DSB-Management schien technische Probleme lieber mit juristischen Mitteln lösen zu wollen.)

In der letzten Betriebsperiode der IC2 bei den DSB (Januar–Mai 2016) war die  MDBF4:59 = 2.992 km [ing.dk].  Es wäre nett, wenn Mitforisten die MDBF der IC2 bei Astra Trans Carpatic ermitteln und auf DSO einstellen könnten.

MfG, Dennis
_______________________
Quellen:
[1]  Rigsrevisionen, Beretning om DSB’s indsats for at bygge IC4-togene færdig (Oktober 2017), S. 10.
[2]  DSB, Årsrapport 2018, S. 84.
[3]  DSB, Årsrapport 2019, S. 19.
[4]  DSB, Månedsrapport Juli 2019, S. 28.