DREHSCHEIBE-Online 

Anzeige

HIER KLICKEN!

 08/01 - Auslandsforum "classic" 

  Neu bei Drehscheibe Online? Hier registrieren! Zum Ausprobieren und Üben bitte das Test-Forum aufsuchen!
Bitte unbedingt vor Benutzung des Forums die Ausführungsbestimmungen durchlesen!
Ein separates Forum gibt es für die Alpenländer Österreich und Schweiz - das Alpenlandforum
Zur besseren Übersicht und für die Suche: Bitte Länderkennzeichen nach ISO 3166 Alpha-2 in [eckigen Klammern] verwenden!
Am 7.1. wurde die elektrifizierte Strecke Leianokladi - Agiias (Teil der NBS Tithorea – Domokos) in Betrieb genommen. Der durchgehende elektrische Betrieb zwischen Tithorea und Domokos soll ab Ende Februari möglich sein.
Quelle: [www.railjournal.com]



1-mal bearbeitet. Zuletzt am 10.01.19 21:36.
Danke für die Info!

Wer Google Earth genau anschaut, sieht schon im April 2018 einen Intercity auf den neuen Gleisen fahren. Die ersten 9 Kilometer von Leianokladi Richtung Norden waren da schon angeschlossen.

Lustig finde ich, dass man bei Angeia für eine neue Autobahn extra eine Brücke über die alte Bahnstrecke gebaut hat - jetzt gibts die Bahnstrecke nicht mehr, und die Autobahn ist noch gar nicht fertig...

Re: [GR] Strecke Leianokladi - Agiias in Betrieb genommen

geschrieben von: Baron

Datum: 11.01.19 16:46

Ich muss auch die Meldung oben relativieren. Ich bin schon letzten Oktober auf dem Abschnitt Leianokladi - Agiias auf der NBS gefahren. Im Artikel steht ja auch streng genommen nur, dass die Strecke jetzt mit Strom befahrbar ist - was ohne jede Konsequenz ist, so lange Agiias-Domokos noch über die Altbaustrecke befahren wird. Aber laut Artikel soll es nicht mehr lang sein, Ende Februar wäre dann der durchgehende elektrische Verkehr zwischen Athen und Saloniki möglich. Wer also noch ein letztes Mal ein Stück Eisenbahnromantik des neunzehnten Jahrhunderts auf dieser Strecke erfahren möchte, muss sich sehr beeilen.


"Die Eisenbahn ist eine heilige Fackel, die ein Land mit dem Licht der Zivilisation und des Wohlstandes erleuchtet." Mustafa Kemal A., Flugverweigerer