DREHSCHEIBE-Online 

Anzeige

HIER KLICKEN!

 08/01 - Auslandsforum "classic" 

  Neu bei Drehscheibe Online? Hier registrieren! Zum Ausprobieren und Üben bitte das Test-Forum aufsuchen!
Bitte unbedingt vor Benutzung des Forums die Ausführungsbestimmungen durchlesen!
Ein separates Forum gibt es für die Alpenländer Österreich und Schweiz - das Alpenlandforum
Zur besseren Übersicht und für die Suche: Bitte Länderkennzeichen nach ISO 3166 Alpha-2 in [eckigen Klammern] verwenden!

[PL/CZ} Tarifrage

geschrieben von: hannibal

Datum: 11.09.19 16:46

Guten Tag, Bahnfreunde,

angeregt durch den Reisebericht von D2027 plane ich nun eine Reise nach Königsberg.
Die Hinreise sollte durch eine Bonus-Freifahrt von Bayern nach Gdingen erfolgen, die Weiterreise per Schiff nach Ostpreußen.
Für die Rückreise stellte ich mir aber eine Rundfahrt Gdingen-Ostrava-Prag etc. vor.
Nun soll aber die Fahrt Gdingen- Ostrava bei polrail um die 50 Euro kosten, die Fahrt Ostrava-Gdingen merkwürdigerweise bei cdrail nur ca. 23 Euro
(in-karta 50 vorhanden - die aber bei dem kurzen tschechischen Stück kaum eine Rolle spielen dürfte...)
Ist diese Preis-Diskrepanz wirklich vorhanden oder mache ich etwas falsch ?

Für hilfreiche Kommentare bedanke ich mich schon mal !

Schönen Tag noch.

Re: [PL][CZ] „polrail“?

geschrieben von: Kondukteur

Datum: 11.09.19 17:15

Hallo,

zur Vermeidung von Missverständnissen meine Nachfrage:
Wen oder was meinst Du mit „polrail“. Eine Agentur?

Gruß

Kondukteur

Re: [PL][CZ] „polrail“?

geschrieben von: hannibal

Datum: 11.09.19 17:38

An Kondukteur

Auf der Suche nach den polnischen Bahnen zeigte mir die Suchmaske an erster Stelle Polrail - da ging ich davon aus, dass dies eine offizielle Stelle sei .

Re: [PL][CZ] „polrail“?

geschrieben von: tomx3

Datum: 11.09.19 17:59

"Offiziell" sind [bilet.intercity.pl] und [bilkom.pl] - nur leider bietet PKP-IC selbst online keine Fahrkarten in die Tschechische Republik an und verweist auf seine internationalen Kassen.

Re: [PL][CZ] „polrail“?

geschrieben von: MrIdK

Datum: 11.09.19 18:17

Laut der PKP Seite kostet Gdingen - Ostrava 39€ bei Buchung bis spätestens 3 Tage vor Fahrt. Warscheinlich wäre es sinnvoller, das Ticket in Kattowitz (rund 16€ mit TLK) zu stückeln und mit VISIT OSTRAVA-Ticket für 6€ nach Ostrava zu fahren.

Wie ist das mit der Bonus-Freifahrt gemeint? Eine BahnBonus-Freifahrt ist nach Polen nicht ausstellbar.

Grüße,
MrIdK

Re: [PL][CZ] „polrail“?

geschrieben von: hannibal

Datum: 11.09.19 18:27

Mit der Bonus-Freifahrt meinte ich eigentlich, dass ich eine Bahn-Bonus-Freifahrt bis zu einem der polnischen Grenze nahen Ort (Angermünde ?) benutzen würde.

Schönen Abend !

Re: [PL][CZ] „polrail“?

geschrieben von: tmmd

Datum: 11.09.19 18:40

hannibal schrieb:
Mit der Bonus-Freifahrt meinte ich eigentlich, dass ich eine Bahn-Bonus-Freifahrt bis zu einem der polnischen Grenze nahen Ort (Angermünde ?) benutzen würde.

Freifahrt bis Tantow kaufen und dann Grenzübergangsfahrschein Tantow - Szczecin und dann den Rest bei PKP Intercity oder Bilkom kaufen.

Re: [PL][CZ] „polrail“?

geschrieben von: tomx3

Datum: 11.09.19 19:18

hannibal schrieb:
Mit der Bonus-Freifahrt meinte ich eigentlich, dass ich eine Bahn-Bonus-Freifahrt bis zu einem der polnischen Grenze nahen Ort (Angermünde ?) benutzen würde.

Schönen Abend !
Du willst wirklich ewige Stunden mit einem TLK von Szczecin nach Gdynia fahren? Schau dir mal die Alternativen über Frankfurt (Oder) - Poznań mit IC an. Es sei denn, du stehst auf stundenlanges Gruppenkuscheln in 8er-Abteilen.:-)

Re: [PL][CZ] „polrail“?

geschrieben von: tmmd

Datum: 11.09.19 19:22

tomx3 schrieb:
Du willst wirklich ewige Stunden mit einem TLK von Szczecin nach Gdynia fahren? Schau dir mal die Alternativen über Frankfurt (Oder) - Poznań mit IC an. Es sei denn, du stehst auf stundenlanges Gruppenkuscheln in 8er-Abteilen.:-)

Er könnte ja 1. Klasse buchen. Und auch in der 2. Klasse dürfte es jetzt nicht mehr so voll sein wie z.B. im Sommer.

Re: [PL/CZ] Tarifrage

geschrieben von: m1999

Datum: 11.09.19 19:29

Polrail ist eine DB-Agentur(!) und ein ziemlicher Saftladen noch dazu. Da wird nur der teure internationale Normalpreis verkauft.

Für eine Reise von "Gdingen" nach "Ostpreußen" bist du im Übrigen gut 70 Jahre zu spät...

Re: [PL/CZ] Tarifrage

geschrieben von: hannibal

Datum: 11.09.19 22:25

Erst mal für alle themenbezogenen hilfreichen Kommenzare herzlichen Dank !
c/o m 1999 : Für politische Kinkerlitzchen ist mir meine Zeit zu schade.

Re: [PL/CZ] Tarifrage

geschrieben von: fg

Datum: 11.09.19 23:23

hannibal schrieb:
c/o m 1999 : Für politische Kinkerlitzchen ist mir meine Zeit zu schade.
Dann nutze einfach die heute üblichen Namen!

Re: [PL][CZ] „polrail“?

geschrieben von: tomx3

Datum: 13.09.19 03:41

tmmd schrieb:
Er könnte ja 1. Klasse buchen. Und auch in der 2. Klasse dürfte es jetzt nicht mehr so voll sein wie z.B. im Sommer.
Ich bin die Tour letztes Jahr im Frühjahr gefahren (der Zug war ausgebucht), dank Bauarbeiten an der Strecke Berlin - Poznań über Szczecin, Białogard, Słupsk (wobei der DB drei Tage vor Abfahrt einfiel, dass ja auch auf der Strecke nach Angermünde Bauarbeiten seien, wegen Unberechenbarkeit des DB-SEVs und mangels Anschluss erfolgte die Anreise nach Szczecin dann mit Flixbus... ). Und das in der ersten Klasse, die (wie das üblich ist) überhaupt nicht jeder TLK führt. Die Strecke ist nicht gerade im besten Zustand und selbst in der 1.Klasse (beim TLK unmodernisierte Wagen natürlich) hört irgendwann das "hui, endlich ein richtiger Zug mit Übersetzfenstern" auf und geht in ein "wie weit ist es denn noch?" über. Wir waren zu viert im Abteil, auf Grund des Lärmes bei der Fahrt konnte man sich aber meistens höchstens gegenseitig anschreien.

Die Fahrt im (ebenfalls ausgebuchten) IC im Juni über Poznań war da weitaus angenehmer. Aber ich frag ja nur, gibt auch Leute die gerne mindestens 4 1/2h rustikal unterwegs sind und vorher gerne 646 in Schleichfahrt fahren. Je nach Tageszeit und Wochentag vorher noch im gerne sehr vollen RE3 nach Angermünde.



7-mal bearbeitet. Zuletzt am 13.09.19 03:57.

Re: [PL/CZ] Tarifrage

geschrieben von: tomx3

Datum: 13.09.19 05:09

m1999 schrieb:
Für eine Reise von "Gdingen" nach "Ostpreußen" bist du im Übrigen gut 70 Jahre zu spät...
Eher 80, Gotenhafen und so. :-)



1-mal bearbeitet. Zuletzt am 13.09.19 05:13.

Re: [PL/CZ] Tarifrage

geschrieben von: kentishman

Datum: 13.09.19 10:53

Dies ist allerdings Forum-Regel, siehe: Hinweise von der Moderation (weit unten).

Ich bin keineswegs der Einzige, der die verschiedene ehemalige Namen der Städte in Zentraleuropa nicht auswendig kennt!
Das ist keine politische Sache, einfach Folge der anglozentrischen Schulunterricht Englands, wo ich lebenslang gewöhnt habe..



1-mal bearbeitet. Zuletzt am 13.09.19 10:53.

Re: [PL][CZ] „polrail“?

geschrieben von: hannibal

Datum: 13.09.19 12:15

Hallo -

Angesichts der beschriebenen Unannehmlichkeiten werde ich natürlich jetzt lieber über Poznan fahren.
Ich wollte zwar ohnehin die 1.Klasse benutzen, wenn aber nicht einmal deren Verfügbarkeit garantiert ist ...

Vielen Dank für den Hinweis !

Re: [PL][CZ] „polrail“?

geschrieben von: Timodore

Datum: 13.09.19 16:13

Hallo,

hannibal schrieb:
Ich wollte zwar ohnehin die 1.Klasse benutzen, wenn aber nicht einmal deren Verfügbarkeit garantiert ist ...
das war wohl eher so gemeint, dass einige TLK planmäßig keine 1. Klasse führen - und das merkst du ja spätestens bei der Buchung.

Gruß
Thomas

Re: [PL][CZ] „polrail“?

geschrieben von: tomx3

Datum: 13.09.19 16:51

Timodore schrieb:
das war wohl eher so gemeint, dass einige TLK planmäßig keine 1. Klasse führen - und das merkst du ja spätestens bei der Buchung.
Genau so war das gemeint, wenn nur 2.Klasse verfügbar ist steht das dann auch eindeutig auf der Buchungsseite bzw. wird dir das am Fahrkartenschalter mitgeteilt.

Mal als Beispiel am aktuellen Fahrplan für morgen:

TLK 85106 Stańczyk, Szczecin Głowny ab 04:39 Uhr hat nur 2. Klasse (Wagen 13 soll ein deklassierter 1.-Klasse-Wagen sein, dafür gibt es aber keine Garantie)
TLK 85104 Gryf, Szczecin Głowny ab 06:51 Uhr hat nur 2. Klasse (Wagen 14 und 15 sollen deklassierte 1.-Klasse-Wagen sein, keine Garantie)
TLK 81104 Rybak, Szczecin Głowny ab 10:38 Uhr führt einen unmodernisierten 1.-Klasse-Wagen (Wagen 15)
IC 85102 Żuławy, Szczecin Głowny ab 14:05 Uhr, modernisiertes Wagenmaterial, klimatisiert, 1.Klasse (Wagen 12)
IC 85100 Albatros, Szczecin Głowny ab 16:57 Uhr, modernisiertes Wagenmaterial, klimatisiert, 1.Klasse (Wagen 12)

Also bei den TLK zu 66% ohne 1. Klasse.



2-mal bearbeitet. Zuletzt am 13.09.19 17:12.

Re: [PL/CZ} Tarifrage

geschrieben von: D 2027

Datum: 13.09.19 19:30

hannibal schrieb:
angeregt durch den Reisebericht von D2027 plane ich nun eine Reise nach Königsberg.
Die Hinreise sollte durch eine Bonus-Freifahrt von Bayern nach Gdingen erfolgen, die Weiterreise per Schiff nach Ostpreußen.
Hallo Hannibal,

ich freue mich ja immer wenn meine Reiseberichte andere inspirieren, frage mich aber gerade mit welchem Schiff Du nach "Ostpreußen" fahren willst.

Wenn es die Ausflugsfahrt von Zeluga Gdanska ist, rate ich Dir dringend Dich vorher zu erkundigen, ob die Dich überhaupt von Bord lassen. Diese komplett visafreie Fahrt bediente bislang nur das Reisebedürfnis von Einkaufstouristen und drehte bereits ohne Landgang im Hafen Baltisk um ohne anzulegen. Neu scheint jetzt ein einstündiger Busausflug zu sein, der zumindest den Landgang sicherstellt, aber auch wenn der Ukas zum E-Visum die Einreise über diesen Hafen zulässt, wäre ich mir nicht sicher ob Dir eine einfache Fahrt auch wirklich verkauft wird. Die Sperrzonenregelung Baltisks ist Dir ja hoffentlich bekannt...

Gruss
Erik

"Der Bierzeltfrosch hört gern Ernst Mosch und sagt zu seiner Fröschin: Wenn Du Durst hast, lösch ihn!"

Wiglaf Droste (1961 - 2019)




1-mal bearbeitet. Zuletzt am 13.09.19 19:51.