DREHSCHEIBE-Online 

Anzeige

HIER KLICKEN!

 08/01 - Auslandsforum "classic" 

  Neu bei Drehscheibe Online? Hier registrieren! Zum Ausprobieren und Üben bitte das Test-Forum aufsuchen!
Bitte unbedingt vor Benutzung des Forums die Ausführungsbestimmungen durchlesen!
Ein separates Forum gibt es für die Alpenländer Österreich und Schweiz - das Alpenlandforum
Zur besseren Übersicht und für die Suche: Bitte Länderkennzeichen nach ISO 3166 Alpha-2 in [eckigen Klammern] verwenden!

[PL] Streckenreaktivierung mit der Nachtdüse

geschrieben von: Der Zeuge Desiros

Datum: 29.11.19 21:37

Hallo,

habe ich das richtig gesehen, dass die zum Dezember 2019 reaktivierte niederschlesische KBS 267 (Rudna Gw. - Legnica) gleich von richtig hochwertigen Zügen wie Berlin - Wien befahren wird? Einige Jahre war die Strecke im Reisezugverkehr ja ganz tot, inzwischen gibt es immerhin wieder ein paar Züge auf dem Südabschnitt. Aber der Nordabschnitt geht nun gleich wieder prominent in Betrieb, so wie es aussieht. Grund dürfte die Schaffung von Baufreiheit auf der direkten Strecke nach Breslau sein (oder?).

Weitere (Bau?-)Umleiterschnellzüge Zielona Gora - Breslau über Zary - Zagan (!) gibt es außerdem. Da dürften dann wieder mehr deutsche Fotografenautos an der Strecke stehen als Fahrgäste im Zug sitzen.

Viele Grüße

Heiko

http://www.desiro.net/Signatur-Wagen-kl.jpg




1-mal bearbeitet. Zuletzt am 29.11.19 21:40.

Re: [PL] Streckenreaktivierung mit der Nachtdüse

geschrieben von: kbs755

Datum: 29.11.19 22:07

Hallo Heiko ,

ich bin auch gerade dabei die Streckentabellen von PLK durchzuschauen . Neben den Fernzügen auf der KBS 267 sind mir noch ein paar Details aufgefallen :
KBS 515 IC TLK Gdynia / Szczecin - Byalystok via Pissz ab 06.07.2019
KBS 556 IC TLK Zamosc - Stalowa Wola Kurswagen nach Katowice zu Zeiten mit Tageslicht
KBS 131 IC TLK Reszow Gl / Stroze - Zagorz teilweise von Lublin oder Poznan
KBS 152 IC TLK Gdynia - Zilna (SK) über Zwardon Gr.

Gruß
Norbert

Re: [PL] Streckenreaktivierung mit der Nachtdüse

geschrieben von: zgroza

Datum: 29.11.19 22:21

Die beide Strecken sind nicht baustellenbedingt.
- die Meisten Schnellzuge Zielona Góra - Wrocław werden jetz KBS 267 fahren, da Lubin und Legnica damit biedient sind und die Fahrzeiten sind fast gleich
- die Zug nach Żary/Żagań ist ein Verlängerung der Zug aus Warschau, das wegen Dieselbetrieb irgendwie kommisch aussieht. Es wird schon ein paar Leute drin sitzen

Re: [PL] Streckenreaktivierung mit der Nachtdüse

geschrieben von: Timodore

Datum: 29.11.19 23:04

Hallo,

Der Zeuge Desiros schrieb:
habe ich das richtig gesehen, dass die zum Dezember 2019 reaktivierte niederschlesische KBS 267 (Rudna Gw. - Legnica) gleich von richtig hochwertigen Zügen wie Berlin - Wien befahren wird? Einige Jahre war die Strecke im Reisezugverkehr ja ganz tot, inzwischen gibt es immerhin wieder ein paar Züge auf dem Südabschnitt. Aber der Nordabschnitt geht nun gleich wieder prominent in Betrieb, so wie es aussieht. Grund dürfte die Schaffung von Baufreiheit auf der direkten Strecke nach Breslau sein (oder?).
war die direkte Strecke nicht kürzlich erst gemacht worden?

Erheblicher Nachteil der neuen Streckenführung: Die DB-Preisfindung via PiA ist damit überfordert und kann selbst für den durchgehenden Nacht-EC südlich von Zielona Gora keine Preise mehr finden. Leider sind auch attraktive neue Umsteigeverbindungen mit anderen Zügen über diese neue (Umweg-)Route in Richtung Schlesien zzt. noch nicht bepreisbar. Ich hoffe, die DB steuert hier kurzfristig nach.

Für Legnica ist die Routenführung natürlich eine erhebliche Aufwertung.

Gruß
Thomas

Re: [PL] Streckenreaktivierung mit der Nachtdüse

geschrieben von: born

Datum: 30.11.19 13:44

Hallo Ihr,
die direkte Strecke von Rudna Gwizdanów über Ścinawa, Wołów nach Wrocław ist noch im alten Zustand.
Bis dahin
Sven Weißenborn

Re: [PL] Streckenreaktivierung mit der Nachtdüse

geschrieben von: Bw Nysa

Datum: 30.11.19 15:30

born schrieb:
Hallo Ihr,
die direkte Strecke von Rudna Gwizdanów über Ścinawa, Wołów nach Wrocław ist noch im alten Zustand.
Bis dahin
Sven Weißenborn

Hallo,

Wohl nicht mehr all zu lange, die Führung der Fern- und Nachtzüge über die nun sanierte KBS 267, erfolgen nicht aus Spaß.


MfG Bw Nysa.

Pisz

geschrieben von: Der Zeuge Desiros

Datum: 30.11.19 16:33

kbs755 schrieb:
KBS 515 IC TLK Gdynia / Szczecin - Byalystok via Pissz ab 06.07.2019

Hallo zurück,

und danke für diesen Hinweis. Was haben sie denn mit der Strecke gemacht? Durchschnittsgeschwindigkeiten von über 70 km/h, Olsztyn - Elk in gut zwei Stunden... Haben die die Strecke neu gebaut? Vor der Einstellung war man ja alleine zwischen Olsztyn und Pisz über zwei Stunden unterwegs.

Erfreute Grüße

Heiko

http://www.desiro.net/Signatur-Wagen-kl.jpg

Pisz und Zagan.

geschrieben von: Bw Nysa

Datum: 30.11.19 18:32

Der Zeuge Desiros schrieb:
kbs755 schrieb:
KBS 515 IC TLK Gdynia / Szczecin - Byalystok via Pissz ab 06.07.2019

Hallo zurück,

und danke für diesen Hinweis. Was haben sie denn mit der Strecke gemacht? Durchschnittsgeschwindigkeiten von über 70 km/h, Olsztyn - Elk in gut zwei Stunden... Haben die die Strecke neu gebaut? Vor der Einstellung war man ja alleine zwischen Olsztyn und Pisz über zwei Stunden unterwegs.

Erfreute Grüße

Heiko

Hallo Heiko,

Ganz einfach, die haben die Strecke in 2018 und 2019 komplett erneuert. Und das dort nun ab 06.07.2020 ein Fernverkehrszug entlang faehrt, ist ganz einfach der Tatsache geschuldet, das auf der KBS 510 zwischen Korzse und Elk ab genau diesem Zeitpunkt die Elektrifizierung beginnt, und das geht nun einmal auf dieser eingleisigen Strecke nicht ohne Vollsperrung von statten.
Der TLK von Zielona Gora ueber Zagan nach Breslau und weiter nach Warschau, ist auch der Tatsache geschuldet, das dem Wunsch der Zaryer/Zaganer Bevoelkerung Rechnung getragen wird, und nun auch dort ein Tagesschnellzug eingefuehrt wird. Die Weiterfuehrung des TLK ab Zary nach Zielona Gora ueber die KBS 356 erflogt aber nur aus dem simplen Grund, da PKP-IC in Zary keine Moeglichkeit hat, den Wagenpark dort zu reinigen usw., das geht aber in Zielona Gora und deshalb die Weiterfuehrung eben dort hin. Dieser Zug hat nix mit irgendwelchen Umleitungen zu tun, wie eventuell vermutet. Er ist also in der Tat ein neues zusaetzliches Angebot.


MfG Bw Nysa.

Re: Pisz und Zagan.

geschrieben von: Objekt III

Datum: 01.12.19 19:22

Danke für die Informationen in diesem und dem benachbarten Strang, ich fand daraufhin auch eine bunte Karte:
[www.kolejedolnoslaskie.pl]

Die nachmittägliche Veränderung auf der D25 (bzgl. Zugpaar Forst - Zary (- Zagan)) führte leider nicht zu Anpassungen des weiteren Angebotes auf dieser Linie, was von und nach Breslau von Nachteil ist.
Hallo zusammen,

es gibt ja noch eine Reaktivierung:

[www.lok-report.de]

Am 16.6.2019 sah es in Sobotka noch so aus:
DSCN1582 Sobotka EG.JPG
.
DSCN1583 Sobotka.jpg

und in DSCN1585 Swidnica Miasto:

.
DSCN1585 Swidnica Miasto.jpg


Gruß
Carsten

[www.brandenburgische-staedtebahn.de]
Die Eisenbahnfreunde "Hoher Fläming" Bad Belzig auf FB:[www.facebook.com]
[www.fotocommunity.de]