DREHSCHEIBE-Online 

Anzeige

HIER KLICKEN!

 08/01 - Auslandsforum "classic" 

  Neu bei Drehscheibe Online? Hier registrieren! Zum Ausprobieren und Üben bitte das Testforum aufsuchen!
Bitte unbedingt vor Benutzung des Forums die Ausführungsbestimmungen durchlesen!
Ein separates Forum gibt es für die Alpenländer Österreich und Schweiz - das Alpenlandforum
Zur besseren Übersicht und für die Suche: Bitte Länderkennzeichen nach ISO 3166 Alpha-2 in [eckigen Klammern] verwenden!
Seiten: 1 2 3 All Angemeldet: -
Moin

Ich möchte hier versuchen eine Übersicht über den wieder Einsatz von Schlaf und Liegewagen zu geben. Infos wie die Schlaf/Liegewagen jetzt neu wegen der Kontakt und Anstandsregeln benutzt werden müssen habe ich nicht. Ich bitte um Ergänzung.
Bulgarien
Fast alle Schlafwagenverbindungen sind online buchbar.
Rumänien
Alle Schlaf und Liegewagenverbindungen Binnenverkehr sind online buchbar.
Ungarn
Der Metropol wird als Verbindung nicht angezeigt, Verkehrt wohl noch nicht!? Ich bitte um Ergänzung der anderen Verbindungen von nach Ungarn.
Türkei
Hier ist der Nachtverkehr noch bis auf weiteres eingestellt.
Optia Exp.
Siehe hier [www.drehscheibe-online.de] (link Beitrag OTE).

Wie sieht es in den anderen Länder mit dem wieder verkehren der Schlaf und Liegewagen aus?

Bf. Zingst Darßbahn



2-mal bearbeitet. Zuletzt am 30.06.20 12:28.
Hallo zusammen,


K.Malzahn schrieb:
Moin

Ich möchte hier versuchen eine Übersicht über den wieder Einsatz von Schlaf und Liegewagen zu geben. Infos wie die Schlaf/Liegewagen jetzt neu wegen der Kontakt und Anstandsregeln benutzt werden müssen habe ich nicht. Ich bitte um Ergänzung.
Bulgarien
Fast alle Schlafwagenverbindungen sind online buchbar.
Rumänien
Alle Schlaf und Liegewagenverbindungen Binnenverkehr sind online buchbar.
Ungarn
Der Metropol wird als Verbindung nicht angezeigt, Verkehrt wohl noch nicht!? Ich bitte um Ergänzung der anderen Verbindungen von nach Ungarn.
Türkei
Hier ist der Nachtverkehr noch bis auf weiteres eingestellt.
Optia Exp.
Siehe hier [www.drehscheibe-online.de] (link Beitrag OTE).

Wie sieht es in den anderen Länder mit dem wieder verkehren der Schlaf und Liegewagen aus?

Bf. Zingst Darßbahn

Auch wenn ich es doch erfreulich finde, welche Arbeit Du Dir hier machst, ein kleiner Blick ins Forum und alle Antworten sind schon da.
UNGARN: [www.drehscheibe-online.de]
Der Metrol kann und wird nicht angezeigt. Grund gibt es hier:

[www.zssk.sk] oder Auszug daraus:
WE ARE RESUMING THE INTERNATIONAL TRAIN SERVICES TO HUNGARY:
The international train services between Slovakia and Hungary will be resumed from 1 July across all border stations with passenger transport (Štúrovo – Szob, Rusovce – Rajka, Čaňa – Hidasnémeti). Unfortunately, due to landslide and track damages on the Hungarian territory, resumption of international services via cross-border station Štúrovo may be postponed to a later date.

Cross-border station Štúrovo:
EC 130 will operate from 1 July on the route Budapest-Nyugati – Bohumín
EC 131 will operate from 2 July on the route Bohumín – Budapest-Nyugati
EC 172 will operate from 1 July on the route Budapest-Nyugati – Hamburg Altona
EC 173 will operate from 2 July on the route Hamburg Altona – Budapest- Nyugati
EC 270 – 277 and 279, 281 will operate from 1 July on the route Praha hl. n. – Budapest-Nyugati and vv.
EC 278, 280 will operate from 2 July on the route Budapest-Nyugati – Praha hl. n.
EN 476 and EN 477 Metropol will temporarily not operate

Nightjet(s)
Noch in Klärung befindliche Verbindungen

NJ 233 Wien - Mailand
Datum noch offen
NJ 235 Mailand - Wien
Datum noch offen
NJ 40295 München - Mailand
Datum noch offen
NJ 40235 Mailand - München
Datum noch offen
NJ 456 Wien - Berlin
Datum noch offen
NJ 457 Berlin - Wien
Datum noch offen
EN 50456 Przemysl - Berlin
Datum noch offen
EN 50457 Berlin - Przemysl
Datum noch offen
EN 40456 Wien - Warschau
Datum noch offen
EN 407 Warschau - Wien
Datum noch offen
Die EuroNight-Verbindungen EN 462/463 Budapest - München und EN 40462/40467 Budapest - Zürich verkehren bis voraussichtlich September nur mit Sitzwagen.

Das darf man sich merken, dann entfallen auch die Fragen, warum die Verbindungen nicht buchbar sind.


In Rumänien geht es ab dem 01.07. wieder los: [www.cfrcalatori.ro]

Bei PKPIntercity sind die Schlafwagen buchbar. Eben versucht bei Verbindung Szczecin Gl - Przemysl Gl. 168.00 PLN. Ob das so problemlos auf alle Verbindungen INNERHALB Polens zutrifft, kann ich nicht sagen.
Fur den TLK 403 Bohumin - Hel werden fur heute Sitz- und Schlafwagen angezeigt, dieser Zug ist aber online nicht buchbar. Da muss die Buchbarkeit dann vor Ort geklärt werden.


Wer hier noch ergänzen will, bitte sehr, aber ich bin der Meinung, dass in den entsprechenden Themen und per Suchfunktion alles gefunden werden kann.

LG
SvenM

Evtl hatten meine englische Tastatur und die Autokorrektur Einfluss auf meine Umlaute



1-mal bearbeitet. Zuletzt am 30.06.20 13:04.
Zitat: "Ungarn
Der Metropol wird als Verbindung nicht angezeigt, Verkehrt wohl noch nicht!? Ich bitte um Ergänzung der anderen Verbindungen von nach Ungarn."

Der "Metropol" ist bis auf weiteres ausgesetzt, der "Kalmán Imre" (München-Wien-Budapest) verkehrt bis vsl. September nur mit Sitzwagen.
Der "Corona" (Budapest-Brasov-Budapest) ist ab 01.07.2020 bis 30.08.2020 im Fahrplan der MÁV zu finden, danach leider nicht mehr (Keine Ahnung, warum).
Der "Ister" und der "Dacia" verkehren ab 01.07.2020 wieder, wobei beim "Dacia" aus mir nicht bekannten Gründen in Budapest umgestiegen werden muss.
Wien-Zürich und Graz-Zürich geht seit wenigen Tagen wieder.
Zürich-Berlin und Zürich-Hamburg seit einem Tag später.
Hamburg/Berlin-Zürich geht seit vorgestern. Ebenso wie Prag und Zagreb-Zürich
Zürich-Wien/Graz/Praha-Zagreb seit gestern wieder.

[www.sbb.ch]

Herzliche Grüsse
Martin
Polen: keine Liege- bzw. Schlafwageneinsaetze solange das Maskenpflicht besteht.

Viele Gruesse,

Karol Tyszka
Mitglied im Posener Schienenfahrzeugklub
(Wohnhaft zu London)
Ingo Oerther schrieb:
wobei beim "Dacia" aus mir nicht bekannten Gründen in Budapest umgestiegen werden muss.
Ich tippe auf unvollständige Fahrplandaten. Woher hast du diese Information denn? Bei der ÖBB kannst du ein durchgängiges Ticket für den Dacia von Wien bis Bukarest ohne Umstieg buchen. Bei der CFR bekommst du nur die Rückfahrt. Bei der DB wird angezeigt, dass es überhaupt keine Verbindung zwischen Wien und Bukarest gäbe.
Zitat
Bei PKPIntercity sind die Schlafwagen buchbar.
Zitat

Polen: keine Liege- bzw. Schlafwageneinsaetze solange das Maskenpflicht besteht.

Was denn nun?
warakorn schrieb:
Zitat
Bei PKPIntercity sind die Schlafwagen buchbar.
Zitat

Polen: keine Liege- bzw. Schlafwageneinsaetze solange das Maskenpflicht besteht.

Was denn nun?
Gute Frage. Schlafwagen wurde mir angezeigt und auch auf pkpic konnte ich keinerlei Hinweise auf das Nichtverkehren von Schlaf- und Liegewagen finden.
Im Wagenreihungsplan (ich hatte als Beispiel den von Gdansk GLowny) stand bei den Schlaf- und Liegewagen der Hinweis "Verkehren nur nach Bedarf". Ich vermute mal das die Schlaf- LIegewagen nicht verkehren werden, denn die Speisewagen verkehren ebenfalls nicht.
ÖBB
SCOTTY SCOTTY – der Routenplaner für Öffis.

Über SCOTTY
Hilfe

deutsch | english
[www.oebb.at]


Züge/Linien

FahrplanauskunftStationsinformationZüge/LinienZugradarFahrplanheftAutoreisezugStreckeninformation
Ihre Auswahl
D 346 D 346
22.08.2020
Richtung: Budapest-Keleti


Neue Anfrage Zurück Druckansicht aktuell
Route (aktuelle Zeit 21:44)
Halt Ankunft Prognose Abfahrt Prognose Fahrt
Anfang Ihrer Verbindung -> Einstieg Bucuresti Nord Gara A 13:00 D 346 Ploiesti Vest 13:37 13:39 Sinaia 14:23 14:24 Predeal 14:43 14:44 Brasov 15:23 15:31 Sighisoara 18:09 18:12 Medias 18:39 18:41 Blaj 19:15 19:16 Alba Iulia 20:00 20:01 Sibot 20:27 20:28 Simeria 20:57 21:05 Deva 21:20 21:22 Arad 00:19 00:22 Curtici 00:35 01:10 Lököshaza 01:20 02:00 Bekescsaba 02:25 02:29 Szolnok 03:23 03:25 Ende Ihrer Verbindung -> Ausstieg Budapest-Keleti 04:50 Verkehrstage:
fährt am 30. Jun bis 12. Dez 2020
Bemerkungen:
in Sitzwagen nur 2. Klasse
Reservierung möglich
Schlafwagen
Liegewagen
CZ: Prag-Zürich fährt, Prag-Humenné nur mit Schlafwagen, Prag-Presov muß auch sein. Bis Budapest vorerst keine Nachtzüge, das aber nur wegen selber Probleme wie bei Tagesverbindungen. Sie wollen auch nach Krakau fahren, solange die Sache geklärt ist.

SK: Schlafwagen in Binnenzügen waren nicht einmal in den düstersten Zeiten eingestellt.

HU: wie schon gesagt, München/Zürich vorerst nur mit Sitzwagen, Berlin gar nicht absehbar - dahinter eher organisatorische Gründen als Virus - nach Brasov wird aber ab morgen gefahren, in Liegewagen vorerst nur 4er buchbar

RO: Dacia ist heute abgefahren, Ister folgt morgen, in Liegewagen vorerst nur 4er buchbar

AT: nach Mailand und nach Berlin (aus Wien) wird nicht gefahren, nach Rom und Livorno nur Komplettabteile verfügbar, beim Rest nur 4er-Liegewagen für Einzelreisende

HR: München und Zürich planmäßig, im Binnenverkehr dagegen nur Liegewagen, laut manchen Infos ohne Service und nur zu zweit belegt
Ingo Oerther schrieb:
Zitat: "

Der "Corona" (Budapest-Brasov-Budapest) ist ab 01.07.2020 bis 30.08.2020 im Fahrplan der MÁV zu finden, danach leider nicht mehr (Keine Ahnung, warum).

Hallo,

Die Strecke 101 Püspökladány - Biharkeresztes soll 60 Tage von 31.08.2020 - 29.10.2020 voll gesperrt sein. Wahrscheinlich ist das der Grund, dass es den Fahrplan nur bis 30.08.20 gibt. Wäre interessant ob und wie umgeleitet wird. Auch für die noch nicht verkehrenden 143/144.

Gruß

Matthias
Guten Abend,

Straphan schrieb:
Polen: keine Liege- bzw. Schlafwageneinsaetze solange das Maskenpflicht besteht.

Viele Gruesse,

Das stimmt so nicht ganz, den PKPIC schreibt folgendes (Stand 30.06.2020)

Dodatkowo PKP Intercity informuje, że została wznowiona sprzedaż w wagonach sypialnych dla niżej wymienionych pociągów:
- na daty odjazdu od 10.07.2020 roku TLK 83194 Podhalanin relacji Szczecin Główny - Zakopane
- na daty odjazdu od 11.07.2020 roku TLK 38194 Podhalanin relacji Zakopane - Szczecin Główny

Darüber hinaus teilt PKP Intercity mit, dass der Verkauf von Schlafwagen für folgende Züge wieder aufgenommen wurde:
- am Abreisetag vom 10.07.2020 TLK 83194 Podhalanin Szczecin Glowny - Zakopane
- am Abreisetag vom 11.07.2020TLK 38194 Podhalanin Zakopane - Szczecin Glowny

PKP Intercity informuje, że została wznowiona sprzedaż w wagonach sypialnych dla niżej wymienionych pociągów:
- na daty odjazdu od 10.07.2020 roku TLK 83172 Przemyślanin relacji Świnoujście - Przemyśl Główny
- na daty odjazdu od 11.07.2020 roku TLK 38172 Przemyślanin relacji Przemyśl Główny - Świnoujście

PKP Intercity informiert, dass der Verkauf von Schlafwagen für folgende Züge wieder aufgenommen wurde:
- am Abreisetag vom 10.07.2020 TLK 83172 Świnoujście - Przemyśl Główny
- am Abreisetag vom 11.07.2020 TLK 38172 Przemyśl Główny - Świnoujście


Oder hier zum "Bohumin-Spezial":

Warunki taryfowe oferty specjalnej „VISIT BOHUMIN”

1. Postanowienia ogólne

1) Oferta specjalna „VISIT BOHUMIN" obowiązuje wyłącznie w komunikacji między Polską a Czechami (lub odwrotnie), wyłącznie przy przejazdach indywidualnych podróżnych, bezpośrednimi pociągami nr 400/401 „WOLIN”, 402/403 „WYDMY”, 404/405 „PIRAT” w klasie 2.
2) Oferta „VISIT BOHUMIN" obowiązuje od 24 czerwca 2020 r. na przejazdy od dnia 26 czerwca 2020 r.
3) Bilet według tej oferty ważny jest przez 4 dni, w terminie wskazanym przez podróżnego.
4) Pociągi nr 400/401 „WOLIN”, 402/403 „WYDMY”, 404/405 „PIRAT” objęte są całkowitą rezerwacją miejsc.

Opłata za rezerwację miejsca:
a) w wagonach z miejscami do siedzenia – jest bezpłatna;
b) w wagonach sypialnych – należy dokonać opłaty za rezerwację miejsca w wysokości:
- 20 EUR za przejazd na miejscu kategorii Triple,
- 40 EUR za przejazd na miejscu kategorii Double,
- 75 EUR za przejazd na miejscu kategorii Single.


5) Opłaty za przejazd wskazane są w Załączniku do niniejszej oferty.
6) W ramach oferty „VISIT BOHUMIN" nie wydaje się biletów na przejazdy grup podróżnych oraz biletów na przewóz roweru.

(2) Das Angebot "VISIT BOHUMIN" gilt ab dem 24. Juni 2020 für Fahrten ab dem 26. Juni 2020.
4) Die Züge Nr. 400/401 "WOLIN", 402/403 "DUNES", 404/405 "PIRAT" enthalten Eine Reservierungsgebühr.
Sitzplatzreservierungsgebühr:
a) in Wagen mit Sitzplatz ist kostenlos;
b) in Schlafwagen eine Gebühr von:
- 20 EUR in der Triple-Kategorie,
- 40 EUR in der Kategorie Double,
- 75 EUR in der Kategorie Single. .



Also kann es auch in Polen langsam wieder im Schlafwagen durch die Lande gehen.
Lt. PKP Intercity wird seit letztem Samstag, 27.06., wenigstens im Pendelino kulinarisches Angeboten wird.

LG
SvenM



1-mal bearbeitet. Zuletzt am 30.06.20 23:35.
Zitat
HU: wie schon gesagt, München/Zürich vorerst nur mit Sitzwagen, Berlin gar nicht absehbar - dahinter eher organisatorische Gründen als Virus - nach Brasov wird aber ab morgen gefahren, in Liegewagen vorerst nur 4er buchbar
Hast Du mehr Infos zu den organisatorischen Gründen, warum die Kurse Berlin - Przemysl/Wien nicht in die Gänge kommen?
warakorn schrieb:
Zitat
HU: wie schon gesagt, München/Zürich vorerst nur mit Sitzwagen, Berlin gar nicht absehbar - dahinter eher organisatorische Gründen als Virus - nach Brasov wird aber ab morgen gefahren, in Liegewagen vorerst nur 4er buchbar
Hast Du mehr Infos zu den organisatorischen Gründen, warum die Kurse Berlin - Przemysl/Wien nicht in die Gänge kommen?

Es gibt durchaus auch andere, noch offene Verbindungen.
Nicht nur Berlin-Przemysl/Wien. Favouritenpicken sollten wir hier bleiben lassen.
hatzki schrieb:
Die Strecke 101 Püspökladány - Biharkeresztes soll 60 Tage von 31.08.2020 - 29.10.2020 voll gesperrt sein. Wahrscheinlich ist das der Grund, dass es den Fahrplan nur bis 30.08.20 gibt. Wäre interessant ob und wie umgeleitet wird. Auch für die noch nicht verkehrenden 143/144.
Mit dem Nachtzug wird es immer über Debrecen-Nyírábrány gemacht, bei Tageszügen höchstens mit der durchgehenden Verbindung bis Brasov... nun aber daß 143/144 auch ab/bis Wien verkehrt, und auch Kurswagen nach Satu Mare hat, kann er genauso Priorität haben.
SvenM schrieb:
warakorn schrieb:
Zitat
HU: wie schon gesagt, München/Zürich vorerst nur mit Sitzwagen, Berlin gar nicht absehbar - dahinter eher organisatorische Gründen als Virus - nach Brasov wird aber ab morgen gefahren, in Liegewagen vorerst nur 4er buchbar
Hast Du mehr Infos zu den organisatorischen Gründen, warum die Kurse Berlin - Przemysl/Wien nicht in die Gänge kommen?.
Organisatorische Gründe meinte ich für ungarische Wagen, mit der Neustrukturierung von Utasellátó. Nichtverkehren von ÖBB- und PKP-Wagen müssen lieber mit den gesundheitsbezogenen Umständen zusammenhängen.
Ab 16./17. Juli soll der Nightjet Wien-Wroclaw-Berlin wieder verkehren. Buchbar ist der Zug aber noch nicht.



1-mal bearbeitet. Zuletzt am 01.07.20 13:53.
warakorn schrieb:
Ab 16./17. Juli soll der Nightjet Wien-Wroclaw-Berlin wieder verkehren. Buchbar ist der Zug aber noch nicht.

Wenn Du diesen Zug hier schon hereinstellst und das offensichtlich von nightjet.com hast, warum stellst Du die anderen Verbindungen hier nicht dazu?
Zu bequem?

Kai hat doch in seinem Beitrag geschrieben:

"Wie sieht es in den anderen Länder mit dem wieder verkehren der Schlaf und Liegewagen aus?"

Die komplette Übersicht:

Geplante Wiederaufnahme Mitte Juli
NJ 233 Wien - Mailand 10. Juli
NJ 235 Mailand - Wien 13. Juli
NJ 40295 München - Mailand 12. Juli
NJ 40235 Mailand - München 11. Juli
NJ 456 Wien - Berlin 16. Juli
NJ 457 Berlin - Wien 17. Juli

Für folgende Verbindungen werden die Rahmenbedingungen für die Wiederaufnahme noch abgeklärt:
EN 50456 Przemysl - Berlin Datum noch offen
EN 50457 Berlin - Przemysl Datum noch offen
EN 40456 Wien - Warschau Datum noch offen
EN 407 Warschau - Wien Datum noch offen

Irgendwie lebt dieses Forum doch vom Austausch relevanter Informationen, da wäre es doch - meiner Meinung nach - verkehrt, diese nicht zu veröffentlichen, oder nur das, was man selbst für relevant hält.
Mehr sage ich dazu jetzt nicht.

LG
SvenM
Zitat:
HR: München und Zürich planmäßig, im Binnenverkehr dagegen nur Liegewagen, laut manchen Infos ohne Service und nur zu zweit belegt
Es gibt laut Aussage der HZPP per Mail ganz normalen Service im Liegewagen. Ganz richtig ist, dass nur Sitz- und Liegewagen verkehren und diese auch nur mit den Plätzen x1 und x6 maximal zu zweit belegt werden. Schlafwagen wie Autobeförderung sind gestrichen.
Fahren tut nur das Zugpaar 820/821.

Auf der Achse nach Split fahren 1820/1821 Zagreb-Split-Zagreb sowie 1204/1205 Budapest-Split-Budapest nicht.



3-mal bearbeitet. Zuletzt am 01.07.20 22:47.
Seiten: 1 2 3 All Angemeldet: -