DREHSCHEIBE-Online 

Anzeige

HIER KLICKEN!

 08/01 - Auslandsforum "classic" 

  Neu bei Drehscheibe Online? Hier registrieren! Zum Ausprobieren und Üben bitte das Test-Forum aufsuchen!
Bitte unbedingt vor Benutzung des Forums die Ausführungsbestimmungen durchlesen!
Ein separates Forum gibt es für die Alpenländer Österreich und Schweiz - das Alpenlandforum
Für bessere Übersicht: Bitte Länderkennzeichen nach ISO 3166 Alpha-2 in [eckigen Klammern] verwenden! Bei der Suche nach Ländern nur vordere Klammer verwenden, z.B. "[NO" als Suchbegriff.
In der heutigen Pressemitteilung von Thalys (auf Niederländisch) findet man erste Information zum geplanten Netzerweiterung (2 Fahrten zum Flughafen CDG und Mickey Mouse, sowie ein Urlauberfahrt nach Bordeaux), zur Renovierung der Triebwagen und - etwas überraschend - auch eine Meldung, dass der Verkauf von Thalystickets über DB wieder angestrebt wird.
Ist auch klar, Europorte fährt London-Amsterdamm mit dem doppelten ICE 3 (Langversion).Konkurrenz belebt das Geschäft..
Europorte??? Ich glaube, du meinst Eurostar was ist 55% SNCF und 5% SNCB (und 40% zwei Pensionsfonds). Thalys(THI Factory) ist 60%SNCF/40% SNCB. Das scheint zu sein Koordination, nicht Konkurrenz.
Peter Arko fragte im parallelen Tread:
Fuhren nicht schon vor etlichen Jahren Thalys Direktzüge von Brüssel ins südliche Frankreich, die nach dem Rückzug von Thalys von den SCNF-TGV übernommen wurden?
Es gibt jetzt in den Sommerferien ein Thalys Soleil Amsterdam - Marseille, ich vermute mal das Brüssel - Bordeaux da angehängt wird.

Brüssel - Bordeaux hat es früher als tägliche Verbindung gegeben, wurde mit einem grauen TGV gefahren.

MfG,
Kees

Gibt es eigentlich mal neue Fahrzeuge ?

geschrieben von: pm

Datum: 20.06.18 11:33

Wäre ja sehr dringend nötig- Paris-Amsterdam für heute nur noch ein einziger freier Platz. Für morgen 7 Plätze Premium- ansonsten nur Überbuchung. Kurzfristig geht ja sogut wie nichts mehr- trotz der Preise.



1-mal bearbeitet. Zuletzt am 20.06.18 11:36.
Eurostar ist richtig, danke für den Hinweis. Ist aber doch schon toll, ICE 3 14 teilig....

Re: Gibt es eigentlich mal neue Fahrzeuge ?

geschrieben von: LittleJoe4

Datum: 21.06.18 18:30

Dies ist die Folge vom NS /B Chaos betreffend der Fyra -Züge..Aber es fahren doch die ICE 3 London Amsterdam...



1-mal bearbeitet. Zuletzt am 21.06.18 18:34.
Kees Eurotravel schrieb:
In der heutigen Pressemitteilung von Thalys (auf Niederländisch) findet man erste Information zum geplanten Netzerweiterung (2 Fahrten zum Flughafen CDG und Mickey Mouse, sowie ein Urlauberfahrt nach Bordeaux), zur Renovierung der Triebwagen und - etwas überraschend - auch eine Meldung, dass der Verkauf von Thalystickets über DB wieder angestrebt wird.
Die deutsche Fassung der Pressemitteilung wurde jetzt auch veröffentlicht: Link
LittleJoe4 schrieb:
Eurostar ist richtig, danke für den Hinweis. Ist aber doch schon toll, ICE 3 14 teilig....
mir sind die original Triebwagen GEC Alstom / BREL lieber :)
Erstens ist es kein ICE 3 und zweitens sind die Triebzüge 16-teilig...

Re: Gibt es eigentlich mal neue Fahrzeuge ?

geschrieben von: Tz 4683

Datum: 22.06.18 19:27

LittleJoe4 schrieb:
Aber es fahren doch die ICE 3 London Amsterdam...
Welche ICE3 fahren London - Amsterdam?

Ist ein Velaro, aber das macht ihn noch lange nicht zum ICE3
Danke vielmal auch für die Verlinkung des Deutschen Artikels. Dass man mit der DB Gespräche führt, über eine Wiederaufnahme des Vertriebs ist natürlich positiv. Aber ja, Gespräche können kürzer oder länger dauern, und es die Seiten können sich einigen oder auch nicht einigen. Ich bin daher, verhalten optimistisch. Schön wäre es natürlich, wenn auch die DB Thalys-Fahrscheine wieder verkauft. Aber es ist nicht gesagt, dass es so kommt. PKP IC verkauft ja auch keine Thalys-Fahrscheine, auch wenn sie technisch dazu in der Lage sein sollten.

Herzliche Grüsse
Martin