DREHSCHEIBE-Online 

Anzeige

HIER KLICKEN!

 08/01 - Auslandsforum "classic" 

  Neu bei Drehscheibe Online? Hier registrieren! Zum Ausprobieren und Üben bitte das Test-Forum aufsuchen!
Bitte unbedingt vor Benutzung des Forums die Ausführungsbestimmungen durchlesen!
Ein separates Forum gibt es für die Alpenländer Österreich und Schweiz - das Alpenlandforum
Für bessere Übersicht: Bitte Länderkennzeichen nach ISO 3166 Alpha-2 in [eckigen Klammern] verwenden! Bei der Suche nach Ländern nur vordere Klammer verwenden, z.B. "[NO" als Suchbegriff.
Hallo,

von Barstow aus wollten wir am nächsten Tag zu einem Campingplatz in einer Orangenplantage bei Bakersfield weiter fahren. Als Fotostopp kämen Cajon Pass oder Tehachapi Loop in Frage. Ich habe mich dann für den Loop entschieden. War ich zwar schon zweimal, aber gefällt mir sehr. Also los Richtung Mojave. Dies ist nicht nur eine Wüste, sondern auch eine kleinere Stadt am östlichen Fuße des Tehachapi Passes mit einem Flugplatz, auf dem immer ein Haufen Düsenflugzeuge konserviert abgestellt stehen.

IMGP4014.jpg

Als erster Fotopunkt wurde die Zementfabrik von Monolith gewählt. Leider kam kein Zug aus Richtung Westen. Ich kann Euch deshalb nur einen Nachschuss auf diesen langen Getreidezug mit Zwischenloks zeigen. Da die Sonne immer weiter Richtung Westen wanderte, musste ich dann abrücken. Auf dem Pass haben wir uns noch das kleine Depot Museum angeschaut. Fotografisch ließ es sich aber mit Zug nicht umsetzen.

IMGP4018.jpg

Bei Fotos vom Tehachapi Pass ist mir immer wichtig, dass Zugloks und Zugschluss auf einem Bild zu sehen sind. Hier seht Ihr, was ich meine. Drei Loks der UP an der Spitze des Zuges und hinten halbrechts zwei Schieber des selben Zuges. Wir befinden uns bereits westlich des Passes, der Loop befindet sich hinter dem Hügel in der Mitte des Bildes. Man sieht am rechten Gleis, dass die Strecke erst kürzlich ausgebaut wurde. Es kam dann noch ein weiterer Ostfahrer den Berg hoch, der war aber zu kurz und der Zugschluss war nicht mehr im Bild.

IMGP4024.jpg

Jetzt bin ich bereits am Loop angekommen. Ein weiterer Ostfahrer fährt bergwärts. Die Wolke an der vorderen Lok ist kein Rauch, sondern kommt vom Sanden.

IMGP4026.jpg

Das ist ein Klassiker am Loop: Die Loks "überfahren" ihren eigenen Zug.

IMGP4029.jpg

Kurz vor Keene dann der nächste Zug. Ein Westfahrer gezogen von je zwei BNSF und Norfolk Southern Loks. NS Loks habe ich früher im Westen nie gesehen. Vielleicht hat BNSF Lokmangel und sich die Loks ausgeliehen. Oder es gibt eine Kooperation bei der Bespannung der transkontinentalen Züge.


Diesen Zug gibt es dann in der nächsten Folge noch zweimal zu sehen.


Gruß

Axel
dazu gibt es auch Fotos auf der webseite : [www.trainmaster.ch] ,u.a. auch wegen der Bauarbeiten...



1-mal bearbeitet. Zuletzt am 11.07.18 17:11.