DREHSCHEIBE-Online 

Anzeige

HIER KLICKEN!

 08/01 - Auslandsforum "classic" 

  Neu bei Drehscheibe Online? Hier registrieren! Zum Ausprobieren und Üben bitte das Test-Forum aufsuchen!
Bitte unbedingt vor Benutzung des Forums die Ausführungsbestimmungen durchlesen!
Ein separates Forum gibt es für die Alpenländer Österreich und Schweiz - das Alpenlandforum
Zur besseren Übersicht und für die Suche: Bitte Länderkennzeichen nach ISO 3166 Alpha-2 in [eckigen Klammern] verwenden!

Frage zu Fahrt Budapest - České Budějovice

geschrieben von: Womenzel2005

Datum: 02.12.19 06:29

Hallo,

ich spiele mit dem Gedanken im Sommer mal von Budapest nach České Budějovice zu fahren. Und zwar soll die Fahrt über Brno stattfinden. Zum einen ist die Strecke von Budapest bis zur Grenze landschaftlich schön, zum anderen will ich halt mal wieder mit Taucherbrillen von Brno aus fahren. Dazu ein paar Fragen. Zum einen hatte ich mal gelesen das es in Budapest Keleti pu (ich weiß das die EC vom Nygati pu fahren) Bahnsteigsperren gab, so das man nicht ungehindert auf den Bahnsteigen fotografieren kann. Ist das noch so?
Die zweite Frage: Wie komme ich am günstigsten von Budapest nach České Budějovice? Ich weiß das es von Bratislava nach Budapest ein Spezialpreis für 9 Euro gibt. Gibt es das auch umgekehrt? Und dann den Rest stückeln bzw. vor Ort kaufen? Ich habe keine Kreditkarte.
Und noch eine Frage: Im vorigen Sommer war Brno hl.n. total gesperrt. Muss ich in diesem Jahr wieder mit so etwas rechnen?

Danke für hilfreiche Tipps.

---------------------------------------------------
"Verspätung ist ja auch das Kerngeschäft der Bahn"
Urban Priol
----------------------------------------------------
Im Doppelstockwagen sieht man mehr von der Welt.

Re: Frage zu Fahrt Budapest - České Budějovice

geschrieben von: Avala

Datum: 02.12.19 08:41

Zitat
Zum einen hatte ich mal gelesen das es in Budapest Keleti pu (ich weiß das die EC vom Nygati pu fahren) Bahnsteigsperren gab, so das man nicht ungehindert auf den Bahnsteigen fotografieren kann. Ist das noch so?

Manchmal steht/sitzt dort wer, aber eine Fahrkarte herzeigen musste ich noch nie.

Zitat
Und noch eine Frage: Im vorigen Sommer war Brno hl.n. total gesperrt. Muss ich in diesem Jahr wieder mit so etwas rechnen?
Nein, ist ab 15.12. wieder offen.

Re: Frage zu Fahrt Budapest - České Budějovice

geschrieben von: siegfriedp

Datum: 02.12.19 09:37

Im Kopf verdreht gehabt, sorry diesen Post ignorieren. ;)



1-mal bearbeitet. Zuletzt am 02.12.19 11:28.

Re: Frage zu Fahrt Budapest - České Budějovice

geschrieben von: no-night

Datum: 02.12.19 09:46

Bahnsteigsperren wurden zu Frühling auch physisch abgeschafft, und Kontrollen fanden seit mehreren Jahren nicht mehr statt. (Zweckmäßig dienten sie zuletzt in September 2015 um die Flüchtlingsströme aufzuhalten.)

Budapest-Bratislava gibt's auch umgekehrt, aber ab Fahrplanwechsel für 12 €! Also lieber SparDay bis Brno für 14 €, und davon Binnentarif... das soll aber auch rechtzeitig in Vorverkauf erworben werden. Oder Vcasna Jizdenka bei CD kann sogar für die Gesamtstrecke etwas besseres anbieten.

Beide jedoch online... also lieber jemand mit Kreditkarte unter Familie und Freunde mit Kauf beaufzutragen. Bei personengebundenen Fahrscheine von CD wird Ausweis und nicht Kreditkarte als Berechtigung erbeten, SparDay von Ungarn aus ist nicht einmal personengebunden.

Re: Frage zu Fahrt Budapest - České Budějovice

geschrieben von: no-night

Datum: 02.12.19 09:48

siegfriedp schrieb:
Kannst auch ab Keleti mit einem Regionalzug Rtng Szob fahren und z.B. in Nagymaros-Visegrad am gleichen Perron oder auch erst in Szob auf den EC umsteigen.
Von Keleti zu KBS 70 fährt in Normalfall nur noch EN Metropol... und damit wird nur wenig erspart.

Re: Frage zu Fahrt Budapest - České Budějovice

geschrieben von: siegfriedp

Datum: 02.12.19 11:26

Stimmt du hast recht. Hab es doch glatt verwechselt. Vor 2 Jahren fuhren ja die EC nach Keleti und die Regionalzüge Nyugati. Sorry!

Re: Frage zu Fahrt Budapest - České Budějovice

geschrieben von: EBA55413

Datum: 03.12.19 14:11

Du kannst bei den CD online durchgehend Budapest - Bratislava-C.B. buchen. Als via Bf z.B. Jihlava angeben, sonst schickt er dich über Prag.
Das habe ich in diesem jahr auch problemlos gemacht. Je machdem wieviel Zeit du hast kannst du am Bf Brno hl.n. auch noch hier bei Bogota gut zu Mittag essen
[www.google.com]

Es leben alle Völker, die sehnend warten auf den Tag, dass unter dieser Sonne die Welt dem alten Streit entsag! Frei sei dann jedermann,
nicht Feind, nur Nachbar mehr fortan!

(Text aus der slowenischen Hymne)




2-mal bearbeitet. Zuletzt am 03.12.19 19:15.