DREHSCHEIBE-Online 

Anzeige

HIER KLICKEN!

 08/01 - Auslandsforum "classic" 

  Neu bei Drehscheibe Online? Hier registrieren! Zum Ausprobieren und Üben bitte das Test-Forum aufsuchen!
Bitte unbedingt vor Benutzung des Forums die Ausführungsbestimmungen durchlesen!
Ein separates Forum gibt es für die Alpenländer Österreich und Schweiz - das Alpenlandforum
Zur besseren Übersicht und für die Suche: Bitte Länderkennzeichen nach ISO 3166 Alpha-2 in [eckigen Klammern] verwenden!
Hallo zusammen,

ich bin diese Woche ein bisschen in Norwegen unterwegs. Vielleicht kann der ein oder andere was zu meinen Fragen sagen :)

1. Ist unter der Woche eine Reservierung auf der Bergenbahn notwendig? Ich möchte mir eigentlich die Flexibilität erhalten, je nach Wetterlage zwischendrin auszusteigen und mit dem nachfolgenden Zug weiterzufahren. AUf dem ersten Teilstück ist eh SEV momentan.
2. Das ist direkt meine nächste Frage: an welchem Bahnhof würdet ihr aussteigen, wenn man ein bisschen Wandern möchte? Ich dachte da an Finse, um ein bisschen "raue Landschaft" zu erleben oder Orte, von denen man einen schönen Blick hat. Die Flamsbahn passt leider nicht ins Programm.
3. Welche Route fährt die Fähre Bergen-Stavanger? Auf Google Maps gehts bei Bakkasund auf die Nordsee "außenrum", auf OSM geht es an den Fjorden vorbei via Langenuen/Haugesund.
4. Ähnlich zu 2., gibt es lohnenswerte Zwischenstopps auf der Route von Stavanger nach Oslo?
5. Und noch was ganz anderes: Gibt es in Kopenhagen H noch Grenzkontrollen Richtung Schweden, sodass man da früher am Bahnsteig sein sollte?
6. Ist das richtig, dass der grenzüberschreitende IC (394) von Göteborg nach Oslo nicht reservierungspflichtig ist, ein etwas späterer fahrender Regionalzug (382), der nur bis Halden fährt, aber schon? Dachte eigentlich, in schwedischen Regionalzügen gibt es keine Reservierungspflicht?

Vielen Dank schonmal für eure Antworten!

Re: [NO] Fragen zu Interrail in DK/SE/NO und Rundreise

geschrieben von: 541 001

Datum: 10.06.19 11:13

Hallo,

Beantworten kann ich leider nur die fünfte Frage:

In Kopenhagen H gab (jnd gibt) es keine Grenzkontrollen, diese werden in Malmö Hyllie (wenn überhaupt) durchgeführt. Eine "one-by-one" Kontrolle gibt es aber seit längerem nicht mehr.

Gábor

Re: [NO] Fragen zu Interrail in DK/SE/NO und Rundreise

geschrieben von: Arne_J

Datum: 10.06.19 13:53

Zugzielanzeiger schrieb:
1. Ist unter der Woche eine Reservierung auf der Bergenbahn notwendig?
Sie ist grundsätzlich zu empfehlen, wenn längere Strecken gefahren werden. Für eine konkrete Verbindung kannst Du Dir die Frage leicht selbst beantworten durch eine Probebuchung mit graphischer Sitzplatzauswahl.


Zugzielanzeiger schrieb:
AUf dem ersten Teilstück ist eh SEV momentan.
Nur für 61, 609, 610. [www.vy.no]


Zugzielanzeiger schrieb:
2. Das ist direkt meine nächste Frage: an welchem Bahnhof würdet ihr aussteigen, wenn man ein bisschen Wandern möchte? Ich dachte da an Finse, um ein bisschen "raue Landschaft" zu erleben oder Orte, von denen man einen schönen Blick hat. Die Flamsbahn passt leider nicht ins Programm.
Finse oder Myrdal sind beide okay für "raue Landschaft".


Zugzielanzeiger schrieb:
3. Welche Route fährt die Fähre Bergen-Stavanger?
Immer Langenuen. Außenrum höchstens bei großer Verspätung.


Zugzielanzeiger schrieb:
6. Ist das richtig, dass der grenzüberschreitende IC (394) von Göteborg nach Oslo nicht reservierungspflichtig ist, ein etwas späterer fahrender Regionalzug (382), der nur bis Halden fährt, aber schon? Dachte eigentlich, in schwedischen Regionalzügen gibt es keine Reservierungspflicht?
Komische Sache. FWIW ist der Zug im schwedischen Fahrplan nicht besonders gekennzeichnet. [tagtidtabeller.resrobot.se]
Zugzielanzeiger schrieb:
2. Das ist direkt meine nächste Frage: an welchem Bahnhof würdet ihr aussteigen, wenn man ein bisschen Wandern möchte? Ich dachte da an Finse, um ein bisschen "raue Landschaft" zu erleben oder Orte, von denen man einen schönen Blick hat. Die Flamsbahn passt leider nicht ins Programm.
Ustaoset wäre eine weitere Möglichkeit u. a. mit folgenden Touren:
[ut.no]
[ut.no]

Bilder aus dem Juni 2015
IMG_3018.JPG
IMG_2904.JPG
Hallo Zugzielanzeiger,

ich fahre den "Loop" in Norwegen gerade andersherum und kann dir Folgendes mitteilen:

zu 3.: Alternativ gäbe es auch noch den Bus, der für die Fahrt Stavanger-Bergen 4,5 bis 5,5 Stunden braucht und etwa stündlich verkehrt, inkludiert sind 2 Fährfahrten. Gut 10 EUR teurer als die Fähre, dafür landest du in Stavanger direkt am Bahnhof und nicht am Fährterminal. [www.kystbussen.no]

zu 4.: Bei mir war leider extrem schlechtes Wetter, aber ich glaube zwischen Eigersund und Kristiansand gibts tolle Landschaft zu bestaunen. Vielleicht hat da noch jemand mehr Erfahrung?

zu 5.: Ich bin am Freitag in Kopenhagen umgestiegen (von Naestved, Umstieg, nach Göteborg/direkt). Da gab es keine Kontrollen.

zu 6.: Ich war am Samstag im R390 zwischen Trollhättan und Oslo unterwegs. Da war keine Reservierung notwenig und wegen ziemlich wenig Reisenden gab es auch noch viel Platzauswahl.

Gute Reise!
Das ist nicht ganz richtig.In Kopenhagen .H gab es Kontrollen an den X2000 am Gleis 26 .Die sind entfallen,ebenso wie die am Kop. Flughafen.In Hyllie(Malmö)gibt es sie noch,aber nicht immer(meistens 10Min,in den Fahrplänen meist als Reserve vorhanden).
541 001 schrieb:
Hallo,

Beantworten kann ich leider nur die fünfte Frage:

In Kopenhagen H gab (jnd gibt) es keine Grenzkontrollen, diese werden in Malmö Hyllie (wenn überhaupt) durchgeführt. Eine "one-by-one" Kontrolle gibt es aber seit längerem nicht mehr.

Gábor
Ergänzend: Auch in Kopenhagen-Lufthavn finden Kontrollen statt (2016 war das jedenfalls so). Das mit Kopenhagen H kann ich bestätigen. Das gilt auch für Malmö C.

MfG
dor Jörsch

Warum sind im Zeitungshandel die Bahnmagazine immer neben den Hochglanzheftchen?
Zugzielanzeiger schrieb:
3. Welche Route fährt die Fähre Bergen-Stavanger? Auf Google Maps gehts bei Bakkasund auf die Nordsee "außenrum", auf OSM geht es an den Fjorden vorbei via Langenuen/Haugesund.

Information kann bei Marinetraffic.com eingeholt werden.

Vielen Dank!

geschrieben von: Zugzielanzeiger

Datum: 11.06.19 13:08

Vielen Dank euch, waren einige hilfreiche Tipps dabei! :)