DREHSCHEIBE-Online 

Anzeige

HIER KLICKEN!

 08/01 - Auslandsforum "classic" 

  Neu bei Drehscheibe Online? Hier registrieren! Zum Ausprobieren und Üben bitte das Testforum aufsuchen!
Bitte unbedingt vor Benutzung des Forums die Ausführungsbestimmungen durchlesen!
Ein separates Forum gibt es für die Alpenländer Österreich und Schweiz - das Alpenlandforum
Zur besseren Übersicht und für die Suche: Bitte Länderkennzeichen nach ISO 3166 Alpha-2 in [eckigen Klammern] verwenden!
Hallo zusammen,

zum Abschluß des Fototags an der L1 ging es am 22.07.20 gegen 18:30 Uhr an die bekannte Stelle ein paar Meter westlich von Hochfelden in der
Hoffnung auf einen pünktlichen Naviland ...

Um 19:54 kam wie erwartet die leider immer noch graffitierte BB 22259 mit ihrem RRR-Doppel als 830140 von Strasbourg nach Saverne vorbei ...

http://www.odenwald-bahn.de/sonstiges/DIMH37892ok.JPG

Im Block dahinter um 19:58 dann der Naviland mit der BB 22376 und gut aufgelegtem Personal ... ;)

http://www.odenwald-bahn.de/sonstiges/DIMH37904ok.JPG

Kurz nach meinem Eintreffen in Hochfelden kam eine der beiden Sybic vorbei, die nach überstandener OPMV und Ausrüstung mit der MUX-Wendezug-
steuerung z.Z. auch mit den TER 200 im Raum Strasbourg unterwegs sind. BB 26158 im neuen Outfit hatte mittags den 835018 von Strasbourg nach
Nancy gebracht, mit der Rückleistung 835025 kam sie schiebenderweise gegen 18:25 durch Hochfelden. Für meine Begriffe sieht die neue Livrée reichlich
trist und einfallslos aus - aber immerhin eine weitere Gestaltungsvariante bei den Sybic, und der Rest ist halt Geschmacksache ...

http://www.odenwald-bahn.de/sonstiges/DIMH37835ok.JPG

Alles in allem war's ein gelungener Fototag, abwechslungsreich, aber ohne "wirklich" spektakuläres Hochlicht für mich ... Der Güterverkehr war
erschreckend schwach, über den Tag verteilt konnten ca. 10 Züge gesichtet werden ... Da die TGV ja noch bis Anfang September auf der L1 unterwegs
sein sollen, hier eine kleine Übersicht: vorwiegend zu sehen sind die Réseau Bi (500) und die Euroduplex 3UA (4700), außerdem bis zum frühen Nachmittag
Réseau tri (4500) mit dem Brüsseler, POS (4400), Dasye (700/Ouigo) und Euroduplex 3UF (800). Daneben noch die DB 407er ...

Dann mal eine kleine Zusammenfassung, was tagsüber auf der L1 im Nahverkehr gesichtet werden konnte:
- die Pariser 839161/839172 mit B 85000
- TER 200 aus 5 Plantagen (vor allem ab Nachmittag)
- B 82500 (Alsace und Champ-Ard)
- B 83500 (ImaginAlsace und fluo)
- B 84500 (Lorraine)
- Z 27500 (Lorraine)
- die 22259 mit 2xRRR im gewohnten Umlauf
- Fehlanzeige bei Z2 und BB 25500

Soviel dazu, ein Gruß geht an den im Wilwisheimer Krautland getroffenen Kollegen aus Heidelberg ;)

Bleibt gesund, prenez soin de vous!

Gruß Joachim
joachim.theinert schrieb:
Kurz nach meinem Eintreffen in Hochfelden kam eine der beiden Sybic vorbei, die nach überstandener OPMV und Ausrüstung mit der MUX-Wendezug- steuerung z.Z. auch mit den TER 200 im Raum Strasbourg unterwegs sind. BB 26158 im neuen Outfit hatte mittags den 835018 von Strasbourg nach Nancy gebracht, mit der Rückleistung 835025 kam sie schiebenderweise gegen 18:25 durch Hochfelden. Für meine Begriffe sieht die neue Livrée reichlich trist und einfallslos aus - aber immerhin eine weitere Gestaltungsvariante bei den Sybic, und der Rest ist halt Geschmacksache ...


Danke, Joachim.

Ich finde es auch schade, dass man von dem meiner Meinung nach sehr schicken blau zu schwarz gewechselt hat. Zumal das Blau viel besser zu den TER Alsace-Wagen gepasst hat.


Viele Grüße aus Erlangen,

Christof
Hallo Christof,

die grau/blauen bleiben ja erhalten, es sollen im Endeffekt ja nur 6 Loks in grau/schwarz werden ... Endstand also 14:6 für blau ... ;)

Gruß Joachim
Gegen 20.30h kam bei Hochfelden noch ein Stahlträgerzug gen Hausbergen mit DT Fret 37 und ' ner dritten abgebügelten Fret '37er, ins letzte Sonnenlicht fuhr dann noch die belg. 1338 mit einem langen Container so gegen 20.45 Uhr.
Auf dem Heimweg kamen mir noch zwei weitere Gz entgegen.
Sie wären alle zeitiger dran gewesen wenn da nicht wieder eine Bü-Störung gewesen wäre.
Der Langlauf - TER Stb-Paris soll wohl wg. Ferien mo-fr nicht lokbespannt sein.
Ab September/nach den Ferien soll wohl ein letztes Mal die Betonklötze auf der Linie 1 zurück kehren (1 Umlauftag?).
Wenn die Sybics alle untersucht/umgebaut sind sollen die 22200er auf der Linie 1 nur noch mit diesen RRR-Garnituren laufen, nix mehr Langlauf Stb-Paris den sie derzeit halt mal fahren und mal nicht.... .
Grüße zurück in den Odenwald
Martin



1-mal bearbeitet. Zuletzt am 26.07.20 17:45.
Hallo Martin,

danke für die Ergänzungen! Nach dem Naviland habe ich dann meine Büchse eingepackt, ein gutes halbes Stündchen hätt ich also noch dranhängen können ... ;)

Gruß
Joachim