DREHSCHEIBE-Online 

Anzeige

HIER KLICKEN!

 08/01 - Auslandsforum "classic" 

  Neu bei Drehscheibe Online? Hier registrieren! Zum Ausprobieren und Üben bitte das Test-Forum aufsuchen!
Bitte unbedingt vor Benutzung des Forums die Ausführungsbestimmungen durchlesen!
Ein separates Forum gibt es für die Alpenländer Österreich und Schweiz - das Alpenlandforum
Zur besseren Übersicht und für die Suche: Bitte Länderkennzeichen nach ISO 3166 Alpha-2 in [eckigen Klammern] verwenden!
Moin,

unser Forumsmitglied "Provodnik" teilte in einer facebook Gruppe mit, dass der WL Berlin-Przemysl-Berlin nun ONLINE über die ÖBB gebucht werden kann.

Eine sehr erfreuliche Nachricht, wie ich finde.

Gruß
Merlin



1-mal bearbeitet. Zuletzt am 06.02.19 19:10.
gastronomie1916 schrieb:
Moin,

unser Forumsmitglied "Provodnik" teilte in einer facebook Gruppe mit, dass der WL Berlin-Przemysl-Berlin nun ONLINE über die ÖBB gebucht werden kann.
Nicht nur auf FB sondern auch hier: [www.drehscheibe-online.de]

Für morgen gibt's noch min. drei freie Abteile und der T3-Platz kostet weniger, als im Sitzwagen der "Super-Dupi-Sparpreis". Bemerkenswert.

Gruß
Thomas
Moin Thomas,

Danke für den Hinweis. In den "alten" Thread hatte ich jetzt leider nicht geschaut.

Gruß
Merlin
Moin

Auf öbb.at wird eine Sparschiene für Berlin Przmysl für 39 € angezeigt. Der Schlafwagen T 3 kostet 0 €!? Ist das richtig so? Wie viel kostet ein T 3 Schlafwagen Platz bei der PKP in Binnenverkehr?

Bf. Zingst Darßbahn
K.Malzahn schrieb:
Moin

Auf öbb.at wird eine Sparschiene für Berlin Przmysl für 39 € angezeigt. Der Schlafwagen T 3 kostet 0 €!? Ist das richtig so? Wie viel kostet ein T 3 Schlafwagen Platz bei der PKP in Binnenverkehr?

Ja, ist richtig so, weil es den Sitzwagen nicht als Globalpreis gibt. Daher wird über ticket.oebb.at standardmäßig T3 als günstigstes Angebot angeführt. Der WL ist im Binnenverkehr nicht buchbar. Ob das seitens PKP IC eine weise Entscheidung ist, sei dahingestellt. Dafür kann den WL dann auch für die Relation Berlin - Wroclaw buchen, pfiffig...

Gruß
Thomas
doch der Sitzwagen ist als IRT-Ticket für 19€ buchbar, allerdings warum auch immer nicht Online bei der ÖBB... vielleicht weil er unter der Nummer EC 60456 und nicht EN 50456 läuft. Da stellt sich überhaupt die Frage, warum ein so teurer Super Sparpreis für diesen Zug angeboten wird, wenn die IRT-Tickets deutlich günstiger sind oder anders herum, warum man denn keinen T3-Zuschlag zu diesem teuren Super Sparpreis kaufen kann. Und warum schafft es eigentlich die ÖBB diesen Zug als Online-Ticket zu verkaufen, die DB von sich aus aber nicht? Wird Zeit, dass der EPA-Abruf aus der Webanwendung auf den PCs im Reisezentrum seinen Weg auf Bahn.de findet...
gastronomie1916 schrieb:Zitat:
Moin,

unser Forumsmitglied "Provodnik" teilte in einer facebook Gruppe mit, dass der WL Berlin-Przemysl-Berlin nun ONLINE über die ÖBB gebucht werden kann.

Eine sehr erfreuliche Nachricht, wie ich finde.

Gruß
Merlin
Das ist zwar positiv - aber würde ein Durchschnittsfahrgast, der von Deutschland nach Polen fahren möchte, auf die Idee kommen, ausgerechnet bei den ÖBB nachzuschauen?

Es ist schon erstaunlich, dass sich die "Klartext"-Fraktion immer am meisten aufregt, wenn man Rassisten "Rassisten" nennt. Das wird man ja wohl noch sagen dürfen! Mut zur Wahrheit!
Für Ende März nur Umsteige Verbindung buchbar. Schlafwagen mit Dusche WC im Abteil wohl vorhanden. Aber nicht buchbar direkt. Scheint ein Preis zu sein.Wer zu erst bucht bekommt das wohl.
EC-Goethe schrieb:
Für Ende März nur Umsteige Verbindung buchbar.
Am 10. März ist Fahrplanwechsel in Polen. Eventuell sind da noch nicht alle Verbindungen eingetragen.