DREHSCHEIBE-Online 

Anzeige

HIER KLICKEN!

 08/01 - Auslandsforum "classic" 

  Neu bei Drehscheibe Online? Hier registrieren! Zum Ausprobieren und Üben bitte das Testforum aufsuchen!
Bitte unbedingt vor Benutzung des Forums die Ausführungsbestimmungen durchlesen!
Ein separates Forum gibt es für die Alpenländer Österreich und Schweiz - das Alpenlandforum
Zur besseren Übersicht und für die Suche: Bitte Länderkennzeichen nach ISO 3166 Alpha-2 in [eckigen Klammern] verwenden!

[LU] Kurzbesuch in Michelau/Méchela(8 Bilder)

geschrieben von: Tz 4683

Datum: 13.01.20 21:18

Moien,

anfang Januar war ich für ein paar Tage im kleinen Großherzogtum unterwegs, dort entstand auch dieser kleine Einblick in den Haltepunkt von Michelau/Méchela - Hier halten stündlich Züge, alle zwei Stunden ist es sogar ein internationaler IC ab/bis Liers und das bei nur knapp 400 Einwohnern.


Nun aber zu den Bildern:

1: Ein erster Überblick über den Haltepunkt von der Straßenbrücke aus
https://abload.de/img/m015ykr6.jpg

2: Direkt neben der Brücke über die Strecke liegt die Pfarrkirche St. Wendelin. Rechts geht es dann zum Bahnhof runter.
https://abload.de/img/m020qk4h.jpg

3: Das Bahnhofsgebäude vom Parkplatz aus.
https://abload.de/img/m03alkec.jpg

4: Blick in Richtung Norden(Troisvierges/Ëlwen) - Rechts wieder die Pfarrkirche St. Wendelin, im Hintergrund die Burg Bourscheid/Buerg Buerschent. Links noch ein Regionalbus.
https://abload.de/img/m042ajhd.jpg

5: Zweisprachiges Hinweisschild.
https://abload.de/img/m054zj5f.jpg

6: Bahnsteigszenerie 1 - Blick Richtung Süden(Luxembourg/Lëtzebuerg)
https://abload.de/img/m06kajud.jpg

7: Bahnsteigszenerie 2 - Nochmal Richtung Norden.
https://abload.de/img/m07tzjch.jpg

8: Und dann kommt auch schon IC 117 mit einem Triebzug der SNCB/NMBS-Reihe AM08.
https://abload.de/img/m08ickr7.jpg

Gruß
Tz 4683
___________________

Mein Youtube-Kanal: [www.youtube.com]

Mein Beitragsverzeichnis: [www.drehscheibe-online.de]




1-mal bearbeitet. Zuletzt am 13.01.20 21:20.

Re: [LU] Kurzbesuch in Michelau/Méchela(8 Bilder)

geschrieben von: zv0486

Datum: 13.01.20 22:55

Danke für den Bericht aus dieser schönen, wenn auch etwas abseitigen Gegend!


Tz 4683 schrieb:
alle zwei Stunden ist es sogar ein internationaler IC ab/bis Liers
... wobei die offizielle Bezeichnung als IC maßlos übertrieben ist. Das ist halt ein Plastikzug mit der Anmutung einer S-Bahn (siehe Bild 8), der von Ettelbruck bis Poulseur (fast 2 Stunden) überall* hält. Man könnte auch von einer Regionalbahn sprechen. ;-)

___
* Edit: ausgenommen mo-fr in Goebelsmühle (danke an Ulf Kutzner für den Hinweis).



2-mal bearbeitet. Zuletzt am 19.01.20 19:39.

Re: [LU] Kurzbesuch in Michelau/Méchela(8 Bilder)

geschrieben von: Sören Heise

Datum: 14.01.20 09:42

Du wolltest wohl nochmal mit Fahrkarte unterwegs sein. ;-)
Danke für die Eindrücke. Man sieht ja noch sehr schön, dass es mal ein weiteres Gleis gab. Ich meine, das wurde im Rahmen der Elektrifizierung abgebrochen.

Viele Grüße
Sören

Re: [LU] Kurzbesuch in Michelau/Méchela(8 Bilder)

geschrieben von: Tz 4683

Datum: 14.01.20 18:33

zv0486 schrieb:
Danke für den Bericht aus dieser schönen, wenn auch etwas abseitigen Gegend!
Gerne doch:)

Tz 4683 schrieb:
zv0486 schrieb:
alle zwei Stunden ist es sogar ein internationaler IC ab/bis Liers
... wobei die offizielle Bezeichnung als IC maßlos übertrieben ist. Das ist halt ein Plastikzug mit der Anmutung einer S-Bahn (siehe Bild 8), der von Ettelbruck bis Poulseur (fast 2 Stunden) überall hält. Man könnte auch von einer Regionalbahn sprechen. ;-)
Das stimmt, die Desiro ML sind ja noch nicht so lange dort unterwegs, vorher mit den Lokbespannten Zügen hatte es wenigstens noch etwas Stil;)

Die Zugdichte(und das Fahrgastpotenzial) ist dort einfach zu schwach für einen echten IC.

Gruß
Tz 4683
___________________

Mein Youtube-Kanal: [www.youtube.com]

Mein Beitragsverzeichnis: [www.drehscheibe-online.de]




1-mal bearbeitet. Zuletzt am 14.01.20 18:34.

Re: [LU] Kurzbesuch in Michelau/Méchela(8 Bilder)

geschrieben von: Tz 4683

Datum: 14.01.20 18:36

Sören Heise schrieb:
Du wolltest wohl nochmal mit Fahrkarte unterwegs sein. ;-)
;-) Ich wollte einfach mal mehr als immer nur Luxembourg Stadt besuchen...

Sören Heise schrieb:
Danke für die Eindrücke. Man sieht ja noch sehr schön, dass es mal ein weiteres Gleis gab. Ich meine, das wurde im Rahmen der Elektrifizierung abgebrochen.

Viele Grüße
Sören
Gerne doch:)

Gruß
Tz 4683
___________________

Mein Youtube-Kanal: [www.youtube.com]

Mein Beitragsverzeichnis: [www.drehscheibe-online.de]

Re: [LU] Kurzbesuch in Michelau/Méchela(8 Bilder)

geschrieben von: rf

Datum: 17.01.20 22:38

Chapeau!
Eine saubere und gepflegte Anlage, wo das Warten auf den nächsten Zug, oder auch das Ankommen Spaß macht.
Ich will mir lieber nicht vorstellen, wie ein vergleichbarer Haltepunkt anderswo, nicht nur in D, aussehen würde.
Und so verzichte ich auch gern mit der Auflistung der Entgleisungen gewisser Individuen und dem Versagen unternehmerischer Organisationen, die nur Bonuszahlungen aber keine Malusabzüge für ihre Manager kennen.
rf



1-mal bearbeitet. Zuletzt am 17.01.20 22:40.

Re: [LU] Kurzbesuch in Michelau/Méchela(8 Bilder)

geschrieben von: duesselmartin

Datum: 18.01.20 11:16

zv0486 schrieb:
Danke für den Bericht aus dieser schönen, wenn auch etwas abseitigen Gegend!


Tz 4683 schrieb:
alle zwei Stunden ist es sogar ein internationaler IC ab/bis Liers
... wobei die offizielle Bezeichnung als IC maßlos übertrieben ist. Das ist halt ein Plastikzug mit der Anmutung einer S-Bahn (siehe Bild 8), der von Ettelbruck bis Poulseur (fast 2 Stunden) überall hält. Man könnte auch von einer Regionalbahn sprechen. ;-)
Wobei das in Benelux nichts besonderes ist. Die Gattung IC hat dort einfach eine andere Bedeutung und wirkt sich auf nicht im Fahrpreis aus.

Martin

Re: [LU] Kurzbesuch in Michelau/Méchela(8 Bilder)

geschrieben von: Ulf Kutzner

Datum: 18.01.20 13:44

zv0486 schrieb:
Danke für den Bericht aus dieser schönen, wenn auch etwas abseitigen Gegend!


Tz 4683 schrieb:
alle zwei Stunden ist es sogar ein internationaler IC ab/bis Liers
... wobei die offizielle Bezeichnung als IC maßlos übertrieben ist. Das ist halt ein Plastikzug mit der Anmutung einer S-Bahn (siehe Bild 8), der von Ettelbruck bis Poulseur (fast 2 Stunden) überall hält. Man könnte auch von einer Regionalbahn sprechen. ;-)

1. Nur an Wochenenden stimmt das mit 'überall'.
2. RE fährt am beschriebenen HP gerne durch.

Gruß, ULF