DREHSCHEIBE-Online 

Anzeige

HIER KLICKEN!

 08/01 - Auslandsforum "classic" 

  Neu bei Drehscheibe Online? Hier registrieren! Zum Ausprobieren und Üben bitte das Test-Forum aufsuchen!
Bitte unbedingt vor Benutzung des Forums die Ausführungsbestimmungen durchlesen!
Ein separates Forum gibt es für die Alpenländer Österreich und Schweiz - das Alpenlandforum
Zur besseren Übersicht und für die Suche: Bitte Länderkennzeichen nach ISO 3166 Alpha-2 in [eckigen Klammern] verwenden!

[PL] ? Fahrkarten stückeln auch mit Interrail

geschrieben von: K.Malzahn

Datum: 05.02.19 16:51

Moin

Einen Polen Pass mit dem man ein Paar Tage durch Polen mit IC und TLK fahren kann gibt es nicht mehr. Bei dem Interrail Pass habe ich etwas den Überblick verloren. Gibt es die 19.00 Uhr Regelung noch das man bei Benutzung eines Nachtzuges der nach 19.00 Uhr abfährt das Datum des nächsten Tag einträgt? Kann mit dem Interrail Pass auch gestückelt werden z.b. Warschau Prag bis zur Grenze mit Pass und dann mit einfacher Fahrkarte ab Grenze weiter nach Prag u.z, oder Wroclaw Kiew bis zur Grenze mit Pass und dann weiter nach Kiew mit einfacher Fahrkarte? Reservierungen. Kann ich zum Interrail Pass Polen ganz einfach die Reservierungen im Schlafwagen dazu kaufen oder gibt es auch besondere Bestimmungen?

Bf. Zingst Darßbahn
K.Malzahn schrieb:
Moin

Einen Polen Pass mit dem man ein Paar Tage durch Polen mit IC und TLK fahren kann gibt es nicht mehr. Bei dem Interrail Pass habe ich etwas den Überblick verloren. Gibt es die 19.00 Uhr Regelung noch das man bei Benutzung eines Nachtzuges der nach 19.00 Uhr abfährt das Datum des nächsten Tag einträgt? Kann mit dem Interrail Pass auch gestückelt werden z.b. Warschau Prag bis zur Grenze mit Pass und dann mit einfacher Fahrkarte ab Grenze weiter nach Prag u.z, oder Wroclaw Kiew bis zur Grenze mit Pass und dann weiter nach Kiew mit einfacher Fahrkarte? Reservierungen. Kann ich zum Interrail Pass Polen ganz einfach die Reservierungen im Schlafwagen dazu kaufen oder gibt es auch besondere Bestimmungen?

Bf. Zingst Darßbahn
Für die 19 Uhr Regel hättest Du den Pass bis zum 31.12.18 kaufen müssen!
Seit dem 01.01.19 gilt die Regel, das man am nächsten Tag noch bis zum aussteigen aus dem Nachtzug weiter fahren darf, also genau anders herum.

Re: [PL] ? Fahrkarten stückeln auch mit Interrail

geschrieben von: dvis

Datum: 06.02.19 03:21

Es aendert sich immer staendig Kai. IR gilt in PL NUR in PKP, PR und KM, und anscheinend auch noch KD, aber also nicht bei die viele andere lokale Betreiber. ALLe PKPzuege sind im prinzip komplett REServierungsbeduerftig.
Dein Plan macht kein zweck, da es genuegend billig-Sparpreise gibt WAW-Praha, ab 19 eur, die damit schon billiger sind als zukaufen-da dann das ueberhohte abzock SCIC angewendt wird. Ins wochenend gibt es jedoch Billette fuer PKP, fuer PR=die meiste andere, und jetzt auch kombiniert-plane deine Reise in PL dann und mache den absticher zwischendurch.
Jedoch: ist mann ueber 65 dan wird in CZ das 75% rabattierte Inlands-Seniorentarif angewendt, nur bei kauf in CZ. Nach Ukr fahrt mann ohnehin sehr, sehr viel billiger damit mann erst ab Przemysl kauft und online, da zuege dort sehr haeufig am tag voll-vergriffen sind und es keine mangelware hinten den theken gibt.

Re: [PL] ? Fahrkarten stückeln auch mit Interrail

geschrieben von: Carsten Frank

Datum: 06.02.19 08:15

Selbst die offizielle Seite [www.interrail.eu] hat da durcheinander.
Erst schreibt man hier [www.interrail.eu] von der 7 Uhr-Regel:

„Falls Sie einen direkten Nachtzug nutzen, der nach 7 p.m. (19:00 Uhr) abfährt und nach 4 a.m. (04:00 Uhr) am Ziel ankommt, müssen Sie nur das Ankunftsdatum im Reisekalender eintragen. Mehr Informationen zur 7-pm-Regel“

Folgt man dem darin enthaltenen Link [www.interrail.eu] kommt dass die 7pm-Regel nichts mehr mit 7pm zu tun hat sondern:

„Wenn du mit einem Nachtzug fährst, benötigst du mir einen einzigen Reisetag, nämlich den Tag der Abreise. Obwohl die meisten Nachtzüge an einem Kalendertag abfahren und erst am nächsten ankommen, musst du nie zwei Reisetagen verwenden.“

Re: [PL] ? Fahrkarten stückeln auch mit Interrail

geschrieben von: tomx3

Datum: 06.02.19 13:31

dvis schrieb:
da es genuegend billig-Sparpreise gibt WAW-Praha, ab 19 eur, die damit schon billiger sind als zukaufen
Dazu sollte man vielleicht noch anmerken, dass Fahrkarten für die Verbindung Warszawa - Praha nur am internationalen Fahrkartenschaltern innerhalb Polens erhältlich sind.

Da ist es dann ganz schnell vorbei mit den Sparpreisen, da Vorkaufsfristen einzuhalten sind. Und da die Kurswagen aus Prag nur aus 1xLiegewagen und 1xSchlafwagen bestehen muss man natürlich auch noch das Glück haben, dass dann überhaupt noch was verfügbar ist.

Re: [PL] ? Fahrkarten stückeln auch mit Interrail

geschrieben von: Martin Kop.

Datum: 06.02.19 13:57

tomx3 schrieb:
dvis schrieb:
da es genuegend billig-Sparpreise gibt WAW-Praha, ab 19 eur, die damit schon billiger sind als zukaufen
Dazu sollte man vielleicht noch anmerken, dass Fahrkarten für die Verbindung Warszawa - Praha nur am internationalen Fahrkartenschaltern innerhalb Polens erhältlich sind.

Hallo,

das ist falsch. Buchbar an jeder personenbedienten Verkaufsstelle mit DB-Zugang, vielleicht nicht zu jedem Preis, aber grundsätzlich buchbar.
Für den Nachtzug auch Sparpreise buchbar.

MfG
Martin

-----------------------------------
Fahrscheine, Reiseberatung, Kursbücher international:
[www.bahnagentur-schoeneberg.de]
[DB-,ÖBB-,SNCF-,Trenitalia-,RZD-Agentur und noch Einiges mehr]
-----------------------------------

Re: [PL] ? Fahrkarten stückeln auch mit Interrail

geschrieben von: tomx3

Datum: 06.02.19 15:47

Martin Kop. schrieb:

das ist falsch. Buchbar an jeder personenbedienten Verkaufsstelle mit DB-Zugang, vielleicht nicht zu jedem Preis, aber grundsätzlich buchbar.
Für den Nachtzug auch Sparpreise buchbar.
Ich bezog mich auf den von mir zitierten Abschnitt über die 19€-Tickets. :-P

Das Tickets für die Strecke grundsätzlich nur dort buchbar wären sollte das nicht heißen, dass eine gewisse Fahrkartenagentur sowas besorgen kann halte ich z. B. für wahrscheinlicher als das die Buchung tatsächlich an "jeder personalbedienten Verkaufsstelle der DB" zu bekommen (und damit meine ich auch nicht, dass das nicht technisch möglich wäre).



1-mal bearbeitet. Zuletzt am 06.02.19 15:47.

Re: [PL] ? Fahrkarten stückeln auch mit Interrail

geschrieben von: MrIdK

Datum: 06.02.19 16:39

Zitat
wahrscheinlicher als das die Buchung tatsächlich an "jeder personalbedienten Verkaufsstelle der DB" zu bekommen
Mit dem entsprechenden Hinweis auf Globalpreis oder SparNight bekommt man durchaus die 19€ Tickets in jedem Reisezentrum.

Re: [PL] ? Fahrkarten stückeln auch mit Interrail

geschrieben von: K.Malzahn

Datum: 06.02.19 18:23

Moin

Danke für eure Infos. Auf Nachfrage bei Interrail.eu wegen der 19.00 Uhr Regelung habe ich diese Antwort bekommen

Wenn Sie über Nacht reisen, können Sie nur den Tag des Abfahrt eintragen bevor Sie in den Zug einsteigen auch wenn Sie den Zug erst am nächsten Morgen verlassen. Falls Sie nach Mitternacht umsteigen, müssen Sie den zweiten Tag auch eintragen

In 2019 können Sie auch noch die 7 p.m. Regel verwenden. Wenn Sie einen Nachtzug nehmen, halten Sie sich die 7p.m. Regel vor Augen. Diese funktioniert folgendermaßen: Wenn Sie nach 19:00 Uhr in einen Nachtzug einsteigen, welcher nach 4:00 Uhr morgens an seiner Endstation ankommt, dann muss nur der folgende Tag, also der Tag der Ankunft, in den Reisekalender eingetragen werden.


Was denn nun ja oder nein!?

Wie viel kostet eine Reservierung ohne Fahrkarte im T 3 bei PKP? Wenn ich das so zusammen rechne ist der Interrail Pass für drei Tage + Reservierungen im Schlafwagen und im Sitzwagen in Polen teurer als alle Sonderangebote. Von der CD gibt es das First Minute Europa Ticket, Prag Warschau ist Problemlos buchbar aber Warschau Prag geht gar nicht.

Bf. Zingst Darßbahn

Re: [PL] ? Fahrkarten stückeln auch mit Interrail

geschrieben von: Carsten Frank

Datum: 06.02.19 19:06

Scheinbar werden derzeit beide Regeln anerkannt?
Ich stelle mir die Frage nämlich auch gerade weil ich ende Februar mal nach Kiruna fahren möchte. Mein 7 Tage in 1 Monat-Ticket dürfte morgen in der Post sein (SMS von DHL blinkte eben gerade auf...)
Wenn beide Regeln gelten würde ich für die Hinfahrt ab Deutschland über die Fähre Kiel - Göteborg und weiter über Stockholm nach Kiruna ja nur 2 Tage eintragen müssen auch wenn der Zug erst um 9:12 in Kiruna ist. Rückfahrt werden eher 3 Tage denn es geht ab Kiruna auf jeden Fall vor 19 Uhr los (wahrscheinlich schon eher).
Dann bleiben also evtl. 2 Tage über (nach der alten 19 Uhr-Regelung wären es auf jeden Fall 6 Tage gewesen).

Re: [PL] ? Fahrkarten stückeln auch mit Interrail

geschrieben von: m1999

Datum: 06.02.19 20:33

Zitat
Wie viel kostet eine Reservierung ohne Fahrkarte im T 3 bei PKP?

Vorbehaltlich zwischenzeitlicher Preiserhöhungen waren es Ende 2017 81 PLN.

Re: [PL] ? Fahrkarten stückeln auch mit Interrail

geschrieben von: tomx3

Datum: 07.02.19 18:48

K.Malzahn schrieb:
Von der CD gibt es das First Minute Europa Ticket, Prag Warschau ist Problemlos buchbar aber Warschau Prag geht gar nicht.
Doch schon, aber nur als Rückfahrticket bei vorhandenem (und entwerteten) Hinfahrtticket (muss zusammen gebucht werden) .

Re: [PL] ? Fahrkarten stückeln auch mit Interrail

geschrieben von: K.Malzahn

Datum: 07.02.19 19:38

Moin

Es lässt sich nur Prag Warschau Prag aber nicht Warschau Prag Warschau über cd buchen. Auf pkp.pl kann man Warschau Prag nicht buchen. Wo lässt sich Warschau Prag online buchen?

Bf. Zingst Darßbahn



1-mal bearbeitet. Zuletzt am 07.02.19 20:21.

Re: [PL] ? zur Gültigkeit von InterRail bei KM

geschrieben von: Kondukteur

Datum: 07.02.19 19:57

dvis schrieb:
Zitat:
IR gilt in PL NUR in PKP, PR und KM,...
Hallo,

woraus bitte ergibt sich, dass entgegen den Angaben auf deren Homepage InterRail weiterhin von KM anerkannt wird?

Gruß

Kondukteur

Beschreibung im "Interrail Pass Guide"

geschrieben von: Carsten Frank

Datum: 07.02.19 23:06

Hallo,

heute hat der DHL-Bote mein Interrail-Ticket gebracht.
Dabei ist auch ein "Interrail Pass Guide" genanntes Informationsheftchen das wohl hoffentlich aktuell sein wird :-)

Darin findet sich folgender Abschnitt:

"Einen Reisetag bei Nachtfahrten sparen

Wenn sie mit einem Flexi Pass über Nacht reisen und nach Mitternacht nicht umsteigen, müssen Sie nur einen Reisetag nutzen, nämlich den Tag der Abreise. Beachten Sie hierbei, dass sowohl der Abreise- als auch der Ankunftstag in die gesamte Gültigkeitsdauer Ihres Passes fallen müssen.
Wenn sie Beispielsweise in einen Zug steigen, der am 11 August um 18:10 abfährt und sein Ziel planmäßig am nächsten Morgen um 02:15 erreicht, müssen Sie nur den 11. August in ihrem Travel Calender einzutragen.
Diese Regelung gilt auch, wenn Sie sich auf der Hin- oder Rückreise in ihrem Wohnsitzland befinden; jedoch müssen auch hier beide Reisetage innerhalb der gesamten Geltungsdauer des Passes liegen. Der Abreisetag muss in diesem Fall auch in das Feld für die Hin-/ Rückreise (je nachdem, was zutreffend ist) eingetragen werden.
Nehmen wir beispielsweise an, dass Sie Ihre Interrail-Reise am 2. Juli mit einem Nachtzug von Düsseldorf, Deutschland (Ihrem Wohnsitzland) nach Wien, Österreich, beginnen möchten, der um 20:54 abfährt und planmäßg am 3. Juli um 8:11 ankommt. In diesem Fall ist der 2. Juli im Travel Calendar sowie in den Feldern für die Hinreise einzutragen - sofern der 3. Juli in die Gültigkeit Ihres Passes fällt."

Re: Beschreibung im "Interrail Pass Guide"

geschrieben von: LUCFRANKREICH

Datum: 08.02.19 09:18

Moin, ich habe gestern Interrail gefragt, ob Interrail in KM Züge gultig sind. Die Antwort ist NEIN! Nur PolRegio , KD, Trojmiescie

Luc



1-mal bearbeitet. Zuletzt am 08.02.19 10:49.